Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bildungsdirektion Kanton ZürichWalcheplatz 2, Postfach 8090 Zürich Behördenschulung 2010 Frühjahresversammlung VZS.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bildungsdirektion Kanton ZürichWalcheplatz 2, Postfach 8090 Zürich Behördenschulung 2010 Frühjahresversammlung VZS."—  Präsentation transkript:

1 Bildungsdirektion Kanton ZürichWalcheplatz 2, Postfach 8090 Zürich Behördenschulung 2010 Frühjahresversammlung VZS

2 1.Grundschulungskurse und MAB-Einführungskurse für Mitglieder von Gemeindeschulpflegen – 23 Grundschulungskurse (2 ganze Tage oder vier Abende) – 15 MAB-Einführungskurse (2 ganze Tage) Daten: Mitte April bis Mitte November 2010 Kursorte: – Kirchgemeindehaus Winterthur-Stadt – Tagungszentrum Schloss Au – Pädagogische Hochschule Zürich

3 Kursinhalte Zeit1. Tag2. Tag 08 – 10 Rechtsgrundlagen der Zürcher Volksschule Grundsätze für staatliches Handeln Lehrplan Lehrmittel Unterrichtsformen 10 – 12 Volksschulsystem Schulbehörden und Institutionen im Umfeld Schule Unterrichtsbesuch Gespräch mit der Lehrperson 13 – 15 Organisation der Schulgemeinde Rechtsgrundlagen in der Gemeinde Teilnahme an Schulpflegesitzung Personalrecht 15 – 17 Schullaufbahnentscheide Sonderpädagogische Entscheide Elternrechte und Elternpflichten Situationen aus dem Schulalltag

4

5

6 2. Führungsausbildung für Schulbehörden Zielgruppe Präsidentinnen und Präsidenten der Schulpflege und Schulbehördenmitglieder – mit Personalführungsverantwortung – mit zukünftiger Führungsverantwortung – mit Führungsverantwortung in einem Ressort Daten/Dauer 12 Tage (Freitage und Samstage) ab November 2010 bis Mai 2011

7 Ziele der Ausbildung – vermittelt Kompetenz und Sicherheit im privaten Alltag und in der Erfüllung der Behördenaufgabe – deckt zentrale Bereiche einer Managementausbildung ab – zeigt die Bereiche von politisch-strategischer und betrieblich – operativer Führung auf – vermittelt Kenntnisse in wichtigen Verfahrensabläufen in der Schule (Qualitätsentwicklung, Personalführung, Kommunikation) – zeigt pädagogische Grundlagen und aktuelle Schulentwicklungs- projekte auf

8 Kursinhalte – Staatskunde und Schulrecht (1 Tag) – Projektmanagement (1 Tag) – Management, politisch-strategische / betrieblich operative Führung, schulinternes Qualitätsmanagement (4 Tage) – Personalführung, Personalentwicklung, Personalrecht (2 Tage) – Pädagogik (2 Tage) – Kommunikation (2 Tage)

9 Kursleiterinnen und Kursleiter Lehrgangsbegleitung Anneliese Schnoz und Peter Altherr, VSA Dozentinnen und Dozenten Bisher zugesagt haben – Regina Meister, Schulpräsidentin – Fredi Murbach, Schulpräsident – Martin Wendelspiess, VSA / Hans Frehner, PHZH – Dieter Rüttimann, Schulleiter, Institut Unterstrass – Ruedi Isler, PHZH – Frank Brückel, PHZH – Cornelia Knoch, PHZH

10 Kosten / Ausschreibung Kosten (pro Person) – Pro Kurstag Fr. 200. (Module können einzeln besucht werden) – Ganze Ausbildung Fr. 2400. Ausschreibung – Auf der Website der Behördenschulung (www.vsa.zh.ch )www.vsa.zh.ch – Im Schulblatt – Spezieller Versand

11 3.Verabschiedung der zurückgetretenen Schulpräsidentinnen und Schulpräsidenten Wer?Rücktritt als Präsidentin oder Präsident der Schulpflege während bzw. auf Ende der Amtsperiode 2006/10 Wann?Donnerstag, 16. September 2010, ab 18.00 Uhr Wo? Zunfthaus zur Saffran Limmatquai 54 8001 Zürich www.zunfthauszursaffran.ch www.zunfthauszursaffran.ch detaillierte Einladung folgt


Herunterladen ppt "Bildungsdirektion Kanton ZürichWalcheplatz 2, Postfach 8090 Zürich Behördenschulung 2010 Frühjahresversammlung VZS."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen