Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die schönste Region in Polen. W oiwodschaft Ermland-Masuren (poln. województwo warmińsko-mazurskie) L iegt im nordöstlichen Teil von Polen. Die Region.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die schönste Region in Polen. W oiwodschaft Ermland-Masuren (poln. województwo warmińsko-mazurskie) L iegt im nordöstlichen Teil von Polen. Die Region."—  Präsentation transkript:

1 Die schönste Region in Polen

2 W oiwodschaft Ermland-Masuren (poln. województwo warmińsko-mazurskie) L iegt im nordöstlichen Teil von Polen. Die Region grenzt im Norden an Russland (Oblast Kaliningrad), im Osten an die Woiwodschaft Podlachien, im Süden an die Woiwodschaft Masowien, im Südwesten an die Woiwodschaft Kujawien- Pommern und im Westen an dieWoiwodschaft Pommern.

3 Die großen Masurischen Seen GiżyckoMikołajkiPisz Ruciane- Nida Węgorzewo

4

5

6

7

8

9 Westmasuren GrunwaldIławaMorągOlsztynekOstróda

10 Grunwald S üdlich von Osterode, liegt ein kleiner, aber dennoch sehr geschichtsträchtiger Ort. Hier fand am 15. Juli 1410 die berühmte Schlacht bei Tannenberg statt, bei der das polnisch- litauische Heer unter dem König Władysław II. Jagiełło die Kreuzritter schlug. Jedes Jahr am 15. Juli wird die Schlacht in historischen Gewändern nachgestellt.

11 Iława V erfügt über ein großes Wassersportzentrum am 25 km langen See Jeziorak. Der See ist ein beliebtes Segelgebiet. Von Iława aus verkehren Ausflugsdampfer der Weißen Flotte bis zur Ostsee. Der Ort eignet sich auch als Ausgangspunkt für Paddeltouren.

12 Morąg H ier wurde Johann Gottfried Herder 1744 geboren. Sein Geburtshaus existiert nicht mehr, aber eine Ausstellung im Dohna-Palast in der ul. Dąbrowskiego 54 erinnert an den Philosophen. Der Palast gehörte einst Graf Heinrich zu Dohna-Schlobitten, der sich am Attentatsversuch auf Hitler 1944 beteiligt hatte und dafür hingerichtet wurde.

13 Olsztynek L iegt südlich von Ostróda. Dort befindet sich das sehr sehenswerte Masurische Freilichtmuseum. Auf 39 Hektar sind traditionelle Fischerkaten, Bauerngehöfte und Windmühlen wieder aufgebaut oder nachgebaut worden.

14 Ostróda W ird von zwölf Seen umgeben und ist ebenfalls ein beliebtes Zentrum für Wassersportler. Hier beginnt der 80 km lange Oberländische Kanal, berühmt dafür, dass die Ausflugsschiffe auf der Strecke mehrfach auf so genannten „geneigten Ebenen" über Land gezogen werden, um so Höhenunterschiede von rund 100 Metern auszugleichen. Die Anlage aus der Mitte des 19. Jahrhunderts gilt als technisches Meisterwerk.

15 Ermland OlsztynKętrzynMrągowoFrombork Święta Lipka SzczytnoElbląg

16 Olsztyn ist mit Einwohnern die größte Stadt in Ermland-Masuren und Sitz der Woiwodschaftsverwaltung. Für die Erkundung der umliegenden Seengebiete ist sie ein guter Ausgangspunkt.

17 Kętrzyn ließen die Kreuzritter des Deutschen Ordens 1329 eine Ordensburg errichten. Weitere Sehenswürdigkeiten in dem teilweise noch erhaltenen Stadtzentrum sind die Stadtkirche St. Georg und die Wehrkirche mit ihrem 48 Meter hohen Turm. Sie wurde im 14. Jahrhundert als Teil der Stadtbefestigung errichtet. Unweit von Rastenburg befinden sich in Görlitz (poln. Gierłoż) die Reste der sogenannten Wolfsschanze, dem ehemaligen Bunker der Naziführung. Dort missglückte 1944 das Attentat auf Hitler.

18 Mrągowo westlich der großen Masurischen Seen gelegen ist ein wichtiges touristisches Zentrum mit zahlreichen Unterkunftsmöglichkeiten. Jedes Jahr Ende Juli findet in der von 18 Seen gesäumten Stadt im örtlichen Amphitheater ein internationales Country-Fest statt.

19 Frombork liegt im nord - westlichen Teil der Wojewodschaft Ermland - Masuren, im Kreis Braniewo (Braunsberg).

20 Święta Lipka ist eine sehr berühmte Wallfahrtskirche. Sie befindet sich zwischen Rößel und Rastenburg. Der zweitürmige barocke Bau gilt als eine der prunkvollsten Kirchen im nördlichen Polen. Święta Lipka ist einer der wichtigsten Orte der Marienverehrung in Polen und wird jährlich von Zehntausenden von Pilgern besucht. Im Inneren der Kirche gibt es eine meisterhafte Orgel, die Anfang des 18. Jahrhunderts entstand.

21 Szczytno liegt zwischen zwei Seen. In den Ruinen der ehemaligen Ordensritterburg findet jedes Jahr im Juli ein Ritterturnier statt. Im Turm des städtischen Rathauses gibt es ein Masurisches Museum. In der Nähe der Stadt gibt es einen internationalen Flughafen.

22 Ende


Herunterladen ppt "Die schönste Region in Polen. W oiwodschaft Ermland-Masuren (poln. województwo warmińsko-mazurskie) L iegt im nordöstlichen Teil von Polen. Die Region."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen