Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schaltnetze Analyse und Entwurf einfacher Schaltnetze aus Grundgattern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schaltnetze Analyse und Entwurf einfacher Schaltnetze aus Grundgattern."—  Präsentation transkript:

1 Schaltnetze Analyse und Entwurf einfacher Schaltnetze aus Grundgattern

2 Schaltnetz Sollen die vorgestellten logischen Gatter zur Realisierung der Grundrechenarten Anwendung finden, müssen mehrer Grundgatter zu einem "Schaltnetz zusammengeführt werden. Die genannten "komplexen" Gatter lassen sich dabei aus der Kombination einfacher "Grundgatter" erstellen.

3 Vorteil: Bei der Produktion von elektronischen Grundgattern kann man sich auf wenige Typen beschränken. Damit wird eine preiswerte Massenproduktion möglich. Auch in der Erzeugung der ALU einer CPU kann dabei auf massenweise kombinierte Grungatterfunktionen zurückgegriffen werden.

4 Grundgattertypen: NAND NOR

5 wichtige Schaltnetze sind: Codierer, Decodierer, Code-Umsetzer ( DEZ-BIN, BIN-DEZ, BIN - 7Segment ) Additionsschaltnetze ( Halbadder, Volladder ) Multiplexer, Demultiplexer ( BCD - parallel auf mehreren 7Segment- Anzeigen - Digitaluhr)

6 Beispiele für Codierer: DEZIMAL --> DUAL (BCD-Code) (BCD= Binary Coded dezimal Digit ) EingängeAusgänge (0/1) 0..9a=2^0, (0/1)b=2^1, c=2^2, d=2^3 10 / BCD

7 gleichwertige Logigbausteine AND aus NAND & & ABZQ A B Z Q

8 XOR aus NAND & & & & ABZ1Z2Z3Q A B Z1 Z2 Z3 Q

9 Kombinatorische Digitalschaltungen = Schaltnetze de Morgansches Gesetz: jede Logigschaltung lässt sich aus einer Bausteinart realisieren. aus NANDNOR (Full Nand Net) (Full Nor Net) Durch die Kombinationen entstehen die gleichen logischen Wertigkeiten, wie beim angestrebten Gattertyp.

10 gleichwertige Logigbausteine OR aus NAND & & & A B Q Z1 Z2 ABZ1Z2Q

11


Herunterladen ppt "Schaltnetze Analyse und Entwurf einfacher Schaltnetze aus Grundgattern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen