Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Advents- und Weihnachts- Quiz 11. Dezember 2007 Schule von Castiel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Advents- und Weihnachts- Quiz 11. Dezember 2007 Schule von Castiel."—  Präsentation transkript:

1

2 Advents- und Weihnachts- Quiz 11. Dezember 2007 Schule von Castiel

3 Wie heisst der Engel, der Maria die Geburt Jesu ankündigt? A Aaron B Gabriel C Rafael D Jesaja

4 In welcher Stadt lebt Maria? A Bethlehem B Jerusalem C Nazareth D Rom

5 Aus dem Lukas-Evangelium… 1. Kapitel, Vers 26: Im sechsten Monat aber wurde der Engel Gabriel von Gott in eine Stadt in Galiläa mit Namen Nazareth gesandt…

6 Wie heisst die Verwandte von Maria, die auch schwanger war? A Deborah B Elisabeth C Rahel D Sara

7 Aus dem Lukas-Evangelium… 1. Kapitel, Vers 36: Und der Engel sprach zu Maria: Schau auf Elisabeth, deine Verwandte, auch sie hat einen Sohn empfangen in ihrem Alter;…

8 Was heisst Frohe Weihnachten auf Niederländisch? A Feliz Navidad B Seng Dan Fai Lok C Bella Festas daz Nadal D Vrolijk Kerstfeest

9 Was passiert dem Vater von Johannes dem Täufer, der an dessen Geburt nicht glauben möchte? Er wird: A blind B stumm C taub D verwirrt

10 Aus dem Lukas-Evangelium… 1.Kapitel, Vers 5: Der Engel sprach zu Zacharias: Und jetzt sollst du stumm sein und nicht reden können bis zu dem Tag, da dies geschieht, weil du meinen Worten nicht geglaubt hast, die in Erfüllung gehen werden zu ihrer Zeit.

11 Was war der Vater von Johannes dem Täufer von Beruf? A Schreiner B Soldat C Priester D Zimmermann

12 Aus dem Lukas-Evangelium… Kapitel 1, Vers 5: In den Tagen des Herodes, des Königs von Judäa, gab es einen Priester mit Namen Zacharias aus der Abteilung des Abija…

13 Welcher Vogel muss zu Weihnachten oft Federn lassen? A Strauss B Papagei C Gans D Schnapsdrossel

14 In welcher Stadt müssen sich Maria und Josef melden? A Bethlehem B Jerusalem C Nazareth D Rom

15 Bethlehem heute: Aus dem kleinen Dorf ist mittlerweile eine grössere Siedlung geworden. Etwa Menschen wohnen dort. Der grösste Teil ist muslimisch.

16 Wer gibt den Auftrag, die Kinder in Bethlehem zu töten? A Augustus B Herodes C Nero D Pilatus

17 Aus dem Matthäus-Evangelium… 2. Kapitel, Vers 16: Als Herodes nun sah, dass er von den Sternendeutern hintergangen war, geriet er in Zorn und liess in Bethlehem und der ganzen Umgebung alle Knaben bis zum Alter von zwei Jahren umbringen, entsprechend der Zeit, die er von den Sterndeutern erfragt hatte…

18 Aus welcher Familie stammt Josef? A Priester Aaron B König David C Prophet Jesaja D Mose

19 Wie viele Weise aus dem Morgenland kommen nach der Bibel zu Jesus? A Drei B Vier C Fünf D Die Zahl steht nicht in der Bibel

20 Aufgrund der Geschenke (Gold, Weihrauch, Myrrhe) kam es zur Tradition, von drei Weisen zu reden, die dann später zu Königen wurden und noch später die Namen Kaspar, Melchior und Balthasar erhielten. Doch nach der Bibel waren es weder Heilige noch Drei noch Könige!!!

21 Wer gehört nicht in die biblische Weihnachtsgeschichte? A Die Engel B Die Hirten C Die Krippe D Ochs und Esel

22 Ochs und Esel! Die Verbindung von Weihnachten mit Ochs und Esel gibt es ungefähr seit dem 8. Jahrhundert. Die Aufnahme verbindet sich mit antijüdischen Zügen, weil damit auf Jes 1,3 angespielt ist, in der Israel dümmer als Ochs und Esel bezeichnet wird.

23 Wie viele Kerzen stehen auf einem Adventskranz? A 1 B 2 C 3 D 4

24 Welchen Beruf hatte der Heilige Nikolaus? A Bäcker B Bischof C Fischer D Schuster So… …oder so?

25 Wie viele Fenster hat ein Adventkalender? A 31 B 24 C 12 D 99

26 Der Advent wird auch so genannt: A Süsse Zeit B Lebkuchenzeit C Schoggizeit D Vorweihnachtliche Zeit

27 Was bedeutet das lateinische Wort Advent? A Ankunft B Hoffnung C Vorfreude D Warten

28

29 Seit wann gibt es den Adventskranz? A Seit es Advent gibt B Seit dem 11. Jahrhundert C Seit der Reformationszeit D Seit dem 19. Jahrhundert

30 Der Hamburger Pfarrer Johann Hinrich Wichern gründete Anfang des 19. Jahrhunderts ein Heim für verwaiste Kinder. Damit sich diese die verbleibenden Tage bis Weihnachten besser vorstellen konnten stellte er ein altes Wagenrad auf. Dieses umwickelte er mit Tannengrün und stellte 24 Kerzen darauf. Jeden Tag wurde eine Kerze mehr entzündet… …ein Kranz nach Pfr. Wichern!

31 Lasst uns ein Adventslied singen!!!

32 Wie viele Weihnachtstage gibt es? A 1 B 2 C 3 D 4

33 Wie heisst der 26. Dezember? A Christustag B Josefstag C Martinstag D Stephanstag

34 In Erinnerung an Stephan, der für seinen Glauben gesteinigt wurde. (Apg 7,54ff) Die Steinigung des Stephanus: Als sie dies hörten, wurden sie rasend vor Zorn und knirschten mit den Zähnen. Er aber, erfüllt vom Heiligen Geist, blickte zum Himmel auf und sah die Herrlichkeit Gottes und Jesus zur Rechten Gottes stehen. Und er sprach: Ja, ich sehe die Himmel offen und den Menschensohn zur Rechten Gottes stehen. Sie aber überschrien ihn, hielten sich die Ohren zu und stürzten sich vereint auf ihn. Sie stiessen ihn aus der Stadt hinaus und steinigten ihn.

35 Woher stammt der Weihnachtsmann? A Aus dem hohen Norden B Ist gleich dem Hl. Nikolaus C Vom Himmel hoch D Von Coca-Cola

36 Von Coca Cola! Der Weihnachtsmann hat mit dem klassischen Nikolaus nichts zu schaffen. Die Werbeidee kam der amerikanischen Firma, um Cola auch unter den Weihnachtsbaum zu bringen Daher trägt der Weihnachtsmann die Farben von Coca-Cola. Da der damalige Werbegraphiker von Coca Cola damals keinen passenden Kopf für den Weihnachtsmann fand, zeichnete er ein Porträt von sich selbst.

37 Warum wurde Jesus in einem Stall geboren? A Weil es so gemütlich war B Weil es sonst keine Herberge gab C Weil sein Vater Kuhbauer war D Weil es der Kaiser so befohlen hatte

38 Seit wann gibt es den Christbaum? A Seit es Weihnachten gibt B Seit dem 11. Jahrhundert C Seit der Reformation D Seit dem 19. Jahrhundert

39 …dass im Mittelalter Mysterienspiele immer berühmter wurden. Dort wurden Geschichten aus der Bibel oder aus alten Sagen aufgeführt. Bei diesen Spielen war der Baum des Lebens aus der Paradiesgeschichte ein wichtiges Symbol. Ungefähr im 11 Jh. verband sich die Idee des Baum des Lebens mit der Weihnachtsgeschichte, hier lassen sich die ersten Christbäume nachweisen Jahre ist es nun schon her…

40 In welchem Land bringt "Väterchen Frost" die Geschenke? A Amerika B Australien C Russland D China

41 Wann beginnt Weihnachten? A 1. Advent B 24. Dezember C 25. Dezember D 26. Dezember

42 Welches grosse Sportereignis findet in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr statt? A Abfahrtsrennen in Wangen B Fussballturnier in Tokio C Reitturnier in Aachen D Spengler-Cup in Davos

43 Wie lange dauert der Advent? A Höchstens 24 Tage B Höchstens vier Wochen C Mindestens vier Wochen D Höchstens 31 Tage

44 Wann beginnt das Kirchenjahr bei uns Reformierten? A Am 1. Advent B Am Heiligen Abend C An Neujahr D Am 1. Weihnachtstag

45 Was heißt "Fröhliche Weihnachten" auf Spanisch? A Merry Christmas B Feliz Navidad C Beau Noel D God Jul

46 Was genau wird zu Weihnachten gefeiert? A die Geburt Jesu B die Auferstehung Jesu C die Weihnachtsferien D die Geschenke

47 Herzlichen Glückwunsch!!! Ihr habt euch 30 Fragen rund um Advent, Weihnachten und die Bräuche stellen lassen. Damit steht einer besinnlichen Adventszeit und einem gesegnetem Weihnachtsfest nichts mehr im Wege.


Herunterladen ppt "Advents- und Weihnachts- Quiz 11. Dezember 2007 Schule von Castiel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen