Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Technische Informatik 1 Vorlesung 1: Überblick Peter B. Ladkin Sommersemester 2001 Universität Bielefeld Technische Fakultät.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Technische Informatik 1 Vorlesung 1: Überblick Peter B. Ladkin Sommersemester 2001 Universität Bielefeld Technische Fakultät."—  Präsentation transkript:

1 Technische Informatik 1 Vorlesung 1: Überblick Peter B. Ladkin Sommersemester 2001 Universität Bielefeld Technische Fakultät

2 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 12 Vorlesung 1: Überblick Administratives Über RVS Über Tech Inf Zahlendarstellung (Joachim Schmidt) Boole'sche Algebra (Mirco Hilbert) Berechnungen über Schaltwerke (MH) Schaltwerke (Tim Koehler)

3 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 13 Vorlesung 1: Überblick Schaltnetze für Arithmetik (TK) Speicherelemente (Peter Ladkin) Elektrische Realisierung II (MB) Kodierungstheorie (JS) Abschlussdiskussion (PBL)

4 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 14 Administratives Übungen Einschreiben für die Diskussionsgruppen bei Angelika Deister M6-117 Jede Gruppe auf 30 Personen begrenzt Leistungsnachweis/Schein MediengestalterInnen, BiolinformatikerInnen, NebenfächlerInnen Alle Übungen versuchen zu lösen und an der geplanten Zeit in der Diskussionsgruppe abgeben Wer von diesen Studiengängen einen Platz nicht bekommt, sollte sich melden

5 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 15 Administratives Übungen Mo C Twellmann Di C Hanheide Di C Niemann Mi C T. Schmidt Fri C Paller

6 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 16 Administratives: Unterstützung Skript sowie Übungen sowie Vorlesungsfolien on- line (nur) Am Anfang über Nach Einreichen der Accounts für Teilnehmer, über elearn.rvs.uni-bielefeld.de Chat Instant-Messaging Zugang zum Lernmaterial Blackboard Probe - also Probleme erwarten

7 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 17 Über RVS Ladkin: Gruppenleiter der RVS-Gruppe Spezialitäten Fehler-Analyse bei komplexen heterogenen Systemen: Unfall- und Vorfall-Analyse Von Siemens Transportation Systems sowie BAE Systems benutzt Software Engineering Beratung (privat sowie auch öffentlich) über die Beschaffung von kmplexen heterogenen Systemen

8 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 18 Über RVS Computernetze Unsere Lernmatieral von Deutsche Telekom sowie IBM Deutschland benutzt (Heiko Holtkamp) Wir verwalten unser eigenes Netz (Ladkin, Marcel Holtmann) Praktische Dependability (Zuverlässigkeit, Sicherheit und Policy) Lernmaterial Wir entwickeln die On-Line-Lernmaterial für Technische Informatik 1 und 1 für das M-Quadrat- Projekt (Uni-Weimar, Uni-BI, FH-BI usw)

9 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 19 Über Tech Inf 1 Basiswissen für NWI Digital-elektronisches Praktikum Wesentlich für Robotik Analyse von Systemen und ihren Fehlern Das Verständnis von Teilkomponenten eines heutigen Rechners Das Verständnis von Architektur und Betriebssystemen (Technische Informatik 2)

10 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 110 Über Tech Inf 1 Für Mediengestalter Wesentlich für Das Verständnis von Teilkomponenten eines heutigen Rechners Das Verständnis von Architektur und Betriebssystemen (Technische Informatik 2) Das Verständnis von der Zusammenstellung von digitalen Geräte (Teilkomponenten der neuen Medien-Aufnahmen) Das Verständnis über die Fähigkeit von neuen Mediengeräte und ihre Grenzen

11 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 111 Über Tech Inf 1 Für Bioinformatiker Wesentlich für Das Verständnis von Teilkomponenten eines heutigen Rechners Das Verständnis von Architektur und Betriebssystemen (Technische Informatik 2) Das Verständnis von der Zusammenstellung von digitalen Geräte (z.B. BioChips) Das Verständnis über die Fähigkeit von neuen Geräte (Biochips) und ihre Grenzen

12 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 112 Literatur Skript (Mirco Hilbert) Structured Computer Organisation, 4. Aufl., Andrew S. Tanenbaum (Prentice-Hall, 1999) Rechneraufbau und Rechnerstrukturen, 6.Aufl., W. Oberschelp und G. Vossen (Oldenbourg, 1994) Computer System Architecture, 3. Aufl., M. Morris Mano (Prentice-Hall, 1993) Computer Organization and Architecture, 5. Aufl., William Stallings (Prentice-Hall, 2000)

13 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 113 Literatur: Weiteres für Fortgeschrittene Computerarchitektur, Andrew S. Tanenbaum und James Goodman, Pearson-Studium, 2001 Computer Architecture: A Quantitative Approach, John L. Hennesy und David A. Patterson, 2. Aufl., Morgan Kaufmann, 1995

14 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 114 Vorlesung 2: Zahlendarstellung (JS) Binäre Zahlen (positive Zahlen auf Basis 2) 1er Komplement (negative Zahlen) 2er Komplement (auch negative Zahlen) Floating Point Zahlen (Reale Zahlen und ihre diskrete Darstellung) ASCII (Kodierung von Buchstaben und anderen Symbolen)

15 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 115 Zahlenwahrnehmung

16 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 116 Zahlenbewusstsein

17 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 117 Vorlesung 3: Boole'sche Algebra Axiomen, Regel, Umformen Gatter Wertetabelle / DNF KNF Beispiele

18 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 118 Vorlesung 3: Boole'sche Algebra

19 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 119 Vorl 3: Boole'sche Algebra und Gatter

20 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 120 Vorlesung 3: Gatter

21 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 121 Vorlesung 4: Schaltwerke Karnaugh-Diagramme Quine-McCluskey-Verfahren Synthese von Schaltwerken

22 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 122 Vorl 3-4: Gatter und Schaltwerke

23 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 123 Vorl 5: Taktsteuerung und Beispiel Taktsteuerung Beispiel: Ampel

24 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 124 Vorl 5: Taktsteuerung

25 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 125 Vorlesung 5: Taktsteuerung

26 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 126 Vorl esung 5: Das Ampel-Beispiel

27 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 127 Vorlesung 6: Schaltnetze für Arithmetik

28 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 128 Vorlesung 7: Speicherelemente Latches Flip-Flops Hazard/Fehler Metastabilität

29 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 129 Vorl 7: Latches

30 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 130 Vorlesung 7: Flip-Flops

31 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 131 Vorlesung 7: Speicher

32 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 132 Vorlesung 8-9: Elektrische Realisierung

33 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 133 Vorlesung 10: Kodierungstheorie Hamming-Codes, Fehlertoleranz Parity Hamming-Abstand, Gray-Codes Lempel-Zif-Kodierung

34 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 134 Vorlesung 10: Hamming-Code

35 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 135 Vorlesung 10: Hamming-Code

36 April 18, 2002Technische Informatik 1, Vorlesung 136 Vorlesung 11: Abschluss-Diskussion Wofür Verständnis von Rechnerbau? Kommentar zur Bewertung der Vorlesung Weiteres zur Ansicht in den Studiengängen


Herunterladen ppt "Technische Informatik 1 Vorlesung 1: Überblick Peter B. Ladkin Sommersemester 2001 Universität Bielefeld Technische Fakultät."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen