Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich willkommen! Generalversammlung 29. April 2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich willkommen! Generalversammlung 29. April 2013."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich willkommen! Generalversammlung 29. April 2013

2 Tagesordnungspunkt 1 Eröffnung und Begrüßung Gerhard Walther Vorsitzender des Aufsichtsrats

3 Tagesordnung 1.Eröffnung und Begrüßung 2.Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2012 und Vorlage des Jahresabschlusses Bericht des Aufsichtsrats über seine Tätigkeit 4.Bericht über das Ergebnis der ordentlichen Prüfung gem. § 53 Abs. 1 GenG 5.Beschlussfassung über a.den Jahresabschluss 2012 b.das Ergebnis Beschlussfassung über die Entlastung von a.Vorstand b.Aufsichtsrat 7.Vorabausschüttung aus dem zu erwartenden Bilanzgewinn Wahlen zum Aufsichtsrat 9.Verschiedenes, Wünsche, Anträge 10.Schlusswort

4 Tagesordnungspunkt 2 Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2012 und Vorlage des Jahresabschlusses 2012 Robert Gehringer Vorsitzender des Vorstands

5

6

7

8 Anlagenbestand per Dachfläche / Freifläche Leistung in kWp Investitions- summe Fläche in qm Inbetrieb- nahmedatum Wiedersbach, LeutershausenFreifläche Zill, DietenhofenDachfläche Rolf und Maria Schneider GbR, Apolda / ThüringenDachfläche Helmut Knauer, ThüringenDachfläche Gisela Jäger, GunzenhausenDachfläche Solarstrompark Fürstenberg, Brandenburg (inkl. Erweiterung)Freifläche Agrargenossenschaft Hassenhausen, Sachsen-AnhaltDachfläche MES GmbH, Garbe, Parchim, Mecklenburg-VorpommernDachfläche BLLG Barchfeld, ThüringenDachfläche Agrargen. Ruppendorf AG, SachsenDachfläche Schwedt, BrandenburgFreifläche Summe

9 Bisher erwirtschaftete und geplante Einspeisevergütungen Erwirtschaftete Einspeisevergütung Erwirtschaftete Einspeisevergütung Erwirtschaftete Einspeisevergütung Geplante erwirtschaftete Einspeisevergütung p.a

10 PV Anlage Schneider 708kWp (Dachanlage)

11 PV Anlage Fürstenberg 1.990kWp (Freiflächenanlage)

12 Entwicklung Nachzahlung Dividenden aus Vorjahren

13 Mit den bisher projektierten Anlagen versorgen wir pro Jahr Personen-Haushalte mit Energie Vermiedener CO 2 -Ausstoß p.a. in Höhe von rd Tonnen

14 Tagesordnungspunkt 2 Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2012 und Vorlage des Jahresabschlusses 2012 Ralf Zieher Vorstand

15 Tagesordnungspunkt 3 Bericht des Aufsichtsrats über seine Tätigkeit Gerhard Walther Vorsitzender des Aufsichtsrats

16 Grußwort Kurt Förster Bürgermeister Stadt Rothenburg o. d. T.

17 Grußwort Hauptrevisor Hans-Peter Lechner Genossenschaftsverband Bayern e.V.

18 Tagesordnungspunkt 4 Bericht über das Ergebnis der ordentlichen Prüfung gem. § 53 Abs. 1 GenG Gerhard Walther Vorsitzender des Aufsichtsrats

19 Tagesordnungspunkt 5 Beschlussfassung über a.den Jahresabschluss 2012 b.das Ergebnis 2012 Robert Gehringer Vorsitzender des Vorstands

20 Tagesordnungspunkt 6 Beschlussfassung über die Entlastung von a.Vorstand b.Aufsichtsrat Hauptrevisor Hans-Peter Lechner Genossenschaftsverband Bayern e.V.

21 Tagesordnungspunkt 7 Vorabausschüttung aus dem zu erwartenden Bilanzgewinn 2013 Robert Gehringer Vorsitzender des Vorstands

22 Tagesordnungspunkt 8 Wahlen zum Aufsichtsrat Robert Gehringer Vorsitzender des Vorstands

23 Für die Wahl zum Aufsichtsrat kandidieren: Steffen Draxler, Großharbach - Adelshofen Karin Schmidt, Neusitz Walter Serby, Kirnberg - Gebsattel Wahlen zum Aufsichtsrat

24 Tagesordnungspunkt 9 Verschiedenes, Wünsche, Anträge Ralf Zieher Vorstand

25 Weitere Beteiligung durch Nachrangdarlehen

26 Tagesordnungspunkt 10 Schlusswort Gerhard Walther Vorsitzender des Aufsichtsrats

27 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Generalversammlung 29. April 2013


Herunterladen ppt "Herzlich willkommen! Generalversammlung 29. April 2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen