Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Brief an die Philipper Der Brief an die Philipper: Freut euch in Gott!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Brief an die Philipper Der Brief an die Philipper: Freut euch in Gott!"—  Präsentation transkript:

1

2 Der Brief an die Philipper

3 Der Brief an die Philipper: Freut euch in Gott!

4 Der Philipper-Brief Teil 1

5 Philipper 1, 1-11

6 Der Philipper-Brief Teil 1 1. Einleitung Vers 1Paulus und Timotheus, Knechte Christi Jesu, allen Heiligen in Christus Jesus, die in Philippi sind, samt den Aufsehern und Dienern: Vers 2Gnade euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus!

7 Der Philipper-Brief Teil 1 2. Paulus und die Christen in Philippi Vers 3Ich danke meinem Gott bei jeder Erinnerung an euch Vers 4allezeit in jedem meiner Gebete und bete für euch alle mit Freuden Vers 5 Denn ihr habt euch vom ersten Tag an bis heute gemeinsam mit mir für die gute Botschaft eingesetzt.

8 Der Philipper-Brief Teil 1 2. Paulus und die Christen in Philippi Apostelgeschichte 16, Sie wurden geschlagen und anschließend ins Gefängnis geworfen. Der Gefängnisvorsteher erhielt Anweisung, streng darauf zu achten, dass sie nicht entfliehen konnten. Aus diesem Grund ließ er sie in die sicherste Zelle bringen und ihre Füße in den Block schließen.

9 Der Philipper-Brief Teil 1 2. Paulus und die Christen in Philippi Apostelgeschichte 16, Sie wurden geschlagen und anschließend ins Gefängnis geworfen. Der Gefängnisvorsteher erhielt Anweisung, streng darauf zu achten, dass sie nicht entfliehen konnten. Aus diesem Grund ließ er sie in die sicherste Zelle bringen und ihre Füße in den Block schließen. Karl Heinz Laube

10 Der Philipper-Brief Teil 1 2. Paulus und die Christen in Philippi Apostelgeschichte 16, Sie wurden geschlagen und anschließend ins Gefängnis geworfen. Der Gefängnisvorsteher erhielt Anweisung, streng darauf zu achten, dass sie nicht entfliehen konnten. Aus diesem Grund ließ er sie in die sicherste Zelle bringen und ihre Füße in den Block schließen. Bildpixel

11 Der Philipper-Brief Teil 1 2. Paulus und die Christen in Philippi Apostelgeschichte 16, Sie wurden geschlagen und anschließend ins Gefängnis geworfen. Der Gefängnisvorsteher erhielt Anweisung, streng darauf zu achten, dass sie nicht entfliehen konnten. Aus diesem Grund ließ er sie in die sicherste Zelle bringen und ihre Füße in den Block schließen.

12 Der Philipper-Brief Teil 1 2. Paulus und die Christen in Philippi Apostelgeschichte 16, Sie wurden geschlagen und anschließend ins Gefängnis geworfen. Der Gefängnisvorsteher erhielt Anweisung, streng darauf zu achten, dass sie nicht entfliehen konnten. Aus diesem Grund ließ er sie in die sicherste Zelle bringen und ihre Füße in den Block schließen. Gegen Mitternacht beteten Paulus und Silas und lobten Gott mit Liedern. Die übrigen Gefangenen hörten ihnen zu. Plötzlich gab es ein heftiges Erdbeben, und das Gefängnis wurde bis in die Grundmauern erschüttert. Alle Tore sprangen auf und die Ketten sämtlicher Häftlinge fielen ab!

13 Der Philipper-Brief Teil 1 2. Paulus und die Christen in Philippi Vers 3Ich danke meinem Gott bei jeder Erinnerung an euch Vers 4allezeit in jedem meiner Gebete und bete für euch alle mit Freuden Vers 5 Denn ihr habt euch vom ersten Tag an bis heute gemeinsam mit mir für die gute Botschaft eingesetzt.

14 Der Philipper-Brief Teil 1 2. Paulus und die Christen in Philippi Vers 6Ich bin ganz sicher, dass Gott, der sein gutes Werk in euch angefangen hat, damit weitermachen und es vollenden wird bis zu dem Tag, an dem Christus Jesus wiederkommt.

15 Der Philipper-Brief Teil 1 2. Paulus und die Christen in Philippi Vers 7Es ist nur natürlich, wenn ich so empfinde, denn ihr liegt mir sehr am Herzen. Gemeinsam empfangen wir die Gnade Gottes, ob ich nun im Gefängnis bin oder die Botschaft Gottes verteidige und bekräftige. Vers 8Gott weiß, wie sehr ich mich mit der herzlichen Liebe von Christus Jesus nach euch sehne.

16 Der Philipper-Brief Teil 1 2. Paulus und die Christen in Philippi Lukas 22, 15 Und er sprach zu ihnen: Mit Sehnsucht habe ich mich gesehnt, dieses Passahmahl mit euch zu essen, ehe ich leide.

17 Der Philipper-Brief Teil 1 3. Paulus' Gebet für die Christen in Philippi Vers 9Und um dieses bete ich, dass eure Liebe noch mehr und mehr überreich werde in Erkenntnis und aller Einsicht. Vers 10Denn ihr sollt im Stande sein zu erkennen, worauf es ankommt, damit ihr rein und vorbildlich vor Christus steht, wenn er wiederkommt, Vers 11erfüllt mit der Frucht der Gerechtigkeit, die durch Jesus Christus gewirkt wird, zur Herrlichkeit und zum Lobpreis Gottes.

18 Der Philipper-Brief Teil 1 Philipper 1, 1-11


Herunterladen ppt "Der Brief an die Philipper Der Brief an die Philipper: Freut euch in Gott!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen