Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

American Studies Databases 2008 INFORMATION RESOURCES FOR AMERICAN STUDIES 1. Bücher und Zeitschriften vor Ort: Kostenloser freier Zugang zu der Literatur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "American Studies Databases 2008 INFORMATION RESOURCES FOR AMERICAN STUDIES 1. Bücher und Zeitschriften vor Ort: Kostenloser freier Zugang zu der Literatur."—  Präsentation transkript:

1 American Studies Databases 2008 INFORMATION RESOURCES FOR AMERICAN STUDIES 1. Bücher und Zeitschriften vor Ort: Kostenloser freier Zugang zu der Literatur und ihrer Suche im Katalog OnlinePublicAccessCatalogue – OPAC 2. Kostenloser aber authorisierter Zugang über webVPN zu elektronischen Zeitschriften über die 2.1. ElektronischeZeitschriftenBibliothek – EZB und zu den Datenbanken 2.2. DatenBankenInfoSystem – DBIS: Systematische Suche nach Informationen über bestimmte Themen in den einzelnen Datenbanken der UB Leipzig

2 American Studies Databases 2008 INFORMATION RESOURCES FOR AMERICAN STUDIES 3. Vorstellung der größten und wichtigsten Datenbanken für American Studies: 3.1. Oxford English Dictionary (OED) 3.2. Academic Search Premier 3.3. Literature Online Reference Edition (LION) 3.4. Project Muse 3.5. Journal Storage (JSTOR) 3.6. Empire Online 3.7. America: History and Life (AHL)

3 American Studies Databases Zugang zu Literatur Frank Freidel Memorial Library (= Freihand Amerikanistik) in der HauptBibliothek (HB) Bibliotheca Albertina, Beethovenstraße 6 Mo - Frei: , Samstag: 10 – 19 Ausleihe: , Mögliche weitere Standorte: andere Freihandbereiche HB (ausleihbar oder Präsenz) Magazin HB (Ausleihe oder Lesesaal) Zweigbibliotheken, Lehrbuchsammlung

4 American Studies Databases Zugang zu Katalogen: Monographien WebOPAC immer zugänglich, rund um die Uhr und kostenlos Ausgangspunkt jeder Recherche für Bücher, die seit 1991 oder bis 1851 erschienen sind (andere Erscheinungszeiträume = andere Kataloge: sh. Obere Menüleiste) Bestellung der Bücher möglich Benutzerkonto (Übersicht ausgeliehene Medien, Möglichkeiten der kostenlosen Verlängerung usw.) unter Index Autor oder Titel eingeben Treffer auswählen (wenn nötig auf zugehörige Bände)

5 American Studies Databases Zugang zu Katalogen: Zeitschriften gedruckt Sollten Sie in einer Literaturliste die folgende Angabe finden: Thornton, Russell: American Indian Historical Demography. A Review Essay with Suggestions for Culture Research, in: American Indian Culture and Research journal, 1979, 3: …handelt es sich um einen Zeitschriftenartikel. Diese suchen Sie, indem Sie zunächst den Namen der Zeitschrift im OPAC eingeben: Im Index (oberes Spalte) Titel einstellen Im OPAC den Titel bei Suchbegriffe eingeben Phrasensuche einstellen Danach richtigen Treffer auswählen Sollten Sie keine Treffer erzielen, können Sie nach einer elektronischen Version des Artikels recherchieren, dazu sollten Sie jedoch den VPN-Client-Zugang nutzen

6 American Studies Databases Kostenloser aber authorisierter Zugang über webVPN Für den Zugriff auf die Volltexte der Elektronischen ZeitschriftenBibliothek und die DBIS ist eine Authorisierung nötig VPN (Virtual Private Network:) https://webvpn.uni-leipzig.de/ Intranet der Universität Leipzig einschließlich kostenpflichtige Datenbanken der Universitätsbibliothek Leipzig Login und Passwort dieselben wie am studserv

7 American Studies Databases Alphabetische Suche nach Zeitschriften: EZB Wenn Sie keinen Treffer im OPAC erzielt haben auf der oberen Menüleiste EZB anklicken in der schnellen Suche den Namen der Zeitschrift eingeben: Danach richtigen Treffer auswählen Sie werden in die Datenbank geleitet, die einen Volltext dieser Zeitschrift anbietet EZB: Verzeichnis aller Online verfügbaren Zeitungen und Zeitschriften der UB Leipzig Zugang entsprechend Ampelsystem: Grüner Punkt: von überall aus kostenlos zugänglich Gelber Punkt: für Angehörige der Universität Leipzig zugänglich !!! Nicht immer alle Jahrgänge verfügbar!!! Roter Punkt: Online verfügbar, aber nicht über die UB Leipzig (Anzeigen der Institutionen, die den Zugang anbieten, ist möglich)

8 American Studies Databases 2008 Elektronische Zeitschriften alphabetisch nach Fachgebiet geordnet Schnellsuche:Titel der Zeitschrift eingeben

9 American Studies Databases Systematische Suche Online (DBIS) Datenbank-Informationssystem Datenbanken Verzeichnis aller von der UB Leipzig angebotenen Datenbanken, einschließlich der Zeitschriftendatenbanken, deren einzelne Einträge über die EZB suchbar sind !!!KEIN VERZEICHNIS VON EINZELNEN ZEITSCHRIFTEN ODER MONOGRAPHIEN!!! Nach Fachgebieten geordnet Von Fachleuten empfohlene TOP-Datenbanken Ähnliches Ampelsystem wie bei EZB

10 American Studies Databases 2008 Name des Fachgebiets Datenbank, die ausgewählt wird

11 American Studies Databases 2008 Einzeleintrag einer Datenbank mit Zugangsbedingungen und kurzer Darstellung des Inhalts

12 American Studies Databases 2008

13 3.1. Datenbanken: OED Oxford English Dictionary: Online-Wörterbuch Enthält Definitionen von über Wörtern deren Verwendung ist mit über 1,5 Mio Zitaten belegt Einzigartiger historischer Überblick über die Entwicklung der englischen Sprache im letzten Jahrtausend Enthält Einträge zur English-Speaking world Jeweils erste Erwähnung und weitere Bedeutungen; spezielle Suchen und Statistiken können selbst vorgenommen werden Wichtige Datenbank für den täglichen Gebrauch, aber auch für die Seminare in der Sprachwissenschaft (Sprachgeschichte, Varieties usw.)

14 American Studies Databases Academic Search Premier Multidisziplinäre Datenbank Inhaltsverzeichnisse und abstracts von derzeit 8195 Zeitschriften Davon 4600 im Volltext Enthalten sind mehrere Einzeldatenbanken, die gleichzeitig suchbar sind MLA (Modern Language Association): Bibliographie seit den 1920ern, enthält über 1,8 Mio Einträge (Artikel, Dissertationen, Bücher), teilweise Volltext Literary Reference Center: Literaturdatenbank, nicht nur Bibliographien, sondern auch Biographien, Werkzusammenfassungen, Artikel usw.

15 American Studies Databases 2008 Auswahl spezieller Datenbanken (z.B. LRC, MLA)

16 American Studies Databases Datenbanken: Literature Online Reference Edition Annual Bibliography of English Language and Literature (ABELL) ca. 200 literatur-und kulturwissenschaftliche Zs.im elektronischen Volltext ca Autorenbiographien und Autorenbibliographien Bibliography of American Literature 38 Bände der Cambridge University Press-Serie New Essays on the American Novel 8 literaturwissenschaftliche Standard-Nachschlagewerke KnowledgeNotes Student Guides: Kurzeinführungen zu 230 Werken der Weltliteratur ca Websites zur Literaturwissenschaft

17 American Studies Databases 2008 Begriff eingeben oder darunter einzelne Komponenten auswählen

18 American Studies Databases Datenbanken: Project Muse elektronisches Volltextarchiv über 350 Zeitschriften führender Hochschul- und akademischer Verlage aus dem anglo-amerikanischen Raum Daher wird auf Project Muse bei vielen Suchen über die EZB verlinkt nahezu alle Bereiche der Geistes- und Sozialwissenschaften Durch diese Interdisziplinärität besonders wichtig HTML- oder PDF-Format Herunterladen, Speichern, en möglich

19 American Studies Databases 2008

20 3.5. Datenbanken: JSTOR Journal Storage Elektronisches Archiv von wissenschaftlichen Zeitschriften Auch Abbildungen der Originalausgaben große Zeiträume abgedeckt, rückwärtig bis zum Anfang des 19. Jh. Volltextarchiv und erst in zweiter Linie Rechercheinstrument !!! Keine aktuellen Ausgaben!!! Diese zumeist von den Verlagen extra angeboten Trotzdem laufende Ergänzungen bei vielen Suchen über die EZB wird auf JSTOR verlinkt

21 American Studies Databases 2008

22 3.6. Datenbanken: Empire Online Quellensammlung, Essays, Quellen-, Daten- und Bildmaterial zum Themenbereich Kolonialismus und Imperialismus Cultural Contacts, Empire Writing & the Literature of Empire The Visible Empire Religion & Empire Race, Class, Imperialism and Colonialism c einführende wissenschaftliche Beiträge und Verknüpfungen zu einschlägigen Quellen, oft erstmalig publiziert, besonders Handschriften, die noch nicht ediert wurden

23 American Studies Databases 2008

24 3.7. AHL: America: History and Life Geschichte und Kultur Nordamerikas von der Ur- und Frühgeschichte bis zur Gegenwart verzeichnet werden Monographien Aufsätze, Rezensionen Dissertationen (Nachweise aus den Dissertation Abstracts International) Verlinkungen auf Volltexte, die die UB im Angebot hat Auf diese Weise hervorragendes Rechercheinstrument, das auf Volltexte Zugriff bietet, obwohl die Datenbank nicht so viele Volltexte anbietet wie andere Rechercheoberfläche dieselbe wie bei Academic Search Premier!

25 American Studies Databases 2008 Weitere Datenbankenschulungen notwendig? Sonstige Probleme mit der Bibliotheksbenutzung? Bitte an:

26 American Studies Databases 2008


Herunterladen ppt "American Studies Databases 2008 INFORMATION RESOURCES FOR AMERICAN STUDIES 1. Bücher und Zeitschriften vor Ort: Kostenloser freier Zugang zu der Literatur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen