Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

St. Pölten am 21.3.2015. Tagesordnung – Teil 1 Begrüßung und Eröffnung Grußworte des neuen ÖTV Präsidenten Kons. Robert Groß Bericht des Präsidenten Bericht.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "St. Pölten am 21.3.2015. Tagesordnung – Teil 1 Begrüßung und Eröffnung Grußworte des neuen ÖTV Präsidenten Kons. Robert Groß Bericht des Präsidenten Bericht."—  Präsentation transkript:

1 St. Pölten am

2 Tagesordnung – Teil 1 Begrüßung und Eröffnung Grußworte des neuen ÖTV Präsidenten Kons. Robert Groß Bericht des Präsidenten Bericht des Generalsekretärs Bericht des Kassiers Bericht der Rechnungsprüfer Entlastung des Vorstandes Wahlen

3 Tagesordnung – Teil 2 Vortrag „That´s the way –Aha, Aha – I like it“ Wo liegt die Zukunft des Sports? - (Gedanken eines Stadionsprechers für große und kleine Veranstalter von Tom Bläumauer) Ehrungen des Jugendreferates (Mannschaftslandesmeister) Ehrungen der Mannschaftslandesmeister Anträge Allfälliges

4 Begrüßung und Eröffnung Begrüßung Feststellung der Beschlussfähigkeit

5 Grußworte des ÖTV Präsidenten Kons. Robert GROSS

6 Bericht des Präsidenten Tennis in NÖ Zahlen Daten Fakten

7 Bericht des Präsidenten Mitgliederversammlung 2014 in Mödling

8 Bericht des Präsidenten am fanden in über 100 Vereinen in Niederösterreich versch. Aktionen statt

9 Bericht des Präsidenten

10 Spring BOWL Int. ITF Jugendturnier Schulaktion in über 100 Schulen NÖ

11 Bericht des Präsidenten Lehrgänge Turnierbetreuungen (nat. und intern.) 3 Leistungszentren Jugendreferent Ramin Madaini Jugendkoordinatorin Barbara Schwartz Kidsbereich Daniela Gschaider

12 Bericht des Präsidenten

13 Seniorenreferat neu besetzt! Danke an Michael Mautner Markhof Neuer Referent: Alois POSCH Bericht des Präsidenten

14

15 Bericht des Generalsekretärs Silverlizenz 2015 Vereinsturniere möglich Vereinsmitglieder ins System bringen in NÖ kostenlos bis !

16 Bericht des Generalsekretärs Vereinsaktionen/SpielerInnenaktionen

17 Bericht des Generalsekretärs Wintercups/ITN Turniere

18 Bericht des Generalsekretärs UNIQA Junior Sommercup

19 Bericht des Generalsekretärs Aus- und Fortbildungen Übungsleiter, Turnierleiter, Schiedsrichter

20 Bericht des Kassiers AUSGABEN in €EINNAHMEN in € KostenstelleTextAbschluss 2013Abschluss 2014Abschluss 2013Abschluss Verwaltung , , , ,87 100ÖTV , ,42 101Jugend , , , ,00 102Senioren1 221, ,94 103Wettspielausschuss563,68322, , ,00 104Schiedsrichter12 585, , , ,00 105Lehrwesen9 995, , , ,54 106Schultennis2 574, ,03 276,00 107Breitensport17 639, , , ,00 108Rollstuhltennis2 000, , ,60 109EDV22 343, ,00 110Marketing11 607, , , ,35 111Turnierreferat4 686, ,36200,00225,00 113Spring Bowl3 600, , ,00 Gesamt , , , ,36 abzgl. Ausgaben , ,64 Überschuss , ,72 Rechnungsprüfer:Wertpapiere ,16 Dr. Heinz MadjeraHandkasse298,33 Herbert BauchErste Bank31 057,10 Dkfm. Gerhard BallufHypo Bank lfd ,83 Hypo Sparbuch2 729,52 Kassier:Hypo Sparbrief50 000,00 Walter DeussnerHypo Sparbrief ,00 Ford.Hypo Sparbrief9 919,50 Raiffeisenbank70 329,76 Leasingdepot816,49 GESAMT: ,69

21 Bericht des Kassiers - EINNAHMEN

22 Bericht des Kassiers - AUSGABEN

23 Bericht der Rechnungsprüfer

24 Bericht der Rechnungsprüfer

25 Entlastung

26 Wahlvorschlag PräsidentDr. Franz Wiedersich Vizepräsident, Sportwart Karl Wortischek Vizepräsident, Kassier Walter Deußner VizepräsidentKarl Kukutsch, M.A. SchriftführerHeinz Lampe JugendwartRamin Madaini

27 Automatisch im Vorstand sind als Kreisobmänner Peter Kreiner Mag. Stefan Krimm Thomas Ledermüller Alexander Linsbichler

28 Wahlvorschlag Rechnungsprüfer: Dr. Heinz Madjera Herbert Bauch Dkfm. Gerhard Balluf

29 Vortrag „That´s the way –Aha, Aha – I like it“ Wo liegt die Zukunft des Sports? – (Gedanken eines Stadionsprechers für große und kleine Veranstalter von Tom Bläumauer)

30 Jugendehrungen = Erfolge aus unserem Jugendprogramm bestehend aus Lehrgängen Sparrings Turnierbetreuungen Trainingsmöglichkeiten

31 Jugendehrungen Österr. Staatsmeisterschaften OUTDOOR 14 U12: männlich: Schmalzl, Koppensteiner AF, Vorhemus F weiblich: Mikulan, Gröss AF U14: männlich: Zeiler, Rainer AF, Mrsic SF (Misolic SF) weiblich: Pospischill, Michalitsch AF U16: männlich: Aplienz, Jovanovic, Mrsic AF, Schranz VF weiblich: Teufl AF, Baumgartner (aus der Q) VF U18: männlich: Prochazka, Prüger AF, Doppel-Sieg Prochazka weiblich: Steiner AF, Doppel-SF Steiner (P.Frieß)

32 Jugendehrungen Österr. Meisterschaften INDOOR 2015 NÖTV Erfolge in den Altersklassen u12, u14 und u16

33 Jugendehrungen Mannschaftslandesmeister 2014 U12 weiblichTC Union Bad Erlach U14 weiblichTC Tulln U16 weiblichTC Bakl Weigelsdorf

34 Jugendehrungen Mannschaftslandesmeister 2014 U12 männlichTC Sparkasse Neunkirchen U14 männlichUTC Leonhofen U16 mänlichUTC Stockerau U18 männlichTennisklub Lindabrunn

35 Ehrungen Senioren Mannschaftsmeister 2014 Damen 35TC Raiffeisenbank Mistelbach Damen 45Badener AC Damen 55Badener AC 2

36 Ehrungen Mannschaftsmeister 2014 – Allg. Klasse TC Harland (Herren) UTK Mautern (Damen)

37 Ehrungen Senioren Mannschaftsmeister 2014 Herren 35Schwechater TC Herren 45Schwechater TC Herren 55TC Allround TH Stattersdorf Herren 60UTC BH Wr. Neustadt

38 Ehrungen Senioren Mannschaftsmeister 2014 Herren 65TFV Markt Piesting Herren 701. Klosterneuburger TV 2 Herren 75BMTC 2

39 Allfälliges


Herunterladen ppt "St. Pölten am 21.3.2015. Tagesordnung – Teil 1 Begrüßung und Eröffnung Grußworte des neuen ÖTV Präsidenten Kons. Robert Groß Bericht des Präsidenten Bericht."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen