Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

VPN Virtual Private Network Von Manuel Rolf und Benjamin Schiereck.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "VPN Virtual Private Network Von Manuel Rolf und Benjamin Schiereck."—  Präsentation transkript:

1

2 VPN Virtual Private Network Von Manuel Rolf und Benjamin Schiereck

3 Inhaltsverzeichnis Was ist VPN Installation eines VPN Gateways unter Win2k Demonstration einer unsicheren und sicheren VPN Übertragung. Datenübertragung mit SSH Sentinel Client Installation Schlüssel Generieren Zertifikat beziehen Vorführung einer unsicheren-, sicheren- oder geblockten Verbindung. Diskussion - beantworten von Fragen.

4 Was ist VPN ? Sichere Anbindung von Fialen an die Hauptstelle. Sicheres Netz innerhalb des LANs Betriebssystem unabhängig. Herstellen einer sicheren Verbindung zwischen zwei Standorten. Weltweit sicherer Zugang zu Ressourcen. (z.B. Intranet einer Firma)

5 Umsetzung

6 Tunnelverfahren

7 Tunnel Technologien Point-to-Point-Tunneling-Protokoll (PPTP) Layer-2-Tunneling-Protokoll (L2TP) Tunnelmodus IP-Security (IPSec)

8 Authentifizierung PAP (Klartext-Authentifizierung) CHAP (Challenge-Handshake-Authent.-Protokoll) MS-CHAP (Microsoft Variante) zusätzliche Infos mgl. z.B. Passwort abgelaufen oder Fehlercodes

9 Windows 2000 Server VPN Einrichten Installation von Routing und RAS

10

11

12

13

14

15 49

16

17

18

19 Windows 2000 Server Benutzer für VPN einrichten

20

21

22 Es folgt eine Vorführung des Virtual Private Network

23 Demonstration des Sentinel Clients


Herunterladen ppt "VPN Virtual Private Network Von Manuel Rolf und Benjamin Schiereck."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen