Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer. Auszug ver.di Satzung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer. Auszug ver.di Satzung."—  Präsentation transkript:

1 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer

2 Auszug ver.di Satzung

3 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer Die Statuten der FB 1 bis 7 und 11 bis 13 bestimmen, dass die Vorkonferenzen in vierjährigem Rhythmus und in zeitlicher Verknüpfung mit der höheren Konferenzen und des Bundeskongresses stattfinden. Zum Teil verweisen sie ausdrücklich auf die Rahmenwahlordnung nach § 21 ver-di-Satzung. Sie enthalten im übrigen keine eigenständigen Fristenregelungen.

4 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer Organisationswahlen 2006/2007: GR-Beschluss Empfehlungen zu Fachgruppenkonferenzen und Fachbereichskonferenzen 1. Fachgruppenkonferenzen sollen grundsätzlich in enger organisatorischer Anbindung an Fachbereichskonferenzen organisiert werden. 2. Eine weitestgehende Personenidentität von Fachgruppen- und Fachbereichsdelegierten ist anzustreben.

5 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer

6

7 Bezirksstrukturen/Organe – Fachbereiche (§§ 52–53)

8 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer

9

10

11

12

13 Landesbezirksstrukturen/Organe – Fachbereiche (§§ 54 –55)

14 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer 5.2 Landesbezirksfachbereichskonferenz Die Landesbezirksfachbereichskonferenz ist das höchste Organ im Fachbereich auf Landesbezirksebenen und findet mindestens alle 4 Jahre statt. Außerordentliche Landesfachbereichskonferenzen können bei Bedarf stattfinden. Die Landesfachbereichskonferenz besteht aus Delegierten, die auf den Bezirks- fachbereichskonferenzen bzw. Bezirksfachbereichsmitgliederversammlungen gewählt wurden. Die besonderen Interessen der Fachgruppen sowie der Mitgliedergruppen müssen sich bei der Zusammensetzung wiederspiegeln. Die Aufgaben der Landesbezirksfachbereichskonferenz richten sich nach § 54 der Satzung.

15 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer

16

17

18 Fachbereichsstrukturen* (§§ 46–58)

19 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer

20

21

22 ZeitschieneAnmerkungKonferenzenSatzungsregelungen / FB-Statuten / Richtlinien II. Quartal 2006 ° DGB-Bundeskongress: ( ) ° Betriebsratswahlen: ( ) ° Fußball-WM: ( ) Der Zeitrahmen kann landesbezirklich nach vorn in das I. Quartal geöffnet werden! (Betriebliche) Mitgliederversammlungen Wahl von Betriebsgruppenvorständen / betrieblichen Fachbereichsvorständen / ggf. VL- Vorständen VL-Wahlen Örtliche Mitgliederversammlungen §§ 50 u. 26 Abs.1 ver.di-Satzung + FB-Statuten + VL-Richtlinie § 24 ver.di-Satzung + Richtlinie Mai – Juli 2006ggf. Bezirksfachgruppenkonferenzen/-versammlungen und Bezirksfachbereichskonferenzen/-versammlungen (einschließlich Frauen/Gleichstellung und Jugend) Bezirksgruppenkonferenzen/-versammlungen § 49 ver.di-Satzung + FB-Statuten § 52ver.di-Satzung + FB-Statuten §§ ver.di-Satzung + Richtlinien Sept. – Nov Bezirkskonferenzen§§ 25 – 27 ver.di-Satzung und Anhang 2 ver.di-Satzung Nov – Jan.2007 Die landesbezirklichen Frauenkonferenzen finden jeweils nach Abschluss aller Frauenkonferenzen der Landesbezirksfachbereicheskonfere nzen statt Landesbezirksfachgruppenkonferenzen und Landesbezirkfachbereichskonferenzen (einschließlich Frauen/Gleichstellung und Jugend) Landesbezirksgruppenkonferenzen § 49 ver.di-Satzung + FB-Statuten §§ 54 u. 55 Satz 1 ver.di-Satzung + FB-Statuten §§ ver.di-Satzung + Richtlinien

23 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer Feb. – April 2007 (Landesbezirkskonferenzen können dann in einem Überschneidungszeitraum mit Bundesfachbereichskonferenzen stattfinden, wenn es eine abgestimmte Terminsetzung gibt, die direkte Terminüberschneidungen vermeidet.) Landesbezirkskonferenzen§§ 31 – 33 und § 35 Satz 1 ver.di-Satzung § 81 Abs. 2 ver.di-Satzung § 83 ver.di-Satzung April – 19.Mai 2007 Bundesfachgruppenkonferenzen, die nicht in unmittelbarem zeitlichen Zusammenhang mit den Bundesfachbereichskonferenzen stattfinden, können auch deutlich früher stattfinden, wenn die Terminierung nicht zu Überschneidungen mit anderen entsendenden Vorkonferenzen führt. Bundesfachbereichskonferenzen und Bundesfachgruppenkonferenzen (einschließlich Frauen/Gleichstellung und Jugend) Bundesgruppenkonferenzen außer Bundesfrauenkonferenz § 49 ver.di-Satzung + FB-Statuten § 57 ver.di-Satzung + FB-Statuten §§ 59 – 66 ver.di-Satzung + Richtlinien Mai 2007 wg. Antragsberechtigung der Bundesfachbereichsfrauenkonferen zen an Bundesfrauenkonferenz Bundesfrauenkonferenz§ 59 ver.di-Satzung u. Richtlinie 25.Mai 2007Antragsschluss für 2. Ordentlichen Bundeskongress und Meldung der Delegierten und Wahlvorschläge für den 2. Ordentlichen Bundeskongress § 39 ver.di-Satzung 29.Sept.- 06.Okt Ordentlicher Bundeskongress§§ 37 – 39 ver.di-Satzung § 42 Abs. 4 und 5 ver.di-Satzung ZeitschieneAnmerkungKonferenzenSatzungsregelungen / FB-Statuten / Richtlinien

24 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer

25

26 Regionalversammlungen Bezirke Regionalversammlungen Bezirke Bezirksfachbereichskonferenz Delegierte: Bezirksfachbereichskonferenz Delegierte: Bezirks- fachbereichsvorstand Bezirks- fachbereichsvorstand Bezirkskonferenz Bezirksvorstand Landesbezirksfachbereichskonferenz Mitte/Ost ( 1./2. Dezember 2006 Altenburg) - 70 Delegierte 14 weiblich / 56 männlich davon 2 Jugendliche davon 2 Senioren Landesbezirksfachbereichskonferenz Mitte/Ost ( 1./2. Dezember 2006 Altenburg) - 70 Delegierte 14 weiblich / 56 männlich davon 2 Jugendliche davon 2 Senioren Landesbezirksvorstand 1 Mitglied Landesbezirksvorstand 1 Mitglied Landesbezirkskonferenz 16./17. März 2007 Leipzig (4 Delegierte) Landesbezirkskonferenz 16./17. März 2007 Leipzig (4 Delegierte) Bundesfachbereichskonferenz Bundesfachbereichsvorstand

27 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer Bezirksfachbereichskonferenzen : Mai 2006 – Juli 2006 Bezirkskonferenzen : September 2006 – Januar 2007 Landesbezirksfachbereichskonferenzen : November 2006 – Januar 2007 Landesbezirksfachbereichskonferenz Verkehr: 1.2. Dezember 2006 (Altenburg) Landesbezirkskonferenz Mitte/Ost : 16./17. März 2007 (Leipzig) Konferenzgröße für Landesbezirksfachbereichskonferenz 70 Delegierte bis Mitglieder = 70 Delegierte

28 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer BezirkSachsen-AnhaltNord BezirkSachsen-AnhaltSüd BezirkMittelthüringen Bezirk Leipzig – Nordsachsen BezirkChemnitz-Erzgebirge BezirkDresden-Oberelbe BezirkOstsachsen BezirkVogtland-Zwickau BezirkOstthüringen BezirkSüdthüringen BFBV BFBV BFBV BFBV BFBV BFBV Bezirksfachbereichsvorstände Sachsen-Anhalt Nord Sachsen-Anhalt Süd Mittelthüringen (für Ostthüringen, Südthüringen) Leipzig-Nordsachsen Dresden-Oberelbe Ostsachsen Chemnitz-Erzgebirge Vogtland-Zwickau BFBV BFBV

29 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer BezirkSachsen-AnhaltNord BezirkSachsen-AnhaltSüd BezirkMittelthüringen Bezirk Leipzig – Nordsachsen BezirkChemnitz-Erzgebirge BezirkDresden-Oberelbe BezirkOstsachsen BezirkVogtland-Zwickau BezirkOstthüringen BezirkSüdthüringen Termine der BezirkskonferenzenEbene

30 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer BezirkSachsen-AnhaltNord BezirkSachsen-AnhaltSüd BezirkMittelthüringen Bezirk Leipzig – Nordsachsen BezirkChemnitz-Erzgebirge BezirkDresden-Oberelbe BezirkOstsachsen BezirkVogtland-Zwickau BezirkOstthüringen BezirkSüdthüringen Termine der Bezirksfachbereichskonferenzen

31 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer Konferenzankündigungen/Konferenzeinberufungen/ggf. Einladungen 1.Arbeits- und Geschäftsbericht 2. Entlastung des Vorstandes 3. Wahl des Vorstandes und Benennung von Vorstandsmitgliedern zu Folgekonferenzen 4. Wahl von Delegierten zu Folgekonferenzen 5. Beratung von Anträgen

32 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer Stichtag zur Berechnung von Delegiertenmandaten ist nach Beschluss desGewerkschaftsrates grundsätzlich der

33 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer

34 Stand: Dezember 2005

35 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer Stand: Dezember 2005

36 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer Delegierten- schlüssel Stand: Dezember 2005

37 Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer Sachsen Thüringen Sachsen-Anhalt FG 1 FG 2 FG 3 StrPV Luftverkehr Häfen/Schifffahrt Sprecher


Herunterladen ppt "Karl-Heinz Biesold, Kurt Wolf, Gerd Doepelheuer. Auszug ver.di Satzung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen