Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung Analyse, Design und Programmierung Modellierung und UML Einsatz im Unterricht (Schwerpunkt WG) Christoph.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung Analyse, Design und Programmierung Modellierung und UML Einsatz im Unterricht (Schwerpunkt WG) Christoph."—  Präsentation transkript:

1 Objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung Analyse, Design und Programmierung Modellierung und UML Einsatz im Unterricht (Schwerpunkt WG) Christoph Oberweis 2006

2 2 Agenda Informatikunterricht UML und Geschäftsprozesse Objektorientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen C.O.

3 3 Agenda Informatikunterricht UML und Geschäftsprozesse Objektorientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

4 4 Informatikunterricht Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen C.O. Schwierigkeiten: Dynamische Bezugswissenschaft: Informatik entwickelt sich sehr schnell weiter. Gesellschaft im Umbruch: Anforderungen an ein Schulfach Informatik werden ständig neu definiert. (nach K. Becker)

5 5 Informatikunterricht heute Baummann, R.: Die Aufgabe der Informatik besteht in Analyse, Entwurf und Realisierung von Informatiksystemen sowie in der Anpassung solcher Systeme an geeignete Einsatzbedingungen. (nach K. Becker) C.O. Spolwig, S.: In den neueren Ansätzen zur Fachdidaktik lässt sich ablesen, dass Modellbildung und Modellierungstechniken als ein Kern der Schulinformatik gesehen werden, während die Rolle spezieller Programmiersprachen in den Hintergrund rückt. (Spolwig, OSZ Handel) Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

6 6 UML und Geschäftsprozessmodellierung Die Unified Modelling Language ist eine Sprache zur Spezifikation, Visualisierung, Konstruktion und Dokumentation von Modellen für Softwaresysteme, Geschäftsmodelle und andere Nicht-Software- systeme. Sie bietet den Entwicklern die Möglichkeit, den Entwurf und die Entwicklung von Softwaremodellen auf einheitlicher Basis zu diskutieren. Universität Magdeburg (UML-Tutorial) C.O. Großer Vorteil von UML ist die Möglichkeit, dass sie zur objekt- orientierten Modellierung von Geschäftsprozessen sowohl von IT- Spezialisten als auch von Betriebswirten nutzbar ist. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

7 7 Geschäftssystem und Geschäftsprozess Geschäftssystem: Die gesamte Wertschöpfungskette, die den Wertschöpfungsprozess (Leistungserstellung) beschreibt. Hierzu gehören auch statische Aspekte, wie z. B. die Organisations- strukturen des Unternehmens. Geschäftsprozess: Teilbereich des Geschäftssystems, der dynamische Aspekt, ein Vorgang oder Ablauf, der dem Erreichen eines bestimmten Ziels dient. Eine UML-Modellierung setzt i. d. R. immer bei der Betrachtung des Geschäftssystems oder eines Geschäftsprozesses an. C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

8 8 Objektorientierung Objektorientierte Programmierung und Modellierung wird seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt und hat bewiesen, dass damit große und komplexe Systeme bewältigt werden können. Oestereich, B. u. a. (2004): Objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung Die objektorientierte Programmierung (…) hat sich endgültig und auf breiter Front durchgesetzt. Balzert, Helmut (2005): Lehrbuch Grundlagen der Informatik. - Spektrum-Verlag C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

9 9 C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Objektorientierte Softwareentwicklung OOA OOD OOP Problem Anforderungskatalog Lösung Objektorientierte Analyse – OO Design und OO Programmierung (nach Spolwig, OSZ Handel, Darstellung verändert)

10 10 OO Analyse Ziel des Analyseprozesses ist es, ein System von Objekten zu finden und zu arrangieren, die im gemeinsamen Zusammenspiel das reale System (Fachkonzept) abbilden und die gestellte Aufgabe mit verteilten Verantwortlichkeiten erledigen. Die Zielsprache wird hier nicht berücksichtigt! Fragestellung: Was soll das System können? Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

11 11 OO Design Das Ziel des Entwurfsprozesses ist es, die endgültige Architektur festzulegen. Das Modell, welches aus der OOA hervorgegangen ist, wird auf die Zielsprache angepasst: Anbindung der Fachklassen an die Benutzungsoberfläche (z. B. mit MVC) Anbindung an die Datenhaltung (Datenbanklösung oder Programmierkonzepte) Nutzung von (eigenen) Klassenbibliotheken Anpassung und Optimierung auf die Programmiersprache, z. B. Mehrfachvererbung in Aggregationen transformieren Anbindung an Schnittstellen Fragestellung: Wie ist die Lösung zu gestalten? Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

12 12 OO Programmierung TPerson = class (TObject) private Name, Vorname : string[15]; public constructor Create; virtual; procedure SetName (n:string); virtual;... end; Implementierung in einer OO Programmiersprache Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

13 13 Vom Auftrag zum Produkt C.O. U M L Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Objektorientierte Softwareentwicklung OOA OOD OOP Problem Anforderungskatalog Lösung (nach Spolwig, OSZ Handel, Darstellung verändert)

14 14 Vom Auftrag zum Produkt C.O. U M L Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Objektorientierte Softwareentwicklung OOA OOD OOP Problem Anforderungskatalog Lösung Analysetechnik Use Case Diagramm Kassendiagramm Prinzipien: Modularität (Fachklassen) Hierarchisierung (Vererbung…) Zuerst die OO Analyse… (nach Spolwig, OSZ Handel, Darstellung verändert)

15 15 Vom Auftrag zum Produkt C.O. U M L Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Objektorientierte Softwareentwicklung OOA OOD OOP Problem Anforderungskatalog Lösung Analysetechnik Use Case Diagramm Kassendiagramm Prinzipien: Modularität (Fachklassen) Hierarchisierung (Vererbung…) Units, Module Sequenzdiagramme Algorithmen … Implementation … und erst am Schluss die Programmierlogik Zuerst die OO Analyse…

16 16 … was noch fehlt: C.O. U M L Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Objektorientierte Softwareentwicklung OOA OOD OOP Problem Anforderungskatalog Lösung Analysetechnik Use Case Diagramm Kassendiagramm Prinzipien: Modularität (Fachklassen) Hierarchisierung (Vererbung…) Anpassung des Modells der OOA auf die Zielsprache Anbindung der Fachklassen an die GUI Anbindung an die Datenhaltung MVC, Schichtenmodell Geheimhaltungs- prinzip Units, Module Sequenzdiagramme Algorithmen … Implementation Allgemeine Aspekte: Vorgehensmodelle, Qualität u. a.

17 17 Zur Didaktik C.O. U M L Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Objektorientierte Softwareentwicklung OOA OOD OOP Problem Anforderungskatalog Lösung Analysetechnik Use Case Diagramm Kassendiagramm Prinzipien: Modularität (Fachklassen) Hierarchisierung (Vererbung…) Anpassung des Modells der OOA auf die Zielsprache Anbindung der Fachklassen an die GUI Anbindung an die Datenhaltung MVC, Schichtenmodell Geheimhaltungs- prinzip Units, Module Sequenzdiagramme Algorithmen … Implementation Allgemeine Aspekte: Vorgehensmodelle, Qualität u. a. Moderner Informatikunterricht: Eine Modellierung in diesem Sinne hat einen höheren Stellenwert als das bloße Umsetzen algorithmischer Grundstrukturen in einem relativ isoliertem Kontext. Im Gegensatz zur alten Vorgehensweise: Das gesamte System kann auf der Grundlage einer Notation modelliert werden.

18 18 Der Online-Shop C.O. U M L Am Beispiel eines Online-Shops werden nun einzelne Modellierungsschritte vorgeführt. Siehe auch: Balzert, H.: Objektorientierung in 7 Tagen (ähnliches Beispiel, von der Modellierung bis hin zur Codierung, sehr ausführlich und klar dargestellt!) Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

19 19 Die Webseite C.O. U M L Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Hinweis: Eine reale E-Commerce-Lösung wäre vom Design und den Funktionalitäten des Shop-Systems komplexer und optisch ansprechender; hier geht es zunächst nur um grundlegenden Aspekte.

20 20 Use-Case-Diagramm C.O. Bestellung eingeben Bestellung ändern Kunde anlegen Kunde löschen Akteur: Kunde Akteur: System- verwalter Systemgrenze Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

21 21 Include C.O. Neben den Verbindungen zwischen Akteuren und Anwendungs- fällen können mehrere andere Beziehungen auftreten, z. B. die Enthält-Beziehung (include). Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

22 22 Die Rechnung (hier nur ein Ausschnitt) C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Rechnungskopf Rechnungsdatum Rechnungsnummer Kundennummer ……… Artikel Artikelnummer Bezeichnung Einzelpreis (VK) ………

23 23 Eine Klasse C.O. Klassendiagramm (beschreiben Aspekte des Systems statisch) Kunde Kunden_Nummer : integer Name : String Adresse : String String Kennwort : String Umsatz : double... Erfassung() Ändern() Löschen() Adressaufkleber drucken() Serienbrief erstellen() Klassenname Attribute Methoden Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

24 24 Ein Objekt C.O. Darstellung von Objekten NEU_KUNDE:Kunde Kunden_Nummer = Name = Peter Müller NEU_Kunde: Objektname Kunde: Klassenname Durch die Inhalte der Attribute (die Attributwerte) wird der aktuellen Objektzustand festgelegt; sie können u. U. zur Laufzeit durch Methoden verändert werden. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

25 25 Assoziationen C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Kunde Kunden_Nummer : integer Name : String Adresse : String..... Umsatz : double Auftrag Auft_Nummer : integer Datum : Date..... Rabatt : ….. 1 * Kardinalität: Ein Kunde (1) kann mehrere Aufträge (*) erteilen (Weiterhin: Ein Auftrag besteht aus mehreren Positionen) Besteller Bestellungen Rollenname

26 26 Ein Aktivitätsdiagramm C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Datenbankanfrage: Kundendaten erfassen Auftrag erfassen Evtl. noch eine weitere Möglichkeit Verzweigung Kunde vorhanden, Daten ok (Wenn Kunde nicht vorhanden) Ende der Verzweigung (beschreiben Aspekte des Systems dynamisch)

27 27 Sequenzdiagramm C.O. Erklärung: Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen (beschreiben Aspekte des Systems dynamisch)

28 28 Schichtenmodell C.O. Ober - fläche z. B.: Be- ziehungen zwischen Klassen Datenbank oder Datei Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen GUI – Schicht Fachkonzept – schicht Datenhaltungs – schicht

29 29 Objekt-relationale Abbildung C.O. Grundgedanke: Abbildung von Objekten in einem relationalen DB- System, hier: Vererbung Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen

30 30 Implementierung C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Artikel A_Nummer : integer Bezeichnung : String Preis: Currency Erfassung() Ändern() Löschen() … class Artikel { private int A_Nummer;.... private Currency Preis; public void erfassen(); {.... }.... public void loeschen().... } class Artikel { private int A_Nummer;.... private Currency Preis; public void erfassen(); {.... }.... public void loeschen().... }

31 31 Implementierung C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Artikel A_Nummer : integer Bezeichnung : String Preis: Currency Erfassung() Ändern() Löschen() … class Artikel { private int A_Nummer;.... private Currency Preis; public void erfassen(); {.... }.... public void loeschen().... } class Artikel { private int A_Nummer;.... private Currency Preis; public void erfassen(); {.... }.... public void loeschen().... } Von der Analyse bis zur Programmierung: Kein Paradigmenwechsel, die Klassen der OOA können direkt implementiert werden.

32 32 GUI: Visueller Entwurf C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen GUI – Prototyp- Entwicklung, zunächst noch ohne Funktionalität Code, der automatisch hinterlegt wird

33 33 Fachkonzept: CASE-Tool C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Klassendiagramme, Beziehungsdiagramme und Botschaftsdiagramme werden interaktiv am Bildschirm entworfen. Der Quellcode wird anschließend automatisch generiert.

34 34 Profi-Tools: USE-Cases C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Tool: objektF von MicroTool (kostenlose Personalversion, s. Quellen)

35 35 Aktivitätsdiagramm C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Tool: objektF von MicroTool (kostenlose Personalversion, s. Quellen)

36 36 Systemarchitektur C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Tool: objektF von MicroTool (kostenlose Personalversion, s. Quellen)

37 37 Zustandsdiagramme C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Tool: objektF von MicroTool (kostenlose Personalversion, s. Quellen)

38 38 Hitliste der Sprachen C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Quellen: Eigene Analysen von Stellenangeboten, Nachfrage bei ca. 300 größeren Betrieben in Rheinland-Pfalz (zw und 2005), auch: Abi- Magazin, H4, 2006 (Programmieren in fünf Sprachen) Java C++ Microsoft Visual Basic (inkl. VBA) PHP (inkl. HTML) ABAP (SAP-Umgebung) Im DB-Bereich: SQL Java C++ Microsoft Visual Basic (inkl. VBA) PHP (inkl. HTML) ABAP (SAP-Umgebung) Im DB-Bereich: SQL

39 39 Möglichkeiten im Unterricht C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglich- keiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglich- keiten im Unterricht Quellen VBA Delphi Java PHP

40 40 Möglichkeiten im Unterricht C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglich- keiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglich- keiten im Unterricht Quellen VBA Delphi Java PHP Nicht alle oo- Konzepte umsetzbar Voll objektorientiert Voll objektorientiert Fast voll objektorientiert

41 41 Möglichkeiten im Unterricht C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglich- keiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglich- keiten im Unterricht Quellen VBA Delphi Java PHP Nicht alle oo- Konzepte umsetzbar Voll objektorientiert Voll objektorientiert Fast voll objektorientiert Anschaffung: Verursacht der BBS keine Kosten Anschaffung: Verursacht der BBS Kosten Anschaffung: Verursacht der BBS keine Kosten Anschaffung: Verursacht der BBS keine Kosten

42 42 Möglichkeiten im Unterricht C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglich- keiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglich- keiten im Unterricht Quellen VBA Delphi Java PHP Nicht alle oo- Konzepte umsetzbar Voll objektorientiert Voll objektorientiert Fast voll objektorientiert Anschaffung: Verursacht der BBS keine Kosten Anschaffung: Verursacht der BBS Kosten Anschaffung: Verursacht der BBS keine Kosten Anschaffung: Verursacht der BBS keine Kosten Datenbankan- bindung: Einfach Datenbankan- bindung: Nicht so einfach Datenbankan- bindung: relativ einfach Datenbankan- bindung: Einfach

43 43 Möglichkeiten im Unterricht C.O. Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglich- keiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglich- keiten im Unterricht Quellen VBA Delphi Java PHP Nicht alle oo- Konzepte umsetzbar Voll objektorientiert Voll objektorientiert Fast voll objektorientiert Anschaffung: Verursacht der BBS keine Kosten Anschaffung: Verursacht der BBS Kosten Anschaffung: Verursacht der BBS keine Kosten Anschaffung: Verursacht der BBS keine Kosten Datenbankan- bindung: Einfach Datenbankan- bindung: Nicht so einfach Datenbankan- bindung: relativ einfach Datenbankan- bindung: Einfach Gesamtkonzept (HTML, EXCEL, Datenbanken): gut Gesamtkonzept (HTML, EXCEL, Datenbanken): aufwendig Gesamtkonzept (HTML, EXCEL, Datenbanken): gut Gesamtkonzept (HTML, EXCEL, Datenbanken): prima

44 44 Quellen C.O. Balzert, Heide: Objektorientierung in 7 Tagen.- Spektrum Verlag Balzert, Helmut: Lehrbuch Grundlagen der Informatik.- Spektrum Verlag Becker, K.: (hier: Weiterbildung)http://informatikag.bildung-rp.de Grässle, P (u. a.): UML Galileo Computing Spolwig, S.: Kubitz, G.: Oestereich, B. u. a.: Objektorientierte Geschäftsprozess- modellierung.- dpunkt-Verlag Universität Magdeburg (UML-Tutorial): magdeburg.de/~dumke/UML/ magdeburg.de/~dumke/UML/ Profi-Tools: Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen Informatik- unterricht UML und Geschäfts- prozesse Objekt- orientierung OOA, OOD und OOP Beispiel: Online-Shop Tools Möglichkeiten im Unterricht Quellen


Herunterladen ppt "Objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung Analyse, Design und Programmierung Modellierung und UML Einsatz im Unterricht (Schwerpunkt WG) Christoph."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen