Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Islam Weg zum Terror? - Ein Glaubenskrieger im Portrait -Aus Angst wird Spaß? best friends ?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Islam Weg zum Terror? - Ein Glaubenskrieger im Portrait -Aus Angst wird Spaß? best friends ?"—  Präsentation transkript:

1 Der Islam Weg zum Terror? - Ein Glaubenskrieger im Portrait -Aus Angst wird Spaß? best friends ?

2 Dschihad – Der Heilige Krieg Dschihad – arabisch: Kampf auf dem Wege Gottes Als Mohammed im März 632 starb, diktierte er in seine Abschiedsbotschaft den unmissverständlichen Satz: "Mir wurde aufgetragen, alle Männer so lange zu bekämpfen, bis sie sagen: 'Es gibt keine Gottheit außer Gott'" [1]. [1]

3 Glaubenskrieger in Deutschland insgesamt Konvertiten in Deutschland bereits im vergangenen Jahr Sie sind gefährlicher, da sie sich stärker im Glauben beweisen wollen Ausgebildet werden sie in Glaubenscamps in Pakistan Pakistan Connection, geleitet von der Dschihad Union mögliche Motive: Suche nach der höheren Moral Flucht vor der Konsumgesellschaft Hoffnung nach Revolution

4 Akte: Fritz G. aus Ulm – ein deutscher Mudschahid mit Daniel S. aus Saarland mit deutschem Stammbaum festgenommen wegen vermutlichen Anschlagsplänen ein deutscher Konvertit (vom Christentum zum Islam konvertiert sitzt in Untersuchungshaft in Ägypten Arabisch gelernt und Koran studiert

5 DANKE FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT!!! الجهاد في سبيل الله


Herunterladen ppt "Der Islam Weg zum Terror? - Ein Glaubenskrieger im Portrait -Aus Angst wird Spaß? best friends ?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen