Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Perlflussdelta Vom Dreistromland zur megaurbanen Region Von der Reiskammer Chinas zur Weltfabrik Aufstieg zum 5. Tiger? Hightech statt Billigfabriken.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Perlflussdelta Vom Dreistromland zur megaurbanen Region Von der Reiskammer Chinas zur Weltfabrik Aufstieg zum 5. Tiger? Hightech statt Billigfabriken."—  Präsentation transkript:

1 Das Perlflussdelta Vom Dreistromland zur megaurbanen Region Von der Reiskammer Chinas zur Weltfabrik Aufstieg zum 5. Tiger? Hightech statt Billigfabriken Ein wirtschaftliches Powerhaus

2 Warum dieser geografische Raum? Reformpolitik China ab 1980 Öffnung Chinas nach Westen Rückgabe Hongkongs Ausweisung von Sonderwirtschaftszonen Zulassung von ADI Gesetz über die freie Wahl von Wohn- und Arbeitsstätte Liberalisierung des Bodenrechts + Billige AK, Milliardeninvestitionen, freie Flächen, Binnenmigranten, enge familiäre Kontakte nach Hongkong GPR Economic Region: Früher: Reis- und Fischland im fruchtbaren Perlflussdelta Heute: Schlüsselstandort in der globalisierten Wirtschaft Hongkong Perlflussdelta Front OfficeZPM? Back Factory

3 Dimensionen 50% der Bevölkerung aus ländlichem Raum 50 Mio. EW auf einer Fläche wie Niedersachsen Bsp: : Bevölkerung Shenzens von auf geschätzte 8,5 Millionen Ein Drittel aller chinesischen Exportprodukte Größter Empfänger ADI in China Wirtschaftswachstum zwischen 1980 und 2007 um 16% pro Jahr Masterplan Perlflussdelta 2020: Wissenbasierte Gesellschaft mit Grundlagenforschung und High-Tech-Firmen

4 Welche Vorteile bietet Ihnen das Perlflussdelta? Das Perlflu ssdelta besteht aus neun Städte n der Provin z Guang dong in Südchi na, plus Macau und Hongk ong. Die Region ist eine der wachst umsstä rksten in ganz China. Das Pan- Perlflu ssdelta umfaßt neun Provin zen im Südwe sten Chinas sowie die Sonder verwalt ungsre gionen Macau und Hongk ong. Ein kürzlic h geschl ossene s Handel sabko mmen eröffne t der Region nun zusätzl iche Möglic hkeiten. Dieser Wirtschaftsraum verbindet die Vorteile Hongkongs - sein Angebot an internationalen Dienstleistungen und ein komfortables Geschäftsumfeld - mit den Vorteilen des Perlflussdeltas: kostengünstige Produktionskapazitäten und ein wachsender Absatzmarkt. Darüber hinaus leben im Perlflussdelta die einkommensstärksten und kauffreudigsten Konsumenten Chinas. Das Pro-Kopf-Einkommen und der Einzelhandelsumsatz in der Region sind deutlich höher als anderswo in China, einschließlich des Yangtze-Deltas um Shanghai und der Bohai-Region um Peking. Durch diese vorteilhaften Bedingungen ist das Perlflussdelta besonders bei internationalen Firmen beliebt, die eine Einstiegsstrategie für China mit möglichst geringem Risiko suchen. Dieser Wirtschaftsraum verbindet die Vorteile Hongkongs - sein Angebot an internationalen Dienstleistungen und ein komfortables Geschäftsumfeld - mit den Vorteilen des Perlflussdeltas: kostengünstige Produktionskapazitäten und ein wachsender Absatzmarkt. Darüber hinaus leben im Perlflussdelta die einkommensstärksten und kauffreudigsten Konsumenten Chinas. Das Pro-Kopf-Einkommen und der Einzelhandelsumsatz in der Region sind deutlich höher als anderswo in China, einschließlich des Yangtze-Deltas um Shanghai und der Bohai-Region um Peking. Durch diese vorteilhaften Bedingungen ist das Perlflussdelta besonders bei internationalen Firmen beliebt, die eine Einstiegsstrategie für China mit möglichst geringem Risiko suchen. Welche Vorteile bietet Ihnen das Perlflussdelta?

5

6

7

8

9

10 Wassereinzugsbereich des Perlflusses

11 Das Perlflussdelta weicht zurück (endogen und exogen) © NASA, CSDMS, University of Colorado

12 Provinz Guangdong Guangdong liegt an der Küste des Südchinesischen Meeres und wird im Norden durch die Nan-Ling-Berge begrenzt. Am Westende liegt die Leizhou-Halbinsel, vor deren Südspitze die Insel Hainan. Das südliche Territorium der Provinz wird in seiner Mitte vom Perlfluss geteilt. Er ist zwar nur 177 km lang, aber einer der bedeutendsten Schifffahrtsstraßen Chinas; er entsteht unter anderen durch drei größere Flüsse: Bei Gu ǎ ngzhōu geht der Westfluss (2.197 km lang), in den bei Sanshui der Nordfluss (468 km lang) einmündet, in den Perlfuss über; südlich von Guangzhou mündet der Ostfluss (523 km lang) in das Ästuar ein. Die riesige Schwemmebene, die der Perlfluss hier um seine Mündung gebildet hat, ist eine wichtige landwirtschaftliche Region und in den letzten 20 Jahren ein Brennpunkt des Wirtschaftsbooms.PerlflussWestflussNordflussOstfluss Die Oberflächengestalt Guangdongs ist zu etwa einem Viertel eben, insbesondere in den Küstenregionen. Ein weiteres Viertel ist sanftes Hügelland. Die restliche Hälfte besteht aus Bergen und Hochebenen, insbesondere im Norden.

13 Das Perlflussdelta: … beschreibt die flachen Regionen entlang des Perlflusses bis in das Südchinesische Meer. Seit der Öffnungspolitik der 70iger Jahre wurde diese Region der Provinz Guangdong zu einer führenden wirtschaftlichen und industriellen Zone des chinesischen Festlands. Sie ist eine der schnellstwachsenden Zonen weltweit. In das Gebiet des Deltas fallen die bezirksfreien Städte Guangzhou, Shenzhen, Zhuhai, Dongguan, Zhongshan, Foshan, Huizhou, Jiangmen, Zhaoqing und die Sonderverwaltungszonen Hongkong and Macao. Der östliche Teil mit den Städten Shenzhen, Dongguan und Guangzhou ist der weiter entwickelte, während im Westen noch Raum für Investition und Veränderung besteht.

14

15

16

17

18 dwelling houses near the north gate of Zhongshan University in Guangzhou

19 Bewässerungsfeldbau Guangdong

20 Waterfront von Hongkong Avenida de Almeida Ribeiro in Macao Shenzhen night street Perlfluss in Guangzhou

21 / Guangzhou Kanton Ew (City)) Ew (+ Umland) Hauptstadt der Provinz Guǎngdōng Stadt der Ziegen Gedächtnishalle

22 Zur Raumanalyse Reise ins Perlflussdelta machen?


Herunterladen ppt "Das Perlflussdelta Vom Dreistromland zur megaurbanen Region Von der Reiskammer Chinas zur Weltfabrik Aufstieg zum 5. Tiger? Hightech statt Billigfabriken."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen