Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 1 Fachseminare zu erneuerbaren Energien Thema 3: Erneuerbare Energien und ihre gesellschaftspolitische.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 1 Fachseminare zu erneuerbaren Energien Thema 3: Erneuerbare Energien und ihre gesellschaftspolitische."—  Präsentation transkript:

1 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 1 Fachseminare zu erneuerbaren Energien Thema 3: Erneuerbare Energien und ihre gesellschaftspolitische Bedeutung – Warum EE in der Schule behandeln? Quelle: BMU / H.-G. Oed Forschungsvorhaben im Rahmen der Richtlinie zur Förderung von Untersuchungen zur Fortentwick- lung der Gesamtstrategie zum weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien (EE) Laufzeit: April 2009 bis März 2012 Das diesem Bericht zugrunde liegende Vorhaben wurde mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit unter dem Förderkennzeichen gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt bei den Autoren /Eco/Umpfenbach,Wunder

2 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 2 Forschungsprojekte powerado und powerado plus - Module /Eco/Umpfenbach/Wunder

3 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 3 Forschungsprojekte powerado und powerado plus - Module /Eco/Umpfenbach/Wunder

4 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 4 Forschungsprojekte powerado und powerado plus - Module /Eco/Umpfenbach/Wunder

5 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 5 Forschungsprojekte powerado und powerado plus - Module /Eco/Umpfenbach/Wunder

6 6 Vorläuferprojekt powerado Ausgewählte Schulmaterialien Quelle: UfU Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE /Eco/Umpfenbach/Wunder

7 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 7 Gliederung der Veranstaltung 1.Einführung 2.Problemstellungen 3.Ziel und Lösungsansätze, Rolle EE 4.Zusammenfassung 5.Diskussion und Feedback 6.Quellenhinweise Quelle: Fotolia.com /Eco/Umpfenbach,Wunder

8 Warum Energiebildung in der Schule? Gesellschaftliche Anforderungen –Klimawandel und Energiekrise –Nachhaltiger Umbau des Energiesystems ist Zukunftsaufgabe Beitrag zur allgemeinen Bildung Verankerung der Themen Energie, erneuerbare Energien und Energiesparen im Rahmenlehrplan Umbau des Energiesystems wird die Zukunft der heutigen Jugend in vielerlei Hinsicht prägen: Berufsperspektiven, Alltag, Lebensqualität… Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 8 1. Einführung Warum Energiebildung in der Schule? Quelle: BMU / Rupert Oberhäuser /Eco/Umpfenbach,Wunder

9 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 9 CO2-Auftaktspiel Quelle: BMU / H.-G. Oed Weltspiel Energie (aus: Schulpaket CO 2 -frei zum Energiesparkonto für Schulen, S. 15)Schulpaket CO 2 -frei zum Energiesparkonto für Schulen Vorbereitung: 6 Kontinente-Karten werden im Raum verteilt aufgehängt 1. Darstellung der weltweiten Bevölkerungsverteilung (anteilige Aufteilung der anwesenden Personen) 2. Darstellung der Weltweiten Einkommensverteilung (Stühle) 3. Darstellung des weltweiten Energieverbrauchs (Gummibärchen) 4. Pro Kopf CO 2 -Ausstoß (Luftballons) 1. Einführung Einstieg: Weltspiel Energie /Eco/Umpfenbach,Wunder

10 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Einführung Energienutzungsformen Welche Energieformen gibt es? Quelle: Manfred Steinbach / Fotolia.com, by-studio / Fotolia.com, Fotolia.com /Eco/Umpfenbach,Wunder

11 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Einführung Energienutzungsformen Welche Energieformen gibt es? Energie aus EE in Deutschland 2010: –16,8 % des Stromverbrauchs –9,8 % der Wärmeverbrauchs –5,8 % des Kraftstoffverbrauchs Daten: BMU (2011) Quelle: Manfred Steinbach / Fotolia.com, by-studio / Fotolia.com, Fotolia.com /Eco/Umpfenbach,Wunder

12 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Einführung Übersicht über das Energiesystem Welche Energieträger gibt es? Erdöl Quelle: Nigel Monckton / Fotolia.com, Matthias Haas / Fotolia.com, ArtmannWitte / Fotolia.com, Carsten Reisinger / Fotolia.com, Photlook / Fotolia.com KohleErdgas Erneuerbare Energien Atomenergie /Eco/Umpfenbach,Wunder

13 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Einführung Struktur des Energieverbrauchs Quelle: AGEE Stat 2009 Struktur des Primärenergieverbrauchs in Deutschland 2010 Quelle: Eigene Darstellung nach AGEB (2010) Mineralöl Braunkohle Erneuerbare Energien Steinkohle Atomenergie Erdgas Sonstige (1,5%) /Eco/Umpfenbach,Wunder

14 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Einführung Anteil EE am Energieverbrauch Quelle: BMU (2011) Anteil erneuerbarer Energien am Endenergieverbrauch in Deutschland 2010 Endenergieverbrauch gesamt: PJ /Eco/Umpfenbach,Wunder

15 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 15 Gliederung der Veranstaltung 1.Einführung 2.Globale Problemstellungen 3.Ziel und Lösungsansätze, Rolle EE 4.Zusammenfassung 5.Diskussion und Feedback 6.Quellenhinweise Quelle: Fotolia.com /Eco/Umpfenbach,Wunder

16 Natürlicher Treibhauseffekt Temperatur von 15°C Der Großteil unserer Energie stammt aus der Verbrennung von fossilen Energieträgern, wie Kohle, Öl und Gas Beim Verbrennen fossiler Energieträger entsteht CO 2, das wichtigste Treibhausgas Zuviel CO 2 und andere Treibhausgase in der Atmosphäre verursachen einen Anstieg der Temperatur auf der Erde, da die Atmosphäre undurchlässiger wird für Wärmerückstrahlung Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Problemstellungen Klimawandel Klimawandel Quelle: Schulpaket CO 2 -frei, UfUSchulpaket CO 2 -frei, UfU /Eco/Umpfenbach,Wunder

17 Zeit (vor 2005) Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Problemstellungen Fakten zum Klima - Erwärmung Temperaturanstieg folgt Anstieg der CO 2 -Konzentration Quellen: Temperaturänderung: Allison et al. 2009, CO 2 -Konzentration: IPCC Der Temperaturanstieg seit 1850 ist beispiellos im Vergleich zum Trend der letzten 2000 Jahre. In der gleichen Zeit stieg die CO 2 - Konzentration um über ein Drittel /Eco/Umpfenbach,Wunder

18 2. Problemstellungen Fakten zum Klima – Zukunftsszenarien Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 18 Quellen: Allison et al Anstieg der CO 2 -Emissionen im Vergleich zu IPCC-Szenarien Die Emissionen steigen schneller als erwartet Zukünftigen Temperaturanstiegs für IPCC-Szenarien (im Vergleich zu Mittel zwischen 1800 bis 1900) /Eco/Umpfenbach,Wunder

19 2. Problemstellungen Fakten zum Klima – Zukunftsszenarien Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 19 Quellen: Allison et al Anstieg der CO 2 -Emissionen im Vergleich zu IPCC-Szenarien Die Emissionen steigen schneller als erwartet Zukünftigen Temperaturanstiegs für IPCC-Szenarien (im Vergleich zu Mittel zwischen 1800 bis 1900) Weitermachen wie bisher bringt Erwärmung zwischen 4°C und 7°C bis /Eco/Umpfenbach,Wunder

20 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Problemstellungen Klima: Kippelemente und selbstverstärkende Effekte Quelle: Eigene Darstellung nach Allison et al /Eco/Umpfenbach,Wunder

21 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Problemstellungen Folgen des Klimawandels: Meeresspiegelanstieg Bisheriger Anstieg: 20 cm seit 1870, seit Anfang der 90er: 3,4 mm/ Jahr Projektionen für 2100: IPCC 2007: cm (ohne instabile Eismassen!) Neuere Forschung: 50 bis 140 cm Quelle: Allison et al Verschiedene Prognosen zum zukünftigen Meeresspiegelanstieg /Eco/Umpfenbach,Wunder

22 Gefahren und mögliche Folgen des Klimawandels (1/3) Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 22 Quelle: 4. Sachstandsbericht des IPCC, abgebildet in: UBA (2009c) 2. Problemstellungen Folgen des Klimawandels ~ 2°C Bis zu 30% der Arten sind verstärkt vom Aussterben bedroht /Eco/Umpfenbach,Wunder

23 Gefahren und mögliche Folgen des Klimawandels (2/3) Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Problemstellungen Folgen des Klimawandels Erhebliches Aussterben weltweit ~ 4°C Quelle: Quelle: 4. Sachstandsbericht des IPCC, abgebildet in: UBA (2009c) /Eco/Umpfenbach,Wunder

24 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Problemstellungen Folgen des Klimawandels Gefahren und mögliche Folgen des Klimawandels (3/3) Quelle: 4. Sachstandsbericht des IPCC, abgebildet in: UBA (2009c) /Eco/Umpfenbach,Wunder

25 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Problemstellungen Rolle des Energiesektors im Klimaschutz Energiesektor als Hauptquelle von Treibhausgasen in Deutschland Anteile der Quellkategorien an den Treibhausgasemissionen (berechnet in CO 2 -Äquivalenten) 2008 Quelle: Schulpaket CO 2 -frei zum Energiesparkonto für Schulen (2010); UfU /Eco/Umpfenbach,Wunder

26 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Problemstellungen Wachsender Energiebedarf – Endliche Ressourcen Wachsender Energiehunger Bevölkerungswachstum Zusätzlicher Energiebedarf insbesondere der Schwellen- und Entwicklungsländer 2 Milliarden Menschen weltweit haben keinen Zugang zu modernen Energieformen % Änderung im Primärenergie- verbrauch ( ) Quelle: econsense (2010) /Eco/Umpfenbach,Wunder

27 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Problemstellungen Umweltprobleme Vielfältige Umweltprobleme Lokale Auswirkungen fossiler Energieträger (Bsp. Bergbau) Gefahren bei der Bohrung nach Erdöl Risiken der Kernenergienutzung Quelle: Andreas F. / Fotolia.com; US Coast Guard (Lizenz: Public Domain); Digital Globe (Lizenz: Creative Commons) /Eco/Umpfenbach,Wunder Umweltzerstörung durch Tagebau Bohrinsel Deepwater Horizon Nuklearkatastrophe Fukushima

28 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Problemstellungen Energiesicherheit Energiesicherheit und zentrale Energieerzeugung Beispiel: ungleiche Verteilung der Erdölvorkommen weltweit Quelle: BGR (2009) /Eco/Umpfenbach,Wunder

29 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 29 Gliederung der Veranstaltung 1.Einführung 2.Problemstellung 3.Lösungsansätze, Rolle EE 4.Zusammenfassung 5.Diskussion und Feedback 6.Quellenhinweise Quelle: Fotolia.com /Eco/Umpfenbach,Wunder

30 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Lösungsansätze Zieldreieck nachhaltige Energiepolitik Das Zieldreieck einer nachhaltigen Energiepolitik Umweltverträglichkeit VersorgungssicherheitWirtschaftlichkeit Politisches Zieldreieck /Eco/Umpfenbach,Wunder

31 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Lösungsansätze, Rolle EE Diskussion: Welche Auswege gibt es? Gruppendiskussion anhand der Weltcafé Methode: Welche Wege aus der Klima- und Energiekrise gibt es? a) Was muss global geschehen, um eine Änderung herbeizuführen? b) Muss sich der Energiemix und Energieverbrauch ändern und wenn ja, wie? c) Welche Handlungsmöglichkeiten hat jede/r Einzelne? Quelle: © S. Hofschlaeger, /Eco/Umpfenbach,Wunder

32 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Lösungsansätze, Rolle EE Internationale Abkommen Notwendigkeit des internationalen politischen Handelns: insbesondere Nachfolgeabkommen zum Kyoto-Protokoll Quelle: Greenpeace Bild: Greenpeace Kampagne Wear nothing activists to do-nothing politicians: Stop global warming now! /Eco/Umpfenbach,Wunder

33 3. Lösungsansätze, Rolle EE Internationale Abkommen 184 Staaten Clean Development Mechanism (CDM) Flexible Mechanismen Flexible Mechanismen Kyoto Protokoll 1997 / Staaten Kyoto Protokoll 1997 / Staaten Klimarahmenkonvention beschlossen: 1992 In Kraft getreten: Staaten Klimarahmenkonvention beschlossen: 1992 In Kraft getreten: Staaten Internationaler Emissions - handel (ET) Joint Implementation (JI) 37 Industrieländer und die EU verpflichten sich verbindlich, Treibhausgasemissionen zu reduzieren USA ratifiziert nicht 37 Industrieländer und die EU verpflichten sich verbindlich, Treibhausgasemissionen zu reduzieren USA ratifiziert nicht Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Quelle: Ecologic Institut /Eco/Umpfenbach/Wunder 33

34 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Lösungsansätze, Rolle EE Internationale Abkommen Quelle: Foto K. Umpfenbach Von Hopenhagen nach Nopenhagen /Eco/Umpfenbach,Wunder

35 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Lösungsansätze, Rolle EE Beitrag erneuerbare Energien Erneuerbare Energien … können wesentlich zu einem nachhaltigen Energiesystem beitragen! –Theoretisch Unendliche Verfügbarkeit –Keine CO 2 Emissionen durch Betrieb erneuerbarer Energie Anlagen –Dezentral verfügbar (ermöglicht Zugang zu Energie auch in abgelegenen, ländlichen Regionen ohne Netzzugang) –Positive Arbeitsplatzeffekte Quelle: BMU /Eco/Umpfenbach,Wunder

36 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Lösungsansätze, Rolle EE Beitrag erneuerbare Energien Quelle: Agentur für Erneuerbare Energien /Eco/Umpfenbach,Wunder

37 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Lösungsansätze, Rolle EE Arbeitsplätze durch EE Ausbau der erneuerbaren Energien schafft neue Arbeitsplätze und Berufsfelder Quelle: Eigene Darstellung; Daten: Bühler/Klemisch/Ostenrath 2008, Lehr/OSullivan 2009, in: Lewerenz (2009) /Eco/Umpfenbach,Wunder

38 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Lösungsansätze, Rolle EE Arbeitsplätze durch EE Entwicklung der Beschäftigung durch EE in Deutschland 2010 Quelle: Agentur für Enerneuerbare Energien /Eco/Umpfenbach,Wunder

39 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Lösungsansätze, Rolle EE Herausforderungen und Gefahren EE Aber auch zu bedenken: Bestehende Herausforderungen bei der breiten Einführung erneuerbarer Energien? –Wettbewerbsfähigkeit/ Kosten EE –Nahrungsmittel für den Tank? Widerspruch zwischen Bekämpfung des Welthungers und des Klimawandels? –Abholzung von Wäldern für den Energiepflanzenanbau kann das Klimaproblem sogar verschärfen (Palmölplantagen) –NIMBY: Not In My BackYard – Syndrom: Unterschiedliche Wahrnehmung von Windrädern in der Landschaft –Angebot und Nachfrage von Strom aus erneuerbaren Energien passen zeitlich nicht immer zusammen, cleveres Strommanagement und/ oder Stromspeicher nötig Zu bedenken: Alle Energieformen haben negative Auswirkungen, welche sind weniger gravierend? /Eco/Umpfenbach,Wunder

40 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Lösungsansätze, Rolle EE Energieffizienz und Energieeinsparung Energieeffizienz und Energieeinsparung… sind wichtige weitere Maßnahmen, um schnell Treibhausgasemissionen zu vermindern, können in allen Lebens- und Arbeitsbereichen umgesetzt werden, reichen von der Energiesparlampe über das Nullemissionshaus zu Sprit sparenden Autos und darüber hinaus… Quelle: Evelyn Kobben / Fotolia.com /Eco/Umpfenbach,Wunder

41 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 41 Verbundprojekt powerado-plus 41 Ältere Gebäude In der Sanierung der Gebäudehülle steckt ein sehr großes Potential zur Einsparung von Energie und CO 2. Quelle: Deutsche Energieagentur (DENA) Stand: /Eco/Umpfenbach,Wunder 3. Lösungsansätze, Rolle EE Sinnvolle Energienutzung

42 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 42 Diskussion und Feedback Filmtipp: Die 4. Revolution – Energy Autonomy Eine Dokumentation, die die weltweiten Chancen der erneuerbaren Energien aufzeigt (2010) Quelle: Website des Film: Auf Website des Films klicken, um Trailer zu starten (Internet- verbindung und Browser-Software notwendig) /Eco/Umpfenbach,Wunder

43 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 43 Gliederung der Veranstaltung 1.Einführung 2.Problemstellung 3.Ziel und Lösungsansätze, Rolle EE 4.Zusammenfassung 5.Diskussion und Feedback 6.Quellenhinweise Quelle: Fotolia.com /Eco/Umpfenbach,Wunder

44 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 44 Zusammenfassung Nur eine deutliche Steigerung des Beitrags erneuerbarer Energien führt zu nachhaltiger Energieversorgung! Quelle: Photlook / Fotolia.com /Eco/Umpfenbach,Wunder

45 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 45 Zusammenfassung Für die anstehende Energiewende ist es unverzichtbar, dass... –Energie eingespart wird, –Energie effizienter genutzt wird und –Erneuerbare Energien ausgebaut werden. Technologische Revolution des Energiesektors nötig Dies erfordert viel gesellschaftliches Engagement, ein genaues Verständnis der Probleme und Nachwuchs in vielen Bereichen, z.B. bei den erneuerbaren Energien /Eco/Umpfenbach,Wunder

46 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 46 Gliederung der Veranstaltung 1.Einführung 2.Problemstellung 3.Ziel und Lösungsansätze, Rolle EE 4.Zusammenfassung 5.Diskussion und Feedback 6.Quellenhinweise Quelle: Fotolia.com /Eco/Umpfenbach,Wunder

47 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 47 Diskussion und Feedback Auswertung der Veranstaltung Offene Diskussion Anmeldung für den Newsletter Bildung vom Bundesumweltministerium: /Eco/Umpfenbach,Wunder

48 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 48 Gliederung der Veranstaltung 1.Einführung 2.Problemstellung 3.Ziel und Lösungsansätze, Rolle EE 4.Zusammenfassung 5.Diskussion und Feedback 6.Quellenhinweise Quelle: Fotolia.com /Eco/Umpfenbach,Wunder

49 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Quellenhinweise Literaturverzeichnis Allison et al. (2009): Copenhagen Diagnosis, Updating the World on the Latest Climate Science. Climate Change Research Centre (CCRC). The University of New South Wales, Sydney; online: [Zugriff ].www.copenhagendiagnosis.org/ AGEB – Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (2010): Energieverbrauch in Deutschland. Daten für das Quartal 2010 (Stand: Schätzung basierend auf der Datenlage bis zum 20. Dezember 2010), online: energiebilanzen.de/componenten/download.php?filedata= pdf&filename=Quartalsbericht_Q4_2010.pdf&mimetype=appli cation/pdf [Zugriff ].http://www.ag- energiebilanzen.de/componenten/download.php?filedata= pdf&filename=Quartalsbericht_Q4_2010.pdf&mimetype=appli cation/pdf BGR (2009): Energierohstoffe 2009 – Reserven, Ressourcen, Verfügbarkeit, Autoren: Sören Rehder, Bernhard Cramer, Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (Hrsg.), online: node.html?__nnn=true [Zugriff ]. node.html?__nnn=true BMU (2004): Ökologisch optimierter Ausbau der Nutzung erneuerbarer Energien in Deutschland, Forschungsvorhaben im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Stuttgart, Heidelberg, Wuppertal – Februar 2004, online: [Zugriff ]. BMU (2008a): Gründung einer internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (Irena), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), online: [Zugriff ].http://www.irena.org/downloads/IRENA_brochure_DE.pdf BMU (2009a): Erneuerbare Energien in Zahlen, Nationale und internationale Entwicklung, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), online: [Zugriff ].http://www.erneuerbare-energien.de/inhalt/2720/4590/ /Eco/Umpfenbach,Wunder

50 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Quellenhinweise Literaturverzeichnis BMU, Referat KI III 1 (Allgemeine und grundsätzliche Angelegenheiten der Erneuerbaren Energien) (2011): Erneuerbare Energien 2010, online: [Zugriff ].http://www.bmu.de/erneuerbare_energien/downloads/doc/47121.php BMWI (2009): Energiestatistiken, Daten, online: [Zugriff ].http://www.bmwi.de/BMWi/Navigation/Energie/energiestatistiken.html econsense (2007): Fact Sheet Energy consumption, contents by Ecologic, online: klimapolitik.econsense.de/factsheets.html [Zugriff ].http://www.weltkarte-der- klimapolitik.econsense.de/factsheets.html ecosense (2009a): Fact Sheet Energy Consumption, online: [Zugriff ].http://www.climate-policy-map.econsense.de/factsheets.html ecosense (2009b): Fact Sheet Greenhouse Gas Emissions, online: [Zugriff ].http://www.climate-policy-map.econsense.de/factsheets.html IEA 2007: World Energy Outlook 2007, p.211, Internationale Energieagentur, online: [Zugriff ].http://www.iea.org/weo/2007.asp IEA 2009: Key World Energy Statistics, International Energy Agency, Paris, online: [Zugriff ]. IPCC (2007): Klimaänderung 2007: Wissenschaftliche Grundlagen (Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger). Beitrag der Arbeitsgruppe I zum Vierten Sachstandsbericht des Zwischenstaatlichen Ausschusses für Klimaänderung (IPCC), online: [Zugriff ]. Lewerenz, Jana (2009): Die Ausbildungstätigkeit der EE-Branche, Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung gGmbH, Berlin, Verbundforschungsprojekt: Erlebniswelt Erneuerbare Energien: powerado-plus (EEE+), Modul 15 EE-Handwerk, online: der_EE-Branche_ pdf [Zugriff ]. der_EE-Branche_ pdf /Eco/Umpfenbach,Wunder

51 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Quellenhinweise Literaturverzeichnis Rahmstorf, S./ Schellnhuber, H.J. (2006): Klimawandel. C.H. Beck Wissen, München. Scharp et al (2008): Energie, Erneuerbare Energien, Energiesparen und Klimawandel in Schule und Bildung – Ergebnisse des Fachgesprächs. Michael, Schmidthals, Malte; Mischek, Franziska Verbundforschungsprojekt: Erlebniswelt Erneuerbare Energien: powerado Modul 00c: Bildungspläne und Fachgespräch EE, Ergebnisbericht PF3. Berlin: IZT Institut für Zukunftsforschung und Technologiebewertung/ Unabhängiges Institut für Umweltfragen (UfU), online: [Zugriff ]. Schulpaket CO 2 -frei zum Energiesparkonto für Schulen (2010), Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V., online: UBA (2009a): Anteil Erneuerbarer Energien am gesamten Bruttostromverbrauch, Umweltbundesamt, Dessau, Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AGEB), online: deutschland.de/umweltdaten/public/theme.do?nodeIdent=2850 [Zugriff ].http://www.umweltbundesamt-umwelt- deutschland.de/umweltdaten/public/theme.do?nodeIdent=2850 UBA (2009b): Treibhausgasemissionen in Deutschland, Umweltbundesamt, Dessau, online: deutschland.de/umweltdaten/public/theme.do?nodeIdent=3152 [Zugriff ].http://www.umweltbundesamt-umwelt- deutschland.de/umweltdaten/public/theme.do?nodeIdent=3152 UBA (2009c): Klimaänderung, Wichtige Erkenntnisse aus dem 4. Sachstandsbericht des Zwischenstaatlichen Ausschusses für Klimaänderungen der Vereinten Nationen, Autorin: Dr. Claudia Mäder, Umweltbundesamt (Hrsg.), Dessau, online: [Zugriff ] /Eco/Umpfenbach,Wunder

52 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Quellenhinweise Bildverzeichnis Agentur für Erneuerbare Energien: Allison et al., Copenhagen Diagnosis: BGR: Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe: gie__node.html?__nnn=true. gie__node.html?__nnn=true BMU: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, DENA: Deutsche Energieagentur, gebaeude/print/?0=&cHash=6541cb7e4bhttp://www.dena.de/infos/presse/bildmaterial/energieeffiziente- gebaeude/print/?0=&cHash=6541cb7e4b Digital Globe: Ecologic Institut: econsense: FechnerMEDIA: Fotolia: Greenpeace: /Eco/Umpfenbach,Wunder

53 Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE Quellenhinweise Bildverzeichnis IPCC: OSullivan et al: Pixelio.de: Powerado / powerado plus: (Spiel), (Dokumente), (Bildungsmaterialien).www.powerado.dewww.izt.de/poweradowww.ufu.de/powerado Schulpaket CO2-frei zum Energiesparkonto für Schulen, Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V., UBA: Umweltbundesamt, medien/mysql_medien.php?anfrage=Kennummer&Suchwort=3840.www.umweltbundesamt.de/uba-info- medien/mysql_medien.php?anfrage=Kennummer&Suchwort=3840 UfU Unabhängiges Institut für Umweltfragen: United States Coast Guard: www.cgvi.uscg.mil/media/main.php?g2_itemId= /Eco/Umpfenbach,Wunder


Herunterladen ppt "Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 – Fachseminare EE 1 Fachseminare zu erneuerbaren Energien Thema 3: Erneuerbare Energien und ihre gesellschaftspolitische."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen