Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Denken, Lernen und Vergessen. Gedächtnis Ultrakurzzeitgedächtnis -ca. 20 Sek. -Information in Form von elektr. Signalen -ohne Verknüpfung kommt es zur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Denken, Lernen und Vergessen. Gedächtnis Ultrakurzzeitgedächtnis -ca. 20 Sek. -Information in Form von elektr. Signalen -ohne Verknüpfung kommt es zur."—  Präsentation transkript:

1 Denken, Lernen und Vergessen

2 Gedächtnis Ultrakurzzeitgedächtnis -ca. 20 Sek. -Information in Form von elektr. Signalen -ohne Verknüpfung kommt es zur Löschung

3

4 Kurzzeitgedächtnis -stofflichen Verarbeitung der Information -Kopierung von Teilen der DNA  RNA

5 Langzeitgedächtnis -RNA verlässt Zellkern -RNA dockt an Ribosome an und wird in ein Protein umgewandelt -Einlagerung in Zelle  Information im LZG gespeichert (Information nun als stoffliches Produkt im Gehirn enthalten)

6 Wie vergessen wir? -im UKZG: wenn die Information nicht mit einer Assoziation verknüpft wird -im KZG: wenn der Weg ins LZG gestört wird und die RNA zerfällt (z.B. Autounfall) -im LZG: wenn wir die Information nicht finden können (sie ist jedoch als ein Protein vorhanden) kein Vergessen sondern ein „Nicht-Finden“

7 Netzwerk des Menschen (von Frederic Vester)

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17 Zusammenfassung

18 Folgerung für uns Lehrer 1.Lehrer kann nicht auf jeden Lerntyp eingehen aber jeder Lerntyp sollte die Möglichkeit haben sich entfalten zu können 2. SuS muss wissen was er für ein Lerntyp ist 3.Dadurch kann Angst und Stress abgebaut werden 4.Es sollte auch Wert auf die Info begleitenden Punkte wert gelegt werden, sprich eine angenehme Lernatmosphäre schaffen, Möglichkeiten der Entfaltung bieten 5.Fehler sollte als Orientierungshilfe im Lernprozess dienen und nicht als Beweis für fehlende Intelligenz

19 Quiz

20 Warum hat nur die eine Hälfte der Klasse Kaugummis bekommen?

21 Quellen Literaturquelle: Frederic Vester: denken, lernen, vergessen. Was geht in unserem Kopf vor, wie lernt das Gehirn, und wann läßt es uns im Stich? Dtv Wissen, Bildquelle: content/uploads/2012/04/GehirnDenke nKopfMerken.jpg


Herunterladen ppt "Denken, Lernen und Vergessen. Gedächtnis Ultrakurzzeitgedächtnis -ca. 20 Sek. -Information in Form von elektr. Signalen -ohne Verknüpfung kommt es zur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen