Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Global Campus – ………………. 2013-2015 Development, the MDGs and Beyond 2015 – A European Programme for Global Citizenship for University Students Deutscher.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Global Campus – ………………. 2013-2015 Development, the MDGs and Beyond 2015 – A European Programme for Global Citizenship for University Students Deutscher."—  Präsentation transkript:

1 Global Campus – ……………… Development, the MDGs and Beyond 2015 – A European Programme for Global Citizenship for University Students Deutscher Titel: Entwicklung und MDGs nach 2015 – Ein Bildungsprogramm zu Global Citzenship für Studierende! Téclaire Ngo Tam Südwind Agentur 11. April 2013

2 Ein Bildungsprogramm von Was macht Südwind? - Südwind thematisiert globale Zusammenhänge in Politik, Wirtschaft und Kultur sowie deren Konsequenzen auf die Menschen. - Informieren (Südwind Magazin) - Handeln (Südwind Kampagnen z.B. Clean Clothes) - Bilden (Bildungsprogramme z.B. Global Campus) Die Bildungsarbeit der Südwind Agentur orientiert sich an Globalem Lernen. Global Campus – ………………………………

3 Ein Bildungsprogramm von - Was ist Globales Lernen? Globales Lernen bedeutet Bildungsarbeit, die den Blick und das Verständnis der Menschen für die Realitäten der Welt schärft und sie zum Einsatz für eine gerechtere, ausgewogenere Welt mit Menschenrechten für alle aufrüttelt. Die Maastrichter Erklärung zum Globalen Lernen Kongress 2002 A Global Citizen is aware of the wider world and has a sense of his/her own role as a world citizen; respects and values diversity; is willing to act to make the world a more equitable and sustainable place; takes responsibility for his/her actions. Projekt Education for Global Citizenship (Südwind) Global Campus – ………………………………

4 Ein Bildungsprogramm von Was sind die MDGs? (Millennium Development Goals?) Millennium-Entwicklungsziele der Vereinten Nationen ??????????? Global Campus – ………………………………

5 Ein Bildungsprogramm von Was ist Global Campus? -Internationales Bildungsprogramm zu Globalem Lernen an Universitäten (2013 – 2015) -EU finanziertes Kooperationsprojekt von europäischen NGOs und Universitäten. An wen richtet sich das Programm? -Studierende, die an entwicklungspolitischen Themen interessiert sind und sich für globale Gerechtigkeit engagieren möchten. Global Campus – ………………………………

6 Ein Bildungsprogramm von Wo gibt es Global Campus? - Irland, Malta, Zypern - Österreich: An den Universitäten in Graz, Innsbruck & Wien -Was passiert in Wien? - 2 Umfragen unter Studierenden zu den MDGs (2013, 2015) - Global Campus Filmtage (2013, 2015) - Ausstellung mit Rahmenprogramm (2014, 2015) - Vortragsreihe zu globalen Themen (6 Einheiten; 2014, 2015) - Südwind Academy (für Studierende aus ganz Ö; 2013 – 2015) Global Campus – Students for Global Justice Global Campus – ………………………………

7 Ein Bildungsprogramm von Global Campus und Du? - Gemeinsam mit Studierenden wollen wir Veranstaltungen planen und umsetzen Die nächste Gelegenheit: Beteilige Dich an der Organisation der Global Campus Filmtage im November 2013! Global Campus – ………………………………

8 Beteilige dich an der Organisation der Global Campus Filmtage! Du… … studierst an einer Universität? … bist an entwicklungspolitischen Themen interessiert? … bist kontaktfreudig und teamfähig? … hast zwischen April und November 2013 Zeit, dich mit dem Medium Film zur Thematisierung globaler Fragestellungen auseinanderzusetzen? … willst deine Erfahrungen und Fähigkeiten bei der Planung und Organisation der Global Campus Filmtage einbringen? Global Campus – ………………………………

9 Zu Deinen Aufgabenbereichen gehören (in Zusammenarbeit mit Südwind und normale.at): Filmrecherche zum Themenschwerpunkt der Global Campus Filmtage 2013 Filmsichtung und -auswahl Planung und Organisation des Rahmenprogramms (z.B. Recherche zu Gästen bei Podiumsdiskussionen, Kontaktaufnahme mit FilmemacherInnen etc.) Bewerbung und Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Verfassen von Ankündigungstexten, Bewerbung der Filmtage über verschiedene Informationskanäle etc.) Organisation und Abwicklung der Filmvorführungen (z.B. Reservierung von Räumlichkeiten, Gespräche mit KooperationspartnerInnen, Moderation von Veranstaltungen etc.). Global Campus – ………………………………

10 Es erwarten Dich: Mitarbeit in der NGO Südwind im Rahmen eines Projekts mit internationaler Ausrichtung (Projekt- und Eventmanagement, Öffentlichkeitsarbeit) Spannende Aufgabenbereiche bei der Planung und Umsetzung der Global Campus Filmtage 2013 Vernetzung sowie Erfahrung in der Zusammenarbeit in einem kleinen, kreativen Team Zeitaufwand und Spesenabgeltung: Je nach Verfügbarkeit ca. 80 – 120 Stunden (Arbeitsaufteilung und genauer Zeitplan entsteht im Organisationsteam) Bestätigung für dein ehrenamtliches Engagement Global Campus – ………………………………

11 Interesse? Dann melde dich bei: Mag. a Olivia Tischler Tel: – 330 Mail: Mag. a Téclaire Ngo Tam Tel: – 311 Mail: Global Campus – ………………………………


Herunterladen ppt "Global Campus – ………………. 2013-2015 Development, the MDGs and Beyond 2015 – A European Programme for Global Citizenship for University Students Deutscher."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen