Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.aktion-sauberehaende.de | ASH 2011 - 2013 Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Das Tragen von Handschuhen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.aktion-sauberehaende.de | ASH 2011 - 2013 Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Das Tragen von Handschuhen."—  Präsentation transkript:

1 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Das Tragen von Handschuhen verhindert die sichtbare Verschmutzung der Hände und es verringert die Keimlast. © ASH

2 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Handschuhe müssen laut TRBA 250 (Technische Regeln für den Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen) vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellt werden © ASH

3 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? § 15 des Arbeitsschutz- gesetztes verpflichtet den Arbeitnehmer, die ihm zur Verfügung gestellte Schutzausrüstung, also z.B. Handschuhe, auch zu ver- wenden. © ASH

4 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Das Tragen von Handschuhen ersetzt keine Händedesinfektion. © ASH

5 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Durch das Tragen von Handschuhen wird eine Übertragung von pathogenen Keimen nicht verhindert. © ASH

6 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Bei der Benutzung von Handschuhen müssen trotzdem immer alle indizierten Händedesinfektionen durchgeführt werden. © ASH

7 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Handschuhe werden bei Gebrauch undicht! © ASH

8 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Das zu häufige und zu lange Tragen von Handschuhen führt zu Hautschäden (Feuchtarbeit). © ASH

9 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Die Hände werden beim Ausziehen der Handschuhe häufig kontaminiert. Wussten Sie schon? © ASH

10 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Vor dem Entnehmen der Handschuhe und dem Anziehen, sowie nach Ablegen der Handschuhe muss eine Händedesinfektion erfolgen. Wussten Sie schon? © ASH

11 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Das Tragen von Handschuhen verleitet dazu, notwendige Händedesinfektionen nicht durchzuführen. © ASH

12 | ASH Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Zu allen Indikationen, die eine hygienische Händedesinfektion erfordern, müssen die Handschuhe ausgezogen und die Hände desinfiziert werden. © ASH


Herunterladen ppt "Www.aktion-sauberehaende.de | ASH 2011 - 2013 Bettenführende Einrichtungen Keine Chance den Krankenhausinfektionen Wussten Sie schon? Das Tragen von Handschuhen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen