Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wenn man die Insel Sylt per Bahn erreichen will, muss man über den Hindenburg-Damm fahren. Dieser Damm, auf dem es nur Bahnschienen gibt, führt mitten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wenn man die Insel Sylt per Bahn erreichen will, muss man über den Hindenburg-Damm fahren. Dieser Damm, auf dem es nur Bahnschienen gibt, führt mitten."—  Präsentation transkript:

1

2 Wenn man die Insel Sylt per Bahn erreichen will, muss man über den Hindenburg-Damm fahren. Dieser Damm, auf dem es nur Bahnschienen gibt, führt mitten durch das Wattenmeer. In Westerland angekommen sind wir mit dem Linienbus in die Jugendherberge gefahren. Und da lag auch gleich ein Ball herum....

3 Als wir angekommen waren, meinten manche, dass die Jugendherberge ein Knast wäre! Aber als wir alle drinnen waren, fanden wir es gar nicht so übel. Wir packten unsere Sachen aus und in manchen Zimmern sah es schon bald recht gemütlich aus:

4 Gleich liegen Sabatina und Franziska im Wasser

5

6 Hier sieht man als Küstenbefestigung Tetrapoden. Das sind vierfüßige Betonklötze, die den Sand halten sollen. Leider klappt das nicht so, wie die Inselbewohner das wollten. Der Sand wird trotzdem abgetragen und die Insel wird besonders an der Südspitze immer kleiner. Aber es macht Spaß auf den Tetrapoden herumzuklettern.

7 Es sind vier Sie sind grün Sie stehen ganz schief Na ???? Falsch !!!! Neugierig ? Dann warte einfach etwas

8 Wer sind denn die??? Aber Papa, Das sind doch die Kinder der IGS Kronsberg

9 Endlich lag es vor uns: Das Wattenmeer Wo sind eigentlich die anderen geblieben???

10 Franziska ist im Schlickwatt eingesunken! Schlickwatt ist ganz schwarz und riecht wie faule Eier. Es kommt im etwas tiefer gelegenen Watt vor. Hier zersetzen Bakterien Reste von Pflanzen und Lebewesen. Durchlüftet wird diese Schicht nur, wenn ein Wattwurm seine Wohnhöhle dadurch baut. Andreas und Franziska im Wattenmeer

11 Wir trafen uns am Hafen von Hörnum um Uhr und fuhren dann mit der Adler-Express zur Hallig Hooge. Dort kamen wir dann ungefähr anderthalb Stunden später an. Das ging so schnell, weil das Schiff das schnellste seiner Art in Deutschland ist. Ein Einrumpf-Wasserstrahl-Turbinenschiff.

12 In diesen tosenden Wellen,verschwanden so manche Dinge, wie z.b. Rene´s Füller, Meikes Ohrenwärmer und Marvins Briefe!!! Mädchen waren übrigens auch mit...

13 Hallig Hooge ist die zweitgrößte Hallig in der Nordsee. Was ist eine Hallig? Eine Hallig ist eine ganz kleine Insel auf der meistens nur Häuser stehen. Wenn eine Sturmflut kommt steht die ganze Hallig unter Wasser, weil es keine Deiche gibt und das Land kaum über dem Meeresspiegel liegt. Die Häuser stehen auf einer künstlich aufgeschüttete Erhöhung Anhöhung, einer so genannten Warft.

14 Tschüss – Strand, Wind und Meer bis......

15 Die Rückreise war ziemlich anstrengend. Auf Sylt gab es einen Unfall auf den Bahngleisen und so kam der gesamte Zugverkehr durcheinander. Wir mussten In Heide, Itzehoe und Hamburg - Dammtor umsteigen. Das war nicht immer lustig!!!

16 Noch zu erwähnen wäre, dass Briefe schreiben und Kuscheltiere verschenken bei dieser Klassenfahrt besonders wichtig war!!!


Herunterladen ppt "Wenn man die Insel Sylt per Bahn erreichen will, muss man über den Hindenburg-Damm fahren. Dieser Damm, auf dem es nur Bahnschienen gibt, führt mitten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen