Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

HINWEIS: Wenn Sie das Bild auf der Folie ändern möchten, markieren und löschen Sie es. Klicken Sie dann im Platzhalter auf das Symbol für Bilder, um ein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "HINWEIS: Wenn Sie das Bild auf der Folie ändern möchten, markieren und löschen Sie es. Klicken Sie dann im Platzhalter auf das Symbol für Bilder, um ein."—  Präsentation transkript:

1 HINWEIS: Wenn Sie das Bild auf der Folie ändern möchten, markieren und löschen Sie es. Klicken Sie dann im Platzhalter auf das Symbol für Bilder, um ein eigenes Bild einzufügen. SEO für Onlineshops Webinar Basic I Anbieter: CosmoShop GmbH Referent: Tobias Maucher Termin: 14. August 2015

2 Ihr Referent Tobias Maucher Seit 15 Jahren bei CosmoShop GmbH Seit 10 Jahren fasziniert von Google, SEO & Co. Stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite Kontakt: Telefon: 089 / Xing:

3 Webinar SEO für Onlineshops – die Themen Google Dienste Diese externen Dienste sind beim Launch Ihres Onlineshops unverzichtbar. Keyword-Recherche Die richtigen Keywords für Ihren Onlineshop finden. Shop Setup Was gibt’s beim Einrichten der Kategorien und Artikel zu beachten und wie beeinflusst dies das Suchergebnis bei Google? Ihre Fragen Sie haben noch weitere Fragen? Diese können wir im Anschluss an das Webinar gerne besprechen.

4 Unverzichtbare Google-Dienste Google-Webmaster-Tools Kommunikationszentrale und Ihr direkter Draht zur Google. Google Analytics Besucher-Auswertung, Kauf-Verhalten der Besucher und weitere Kennzahlen. Google Business Was gibt’s beim Einrichten der Kategorien und Artikel zu beachten? Google Adwords & PLA Kostenpflichtige Werbung und Produkt-Listing-Ads

5 Google Webmaster Tools Google-Webmaster-Tools - Dient der Kommunikation von Google mit den Shopbetreibern. - Regelmäßig überprüfen auf Hinweise & Nachrichten (z.B. Penaltys, Manuelle Abstrafungen etc.) - Infos zu Crawling bzw. zu Problemen beim Crawling des Shops - Verwaltung der Sitemap erfolgt in den Google WMT

6 Google Analytics Google Analytics Google Analytics dient zum Tracking und zur Auswertung von wichtigen Performance-Daten des Shops und liefert somit sehr wertvolle Ansätze zur weiteren Optimierung. - Infos zum Besucher-Verhalten (z.B. Absprungraten, CTR, Conversion-Rate, Verweildauer usw.) - Erfolgsmessung von Kampagnen und Aktionen (z.B. Adwords, CPC-Preisportale usw.)

7 Google Business Google Business Google Business (ehem. Google Places) bietet erstklassige Möglichkeiten für die Optimierung Ihres Onlineshops für die lokale Suche. Für das Keyword „ München Schuhe “ ranken z.B. Shops, welche über die organische Suche nicht auf der ersten Seite der Suchergebnisse vertreten sind. Google bezieht für diesen Index auch Daten aus externen Quellen (z.B. Gelbe Seiten). Es kann somit sein, dass Ihr Shop dort bereits ohne Ihr Zutun vorhanden ist. Erweitern Sie in diesem Fall den bestehenden Eintrag und verifizieren Sie die Inhaberschaft zu diesem Eintrag (leider noch immer sehr umständlich und zeitaufwändig per Postkarte). Daraufhin können Sie den Eintrag z.B. mit folgenden Daten anreichern: - Öffnungszeiten & Ansprechpartner - Bilder & Videos - Bewertungen - Inhouse-Streetview etc.

8 Google Adwords & PLA Google Adwords & Product Listing Ads (PLA) - Erforderlich zum Buchen von kostenpflichtigen Adwords Anzeigen im Google Werbenetzwerk - Erforderlich zum Schalten von Anzeigen in der Google-Produktsuche - Sehr gutes Tool zum Recherchieren von Keywords, CPC und Mitbewerberdichte - Datenabgleich mit Google-Analytics zur Erfolgskontrolle von Adwords und PLA Tipps: - Regelmäßige Erfolgskontrolle bei Adwords und PLA ist Pflicht! - Verwenden Sie ausschließende Keyword-Sets, um die Streuverluste so gering wie möglich zu halten. - A/B-Testing für Anzeigen-Texte, Title und Description - Starten Sie mit einigen wenigen Kampagnen und erweitern Sie diese sukzessive - Kostenpflichtige Hilfe beim Aufbau der Kampagnen spart im Endeffekt Geld und Ärger.

9 SEO – was ist das? Definition Wikipedia: Suchmaschinenoptimierung oder SEO (von englisch search engine optimization) bezeichnet all die Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten im organischen Suchmaschinenranking in den unbezahlten Suchergebnissen (Natural Listings) auf höheren Plätzen erscheinen. Die Suchmaschinenoptimierung setzt sich aus den beiden Bereichen Onpage-Optimierung und Offpage- Optimierung zusammen: ONPAGE Alle Maßnahmen zur Optimierung, die direkt innerhalb Ihres Shops bzw. Ihrer Webseite erledigt werden. -Kategorien- und Artikeltexte -Optimierung Artikelbilder -Optimierung Quellcode OFFPAGE Alle Maßnahmen, die von außen zur Verbesserung Ihrer Suchmaschinen-Rankings angewendet werden. -Backlink-Aufbau -Bannerwerbung -Kooperationen mit externen Webseiten

10 Google Suchergebnisse Wie können wir das Suchergebnis bei Google beeinflussen? Der organische Bereich der Google Suchergebnisse setzt sich aus den folgenden Bereichen zusammen: 1) Meta-Title 2) Description 3) URL 4) Rich Snippets (optional)

11 Google Suchergebnisse Tipps zur Pflege von Title, Description und URLs Um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen, empfehlen wir die folgende Vorgehensweise beim Erstellen der Meta- Angaben Title & Description sowie zum Aufbau der URL. 1) Meta-Title Der Meta-Title stellt das klickbare Ergebnis in den Suchergebnissen bei Google dar. Verwenden Sie hier bitte das zu optimierende Keyword am Anfang des Titles. Google kann hier ca Zeichen darstellen, alle weiteren Zeichen werden in der Darstellung der Suchergebnisse abgeschnitten. Erstellen Sie bitte für alle Kategorien- und Artikelseiten einen individuellen Title. 2) Description Die Description ist zwar kein direkter Ranking-Faktor bei Google. Da diese jedoch die Click-through-Rate maßgeblich beeinflusst, kann die Description als indirekter Ranking-Faktor angesehen werden. Es stehen Ihnen hierzu ca. 150 Zeichen zur Verfügung, ehe Google den Text automatisch kürzt. 3) URL Verwenden Sie im Shop „sprechende“ URLs, d.h. setzen Sie das gewünschte Keyword bereits in der URL um. 4) Rich Snippets (optional) Optional kann das Suchergebnis mit Rich Snippets (z.B. Deeplinks auf Produkte, Termine, Produktvergleiche etc.) angereichert werden. Mehr Infos hierzu unter

12 Die richtigen Keywords finden Keyword-Recherche: die richtigen Keywords finden Folgende Faktoren sollten bei der Auswahl der richtigen Keywords beachten werden: - Zu welchen Keywords soll der Shop bei Google gefunden werden? - Zu welchen Keyword wird der Shop aktuell bereits gefunden? - Keyword-Kombination (Logn-Tail) beachten! - Wie hoch ist das Such-Aufkommen des Keywords? - Wie hoch ist die Anzahl der Mitbewerber? - Wie hoch ist die Qualität des entstehenden Traffics? Live-Präsentation einer Keyword-Recherche über die folgenden Tools: Ubersuggest.org | Xovi SEO-Suite | Google Keyword-Tool | Onpage WDF*IDF-Analyse

13 Shopseiten auf Keywords optimieren Keywords in Ihrem Shop hinterlegen: Um die bestmögliche Wirkung für Google zu erzielen, sollte das zu optimierende Keyword in den folgenden Bereichen Ihrer Webseite bzw. Ihres Shops vorkommen: - Keyword in der URL vorhanden? - Keyword im Title-Tag vorhanden? - Keyword in der Meta-Description vorhanden? - Keyword im Contentbereich vorhanden (z.B. Artikelbeschreibung, Kategorientext)? - Keyword in Überschriften vorhanden (z.B. H1, H2, H3 usw.)? - Keyword in Bildbezeichnung enthalten? - Keyword im Alt-Tag von Bildern enthalten? - Keyword im Ankertext (Linktext) der internen Links vorhanden, die auf die Seite verweisen? Je mehr Faktoren Ihr Shop zu einem bestimmten Keyword erfüllt, desto relevanter wird dieser für Suchmaschinen bei Suchanfragen zu diesem Keyword.

14 Nützliche Tools und Addons Tools zur Keyword-Recherche: - Google-Keywordplaner - Ubersuggest.org - Xovi-Suite Tools zur WDF*IDF-Analyse: - Onpage.org - Xovi-Suite Browser-Addons: - SEO-Quake (für Firefox und Chrome) - Web Developer Toolbar

15 Weitere Webinare der CosmoShop GmbH Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! P.S. Das nächste Webinar findet bereits am Freitag, den statt und behandelt den Themenbereich „SEO Strategien für Shopbetreiber“ und „Gestaltung von Landingpages“. Weitere Informationen erhalten Sie unter Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.


Herunterladen ppt "HINWEIS: Wenn Sie das Bild auf der Folie ändern möchten, markieren und löschen Sie es. Klicken Sie dann im Platzhalter auf das Symbol für Bilder, um ein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen