Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Strukturelle Integritätsbedingungen Arten der Integritätsbedingungen Definition Integritätsbedingungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Strukturelle Integritätsbedingungen Arten der Integritätsbedingungen Definition Integritätsbedingungen."—  Präsentation transkript:

1 Strukturelle Integritätsbedingungen Arten der Integritätsbedingungen Definition Integritätsbedingungen

2 Unter dem Begriff Integrität oder Konsistenz versteht man die Widerspruchsfreiheit von Datenbeständen. Eine Datenbank ist integer oder konsistent, falls die gespeicherten Daten fehlerfrei erfasst sind und den gewünschten Informationsgehalt korrekt wiedergeben. Die Datenintegrität ist dagegen verletzt, wenn Mehrdeutigkeiten oder widersprüchliche Sachverhalte auftreten. Definition:

3 Bei relationalen Datenbanken zählen die folgenden Integritätsbedingungen zu den strukturellen: Die Eindeutigkeitsbedingung: Jede Tabelle besitzt einen Identifikationsschlüssel (Merkmal oder Merkmalskombination), der jedes Tupel in der Tabelle auf eindeutige Art bestimmt. Die Wertebereichsbedingung: Die Merkmale einer Tabelle können nur Datenwerte aus einem vordefinierten Wertebereich annehmen. Die referentielle Integritätsbedingung: Jeder Wert eines Fremdschlüssels muss effektiv als Primärschlüsselwert in der referenzierten Tabelle existieren.

4

5 Strukturelle Integritätsbedingungen zur Gewährleistung der Integrität sind solche Regeln, die durch das Datenbankschema selbst ausgedrückt werden können.


Herunterladen ppt "Strukturelle Integritätsbedingungen Arten der Integritätsbedingungen Definition Integritätsbedingungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen