Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

0043-699-18-14-02-93 www.afsg.at Elia Bragagna. Sexualmedizin im Fokus 7. – 9. Okt. 2011 Lilly Die Kunst, Power, Lust und Sinnlichkeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "0043-699-18-14-02-93 www.afsg.at Elia Bragagna. Sexualmedizin im Fokus 7. – 9. Okt. 2011 Lilly Die Kunst, Power, Lust und Sinnlichkeit."—  Präsentation transkript:

1 Elia Bragagna

2 Sexualmedizin im Fokus 7. – 9. Okt Lilly Die Kunst, Power, Lust und Sinnlichkeit

3 Sexualmedizin im Fokus 7. – 9. Okt Lilly über die Jahre zu erhalten

4 Sexualmedizin: erektile Dysfunktion im Fokus, 22. – 23. Oktober 2010 Power, Lust und Sinnlichkeit erhalten?

5 Erhalten kann man, was man besitzt.

6 Erhalten kann man, was man besitzt.

7 Power, Lust und Sinnlichkeit… besitzt man nicht man erlebt sie Erlebtes kann nicht eingefangen werden und zu einem Besitz werden.

8 Was ich jetzt erlebe, besitzt man nicht man erlebt es werde ich nie wieder in derselben Form erleben können. Der nächste Augenblick ist schon Veränderung.

9 Leben heißt Veränderung Eine Zelle, die statisch ist, stirbt.

10 Statische Beziehungen verlieren Lebendigkeit

11 verlieren Power, Lust und Sinnlichkeit

12 Was wäre ein Leben ohne…

13

14

15

16 Ein Leben in Verzerrung Statik an dem was einem einst wichtig war ist Ist krankhaftes Festhalten,

17 Ein Leben in

18

19

20 mein Praxisalltag Mein Praxisalltag Geschichten von Verzerrungen

21 Mein Praxisalltag Geschichten von von Verzerrungen lustlose 36jährige Bankersgattin Fotografin mit sexueller Aversion trinkender Schlossbesitzer und Gattin mit SGV 60 jähriger Skilehrer mit ED Swingerclub besuchende Steuerberaterin mit Mann lustlose Reifenhändlerin mit fantasievollem Partner junges Paar mit Säugling

22 Mein Praxisalltag Paare, die sich mit der Erinnerung messen, stellen sich nicht der Gegenwart. Die Gegenwart stellt andere Anforderung als die Vergangenheit

23 Mein Praxisalltag Wer ein intensives Leben erleben will, muss mit den Veränderungen mitgehen

24 Mein Praxisalltag Jeder Lebensabschnitt bringt Lebendigkeit

25 Mein Praxisalltag j eder Lebensabschnitt bringt Lebendigkeit/Veränderung frisch verliebtes Paar/altvertrautes Liebespaar ein Paar, das sich ein Kind wünscht und keines bekommt ein treues Paar/ ein Paar in offener Beziehung ein Paar, das Karriere machen will und ein Kind bekommt ein Paar mit einem behinderten/kranken/auffälligen Kind ein Paar, dessen Kinder ausziehen ein Paar, das Tag und Nacht beisammen ist ein Paar, das einander nur am Wochenende sieht…

26 Mein Praxisalltag jede Phase für sich IST intensiv… wenn ich mich ihr stelle, anstatt einer einzigen nachzuhängen

27 Wer diese Phasen power-, lustvoll und sinnlich erleben will, muss… für sich die Lust und Sinnlichkeit entdeckt haben neugierig auf jede neue Phase sein und das, was sie bringt der Sinnlichkeit und Lust ihren Platz geben seinen Körper kennen, wissen was er braucht seinen Körper lieben oder ihm zumindest nicht schaden sich selbst kennen wissen was man braucht, um sich dem Leben hingeben zu können seine Bedürfnisse mitteilen können sich dem Partner stellen, der andere Bedürfnisse hat den Anderen anders sein lassen können in „kargen Perioden“ gut und befriedigt leben können

28 Sexualmedizin: erektile Dysfunktion im Fokus, 22. – 23. Oktober 2010 Frauen zwischen 50 – 70 98% sind sexuell aktiv Können offen über ihre sexuellen Wünsche und Gefühle reden Berichten über eine hohe sexuelle Befriedigung n: 407 B Schulz-Zehden, weibliche Sexualität in der2. Lebenshälfte, Sexuologie 2004 XXXX Sexuell emanzipierte Frauen Können sich an Veränderungen besser anpassen 14% unterscheiden sich von den anderen

29 über die Jahre zu erhalten Die Kunst, Power, Lust und Sinnlichkeit

30 ist die Kunst… sich, seinen Körper und die Sinnlichkeit… wichtig zu nehmen sich zu lieben sich selbst zu kennen dem Erlebten einen Wert zu geben mit den Veränderungen mitzugehen und Bedürfnisse mitzuteilen

31 Sexualmedizin: erektile Dysfunktion im Fokus, 22. – 23. Oktober 2010

32 Danke! Elia Bragagna


Herunterladen ppt "0043-699-18-14-02-93 www.afsg.at Elia Bragagna. Sexualmedizin im Fokus 7. – 9. Okt. 2011 Lilly Die Kunst, Power, Lust und Sinnlichkeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen