Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wh – Fragen nach Roland Meyer Referentinnen: Olga Elukova Anna Koroleva.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wh – Fragen nach Roland Meyer Referentinnen: Olga Elukova Anna Koroleva."—  Präsentation transkript:

1 Wh – Fragen nach Roland Meyer Referentinnen: Olga Elukova Anna Koroleva

2 Gliederung 1. Begriffserklärung 2. Position von wh-Phrasen 2.1. Echo-wh-Frage 2.2. Initiale wh-Phrasen 2.3. Präverbale non-initiale wh-Phrasen 2.4. Postverbale non-initiale wh-Phrasen 2.5. Multiple wh-Fragen 3. Fazit

3 Wh-Fragen Die Wh-Frage enthält ein interrogatives Pronomen, Adverb oder Numeral: Die Wh-Frage enthält ein interrogatives Pronomen, Adverb oder Numeral: ENG: who, what, why, which etc. ENG: who, what, why, which etc. RUS: кто, что, кого, кому etc. RUS: кто, что, кого, кому etc. PL: kto, co, dlaczego, kiedy etc. PL: kto, co, dlaczego, kiedy etc. Wh-Wort hat als Operator den Skopus (Reichweite) über einen Satz Wh-Wort hat als Operator den Skopus (Reichweite) über einen Satz Unterscheidungsmerkmale der Wh-Fragen: Stellung des Wh- Wortes und die Markierung im Satz Unterscheidungsmerkmale der Wh-Fragen: Stellung des Wh- Wortes und die Markierung im Satz Im Normalfall steht die wh-Phrase satzinitial (unmarkiert bzw. am häufigsten), jedoch nicht zwingend. Im Normalfall steht die wh-Phrase satzinitial (unmarkiert bzw. am häufigsten), jedoch nicht zwingend. Ты откуда явился? Ты откуда явился? А спать-то где ложиться? А спать-то где ложиться?

4 2. Position der wh-Phrasen Initiale wh-Phrasen: einfacher Fragesatz, Frageelement steht links, unmarkierter Fall einfacher Fragesatz, Frageelement steht links, unmarkierter Fall einige slavische Sprachen: nur initial (Obersorb., Slow., BKS) einige slavische Sprachen: nur initial (Obersorb., Slow., BKS) Что ты делаешь? Что ты делаешь? Abweichungen im R und PL (Umgs.): 1. Präverbale non-initiale wh-Phrasen: Wh-Phrase steht vor dem finiten Verb, aber nach anderen, nicht- interrogativen XPn Ты зачем звонишь? Ты зачем звонишь? 2. Postverbale non-initiale wh-Phrasen: Wh-Phrase steht rechts A ты звонишь зачем ? A ты звонишь зачем ?

5 2.1. Echo-wh-Fragen Ein Ausgangssatz geht immer voraus. Darauf folgen Echo- Fragen. Ein Ausgangssatz geht immer voraus. Darauf folgen Echo- Fragen. Fragepronomen steht satzinitial, satzintern oder satzfinal und ist immer Träger des Hauptakzents. Fragepronomen steht satzinitial, satzintern oder satzfinal und ist immer Träger des Hauptakzents. [Да, Башиловская, 156] – КАКОЙ дом Вы сказали? [Да, Башиловская, 156] – КАКОЙ дом Вы сказали? [Spójrz, tamtą spódnicę sobie wybrałam.] – JAką spódnicę /*jaką spódNIcę sobie wybrałaś? [Spójrz, tamtą spódnicę sobie wybrałam.] – JAką spódnicę /*jaką spódNIcę sobie wybrałaś? [Будьте любезны, мне нужен номер телефона магазина «Радиотовары» на улице Горького.] – На улице Горького что находится? Что Вы сказали? [Будьте любезны, мне нужен номер телефона магазина «Радиотовары» на улице Горького.] – На улице Горького что находится? Что Вы сказали? Jaś otworzył drzwi. Jaś otworzył drzwi. Jaś otworzył co? Funktion: Kommunikationserfolg durch Nachfragen/ Rückfragen Funktion: Kommunikationserfolg durch Nachfragen/ Rückfragen Echo-wh-Phrase ist nicht einbettbar, d.h. steht sie im eingebetteten Satz, so bezieht sich ihre Fragegeltung dennoch auf den gesamten Satz. Echo-wh-Phrase ist nicht einbettbar, d.h. steht sie im eingebetteten Satz, so bezieht sich ihre Fragegeltung dennoch auf den gesamten Satz. Маше понятно, что КТО её пригласил? Маше понятно, что КТО её пригласил? [Jaś mówi, że Marysia jest łysa.] – Mówi, że co? [Że Marysia jest łysa.] [Jaś mówi, że Marysia jest łysa.] – Mówi, że co? [Że Marysia jest łysa.]

6 Wh-Bewegung бабушка расскзала что

7 Wh-Bewegung бабушка рассказала Что [wh]

8 2.2. Satzinitiale wh-Phrasen und positionsfeste Elemente Russisch Komplementierer treten zusammen mit satzinitialen wh- Phrasen bei Echo-wh-Fragen auf: Komplementierer treten zusammen mit satzinitialen wh- Phrasen bei Echo-wh-Fragen auf: ?[-Помогите вот этой бабушке!] – КоМУ чтобы мы помогли? ?[-Помогите вот этой бабушке!] – КоМУ чтобы мы помогли? Dieser Fall ist auf Echo-wh- Fragen als Rückfrage zu einem Imperativsatz beschränkt, die mit dem konjunktivischen Komplementierer чтобы eingeleitet werden. Polnisch Komplementierer treten zusammen mit satzinitialen wh- Phrasen bei Echo-wh-Fragen auf: Komplementierer treten zusammen mit satzinitialen wh- Phrasen bei Echo-wh-Fragen auf: I co jeszcze żebyś piła? (*)[Czy Jaś otworził drzwi? -] KTO czy otworził drzwi? Das Echo-wh-Beispiel (*)wurde (Danielewiczowa bewertet als voll grammatisch) von keinem der befragten Sprecher uneingeschränkt akzeptiert. Alle befragten Sprecher haben stattdessen die Wortfolge Czy KTO mit der wh-Frage in situ bevorzugt.

9 Klitika Russisch Konjunktivmarker бы Konjunktivmarker бы Entscheidungsfrage- partikel ли Entscheidungsfrage- partikel ли andere klitische Elemente sind gewisse Modalpartikeln (же, ведь, -то, уж). andere klitische Elemente sind gewisse Modalpartikeln (же, ведь, -то, уж).Polnisch die Personalendungen bzw. klitische Auxiliare -ś, -śmy, -ście die Personalendungen bzw. klitische Auxiliare -ś, -śmy, -ście der Konjunktivmarker by der Konjunktivmarker by die schwachen Personalpronomina die schwachen Personalpronomina das schwache Reflexivpronomen się das schwache Reflexivpronomen się

10 Stellung von Klitika im wh-Fragesatz Polnisch können sich an jede Konstituentengrenze vom linken Satzrand bis hin zum finiten Verb anschließen können sich an jede Konstituentengrenze vom linken Satzrand bis hin zum finiten Verb anschließen Die Auxiliarklitika können bis nach C˚ klettern: Die Auxiliarklitika können bis nach C˚ klettern: Powiedział, że-ście znowu podpalili szkołę. Powiedział, że-ście znowu podpalili szkołę. können entweder nach der satzinitiale wh-Phrase können entweder nach der satzinitiale wh-Phrase oder nach weiteren Konstituentengrenzen platziert werden. oder nach weiteren Konstituentengrenzen platziert werden. O której dziś byś mógł/mógłbyś odebrać dziecko?(vor/nach einem Adverb) O której dziś byś mógł/mógłbyś odebrać dziecko?(vor/nach einem Adverb) A co by pan chciał konkretnie wiedzieć?(vor einem Subjekt) A co by pan chciał konkretnie wiedzieć?(vor einem Subjekt) Do której kategorii pan by się zaliczył?(nach einem Subjekt) Do której kategorii pan by się zaliczył?(nach einem Subjekt)Russisch bis auf ли kommen alle genannten Einheiten vor bis auf ли kommen alle genannten Einheiten vor nicht alle an eine feste syntaktische Position gebunden nicht alle an eine feste syntaktische Position gebunden Konjunktivmarker бы ist relativ stellungsfrei Konjunktivmarker бы ist relativ stellungsfrei Хотя дома, конечно, я этого бы никогда не сделала бы muss in einfachen wh-Fragen nicht unmittelbar auf die wh- Phrase folgen muss in einfachen wh-Fragen nicht unmittelbar auf die wh- Phrase folgen Если бы ты был на моём месте, то какой метод воспитания ты бы выбрал?

11 PL In multiplen wh-Fragen - vorzugsweise nach der ersten, aber ebenso nach jeder weiteren wh- Phrase vor. In multiplen wh-Fragen - vorzugsweise nach der ersten, aber ebenso nach jeder weiteren wh- Phrase vor. Kto (by) co komu (by) dał? Kto (by) co komu (by) dał? Kto co by komu dał? Kto co by komu dał? Co(-ś) komu(-ś) dał? Co(-ś) komu(-ś) dał? *Co kiedyś komu dał? *Co kiedyś komu dał? By kann komplexe wh-Phrasen optional aufspalten, folgt aber dabei auf den ohnehin abtrennbaren Spezifizierer/Modifikator By kann komplexe wh-Phrasen optional aufspalten, folgt aber dabei auf den ohnehin abtrennbaren Spezifizierer/Modifikator …może sobie układał, jakim by sposobem mógł się z całej tej sprawy sałwowa ć. …może sobie układał, jakim by sposobem mógł się z całej tej sprawy sałwowa ć.R zwei oder mehr wh-Phrasen oberhalb von бы sind eher unakzeptabel zwei oder mehr wh-Phrasen oberhalb von бы sind eher unakzeptabel Куда бы кто пошёл? *Куда кто бы пошёл? Кто (?бы) кого (?*бы) предложил (бы) в председатели? бы kann komplexe XPn fakultativ aufspalten, aber es folgt stets auf solche Einheiten, die ohnehin von der NP abspaltbar sind бы kann komplexe XPn fakultativ aufspalten, aber es folgt stets auf solche Einheiten, die ohnehin von der NP abspaltbar sind В этот бы театр я пошёл с удовольствием. Другую бы работу попросил. kann nicht (anders als ли) in NPn eindringen: kann nicht (anders als ли) in NPn eindringen: [NP ПРИЯТЕЛЕЙ ли твоей сестры] мы только что видели? *[NP Приятелей бы твоей сестры] ты хотела встретить?

12 TopiksRussisch Externe Topiks sind in wh-IS möglich, aber nur oberhalb der wh-Phrase(n) Externe Topiks sind in wh-IS möglich, aber nur oberhalb der wh-Phrase(n) Авель, кто его убил? Авель, кто его убил? Aus dem Vorkommen von internen Topiks lässt sich wenig etwas Sicheres über die Position der wh-Phrasen ableiten Aus dem Vorkommen von internen Topiks lässt sich wenig etwas Sicheres über die Position der wh-Phrasen ableiten это-Quasitopik kann der wh- Phrase vorangehen это-Quasitopik kann der wh- Phrase vorangehen Это почему же Вы мне дёте столько денег? Это почему же Вы мне дёте столько денег? Это что же вы, гражданка, посетителям «брысь» кричите? Это что же вы, гражданка, посетителям «брысь» кричите? die Modalpartikel это (tritt nach wh-Phrasen auf; kann in die wh- Konstituenten eindringen) die Modalpartikel это (tritt nach wh-Phrasen auf; kann in die wh- Konstituenten eindringen) Что это такое делается? Что это такое делается? Некоторое время он соображал, [каким это образом] он попал в неизвестную комнату. Некоторое время он соображал, [каким это образом] он попал в неизвестную комнату. Polnisch interne Topiks interne Topiks externe Topiks werden mit ihrem Ursprungssatz durch einen Konnektor to verknüpft (nach Duszak) und müssen nicht unbedingt pronominal wiederaufgenommen sein externe Topiks werden mit ihrem Ursprungssatz durch einen Konnektor to verknüpft (nach Duszak) und müssen nicht unbedingt pronominal wiederaufgenommen sein Kawy, to jeszcze ne piłem. Jankowi, to emu trzeba dać podwyszkę. In wh-Phrasen tritt in definitorischen Kontexten eine Art expletives to auf. In wh-Phrasen tritt in definitorischen Kontexten eine Art expletives to auf. Ksiądz wykładał, co to jest grzech.

13 Foki *ИВАНУ КНИГУ я дам завтра. *ИВАНУ КНИГУ я дам завтра. Das Russische erlaubt die Voranstellung fokussierter nicht-interrogativer NPs nicht. ИВАН МАРИИ дал книгу или Пётр Анне? ИВАН МАРИИ дал книгу или Пётр Анне? Wenn man kontrastive Kontexte wie im Beispiel2 ansetzt, so ist die Voranstellung zweier fokussierter XPn im Prinzip möglich. In wh-Fragen wird minimaler Fokus meist am Satzende realisiert: А ты? – Она пристально посмотрела на Галла. А ты? – Она пристально посмотрела на Галла. Fokusvoranstellung ist im Prinzip möglich: Что будешь делать [ FOC ты], получишь свои деньги? Что будешь делать [ FOC ты], получишь свои деньги?

14 Abfolge- und Konkurrenzbeschränkungen Russisch nur Echo-wh-Phrasen vor Komplementierer nur Echo-wh-Phrasen vor Komplementierer nur eine wh-Phrase, aber zusätzlich gescrambeltes Material vor бы möglich nur eine wh-Phrase, aber zusätzlich gescrambeltes Material vor бы möglich Satzinitiale wh-Phrase steht nach externen Topiks, aber vor allem anderen Material Satzinitiale wh-Phrase steht nach externen Topiks, aber vor allem anderen MaterialPolnisch Echo-wh-Phrasen vor Komplementierer Echo-wh-Phrasen vor Komplementierer Eine oder mehrere wh- Phrasen und beliebiges gescrambeltes Material vor by möglich Eine oder mehrere wh- Phrasen und beliebiges gescrambeltes Material vor by möglich Das Perfektauxiliar kann nur nach der ersten wh-Phrase oder am Ende des wh- Clusters vorkommen Das Perfektauxiliar kann nur nach der ersten wh-Phrase oder am Ende des wh- Clusters vorkommen

15 2.3. Präverbale non-initiale wh- Phrasen im RU Müller (1993), Rudin (1989/96): wh-Phrase begibt sich immer overt in die CP-Spec-Position wh-Phrase begibt sich immer overt in die CP-Spec-Position so wird das wh-Kriterium auf syntaktischer Oberfläche erfüllt so wird das wh-Kriterium auf syntaktischer Oberfläche erfüllt vorangehende Elemente müssen deshalb CP adjungiert sein vorangehende Elemente müssen deshalb CP adjungiert sein 3 empirische Phänomene laut Theorie von Müller (1993) und Müller & Sternefeld (1993): 3 empirische Phänomene laut Theorie von Müller (1993) und Müller & Sternefeld (1993): 1. non-initiale wh-Phrasen 2. Voranstellung vor eingebetteten Sätze (sog. CP- Adjunktion) 3. Satzverschränkung der Art HS-NS-HS-NS (sog. langes Scrambling)

16 Scrambling (von engl. to scramble, durcheinandermischen) (von engl. to scramble, durcheinandermischen)engl. kurzes Scrambling (satzgebunden, A-Bewegung) kurzes Scrambling (satzgebunden, A-Bewegung) langes Scrambling (long distance Scrambling, A-Bar- Bewegung): Konstituenten über die Satzgrenze hinaus bewegt langes Scrambling (long distance Scrambling, A-Bar- Bewegung): Konstituenten über die Satzgrenze hinaus bewegt Ты почтальон слышал когда звонил? Du Postbote hörtest wann klingelte?

17 a) Typische initiale Hauptsatzelemente Modalpartikel ведь: [-Да вы разве умеете лечить?-Как бы вам это сказать...] Да ведь в этом какая же хитрость? der klitische Konjunktivmarker бы: [«Вот, Киса, что о вас написали бы.]-А о вас бы что написали?- сердито спросил Воробьянинов. Quasitopik это Это почему же вы мне даёте столько денег? Pronomina der 2. Person (oft): Ты куда идёшь? Спросила она. Pronomina der 3. Person und der 1. Person (selten): А он чем занимается? Я что хочу сказать?

18 NP- und PP-Topiks, aber auch Infinitive Скажите, пожалуйста, это, комбинат бытового обслуживания номер 3 где находится? А во Франции что интересного вы видели? Одевать-то как будете? voranstellbare XPn: topikfähige Elemente (Definita, Indefinita, Pronomina und Namen, aber keine unspezifischen (1) oder spezifischen (2) Indefinita oder Quantoren(3)), Szene-/Kulissenadverbiale (adverbiale Hintergrundelemente der Szene, nicht Adverbien der Art und Weise wie z. B.: быстро) und minimale, kontrastive Foki(4) (1) *У какого-то студентa почему Вы спросили? (2) *Один мальчик за что меня ударил? (3) *Много игрушек у кого ты украл? (4) А [ [Foc] мне] что делать?

19 b) zwischen der wh-Phrase und dem Verb kann Hintergrundmaterial stehen не А ты на мне чего не женишься? меня А ты куда меня ведёшь? Präverbale wh-Phrase kann im Russ. auch in einer tieferen als der C-Projektion vorkommen (vor ihr können Topiks, gescrambelte XPn und der Konjunktivmarker бы stehen. Dazwischen Hintergrundmaterial.) Nur für nicht eingebettete Sätze gültig.

20 eingebettete Sätze Müller: Elemente vor Komplementierern bzw.wh- Phrasen können verschoben werden Ты знаешь, [CP [Пётр Иваныч]i [CP что ti уже приехал]? Я был [CP [новую школу] i [CP где строят ti]]. Relativ-wh-Phrase Comrie: CP-Adjunktion bei interrogativen Komplementsätzen ist ausgeschlossen eher eine mündliche Varietät, sehr umgangssprachlich А ему много ли надо? (ideomatisch verfestigte rhet. Frage) Борис кого любит? (gängige, unaufffällige Form aus der mündl. Sprache)

21 c) Eindeutige Interrogative wh-Komplementsätze mit CP-adjungierten Phrasen (vereinzelt): Не знаешь / полотенце где? Ты слышал / он поёт как? nur durch klare Intonationspause & 2 Hauptakzente akzeptabel Standardrussisch kennt CP-Adjunkte nicht

22 f) Fokussierung/Hauptakzent Im RU mehrere Mgl. А ты зачем здесь? А Боря что делает? (wh-Phrase ist deakzentuiert, Hauptakzent auf initialer XP) Вы на каком факультете учитесь? (Hauptakzent obligatorisch auf der wh-Phrase, steigender Akzent auf initialer XP fakultativ) Вы о чём говорите, месье? (hier Ha. auf Anderem ist nicht mgl.) auf Nachstehendes nicht mgl. PL: Nicht-initiale wh-Phrase regelmäßig mit Hauptakzent Bei minimaler Fokussierung der vorangestellten XP Deakzentuierung mgl. [A więc Marysia nie przyszła, bo choruje. Janek nie przyszedł, bo jego babcia ma urodziny.] A Marek dlaczego nie przyszedł?

23 Präverbale wh-Phrasen im Polnischen Poln.: keine Adjunktionen an eingebettete Sätze möglich Nach Danielewiczowa: wh-Phrasen letztendlich völlig stellungsfrei (besonders im gesprochenen PL) czy Satzinitiale czy (ob) im StandardPL satzinitial, im Mdl. satzinterne sogar typischer als initial Jedoch nur akzeptabel unter Verwendung von A (und/aber), deutlicher Pause, Kontrastakzent auf der vorangestellten Phrase und einem weiteren Normalfokus-Akzent im Satz A Jaś, czy najchętniej bawi się z Basią? *A Ja ś najch ę tniej, czy bawi si ę z Basi ą ? solche Sätze kamen in empirischen Untersuchungen tatsächlich vor initial wird z.T. sogar als ungrammatisch angesehen

24 Voranstellungen vor eingebetteten wh- Interrogative wurden völlig abgelehnt *Byłem (tam), nową szkołę gdzie budują. *Już wiesz, nową szkołę gdzie budują? *Mnie interesowałoby, Marzena czy przyjdzie. *Wiedziałeś, Piotrek że przyjechał? wh-Phrasen im PL werden overt tiefere, satzinterne Positionen eingeräumt

25 2.4. Finale wh-Phrasen Im RU und PL: echte Finalstellung eher selten zu finden Hauptakzent auf wh-Operator obligatorisch, Restsatz stets deakzentuiert Это вы мне даёте чей телефон ? /*чей телефон? A do tego sobie wybrałaś jaką bluzkę? /*jaką bluzkę? Eigenschaft der Echo-Fragen (i. w. S.; keine regülären Interrogativsätze) Endstellung meist nur bei Ellipsen Вы куда (идёте)? Командир роты где (был)? A pan tu do kogo (przyszedł)? PL: echte Endstellung ebenfalls selten A pan Brzeziński zjawił się o której?

26 2.5. Multiple wh-Phrasen Im Slavischen können mehrere wh-Phrasen an der Spitze stehen (spielen jedoch nur am Rande eine Rolle) Im Slavischen können mehrere wh-Phrasen an der Spitze stehen (spielen jedoch nur am Rande eine Rolle) Кто и за что поблагодарил Машу? Кто и за что поблагодарил Машу? Beschränkungen im RU: Beschränkungen im RU: кто steht vor что кто steht vor что кто nom steht vor кто oblique кто nom steht vor кто oblique что nom steht vor что oblique что nom steht vor что oblique Aktanten-wh vor Zirkumstanten-wh Aktanten-wh vor Zirkumstanten-wh kurze wh vor langen kurze wh vor langen mindestens eine wh steht am absoluten Satzanfang mindestens eine wh steht am absoluten Satzanfang Missachtung kann zur Echo-Lesart führen Missachtung kann zur Echo-Lesart führen

27 häufig nur eine Antwort mgl. mit parallel gebauten Propositionen (sog. Listenantwort) häufig nur eine Antwort mgl. mit parallel gebauten Propositionen (sog. Listenantwort) Sortierschlüssel-Hypothese sinnvoll Sortierschlüssel-Hypothese sinnvoll Ich weiß, welcher Kritiker welchen Roman rezensiert hat. Ich weiß, welcher Kritiker welchen Roman rezensiert hat. Ich weiß, welchen Roman welcher Kritiker rezensiert hat. Ich weiß, welchen Roman welcher Kritiker rezensiert hat. einzelne wh-Phrasen bilden keine gemeinsame große Konstituente, da dazwischen mgl.: Klitika, Paranthesen, Adverbiale einzelne wh-Phrasen bilden keine gemeinsame große Konstituente, da dazwischen mgl.: Klitika, Paranthesen, Adverbiale

28 3. Fazit wh-Fragen-Bildung unterscheidet sich im Slavischen vom Germanischen und untereinander wh-Fragen-Bildung unterscheidet sich im Slavischen vom Germanischen und untereinander Frageelemente treten in der Umgs. des RU und PL häufig satzintern auf Frageelemente treten in der Umgs. des RU und PL häufig satzintern auf Parallelen zw. non-initialen und Echo-Fragen Parallelen zw. non-initialen und Echo-Fragen Satzverschränkung bei der die wh-Phrase des eingebetteten Satzes in den regierenden Satz hinein geschoben wird ist im RU und PL stark eingeschränkt (CP-Adjunktion) Satzverschränkung bei der die wh-Phrase des eingebetteten Satzes in den regierenden Satz hinein geschoben wird ist im RU und PL stark eingeschränkt (CP-Adjunktion) mehrere wh-Phrasen im Gegensatz zum Dt. und Engl. hintereinander an der Spitze mgl. mehrere wh-Phrasen im Gegensatz zum Dt. und Engl. hintereinander an der Spitze mgl.

29 Quellen Meyer, Roland: Syntax der Ergänzungsfrage. Empirische Untersuchungen am Russischen, Polnischen und Tschechischen München. Meyer, Roland: Syntax der Ergänzungsfrage. Empirische Untersuchungen am Russischen, Polnischen und Tschechischen München. position position


Herunterladen ppt "Wh – Fragen nach Roland Meyer Referentinnen: Olga Elukova Anna Koroleva."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen