Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

The Graduate (1967) Von unabhängiger Produktionsfirma Embassy Pictures Corporation 2. Film des bekannten und beliebten Regisseurs Mike Nichols (1.  Who‘s.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "The Graduate (1967) Von unabhängiger Produktionsfirma Embassy Pictures Corporation 2. Film des bekannten und beliebten Regisseurs Mike Nichols (1.  Who‘s."—  Präsentation transkript:

1

2 The Graduate (1967) Von unabhängiger Produktionsfirma Embassy Pictures Corporation 2. Film des bekannten und beliebten Regisseurs Mike Nichols (1.  Who‘s afraid of Virginia Wolf?) Vorwurf der Filmkritik: Thematik ausgewählt, um aufkommende Jugendkultur ökonomisch zu verwerten

3 Wie steht der Film zur damaligen Gesellschaft? Vorschlage Diskussionsablauf: 1. Arbeiten in Kleingruppen an Plakaten mit je einer Frage; Ausarbeiten von Pro- und Contra Positionen wenn möglich 2. Zusammentragen der Diskussionsansätze ins Podium; Gegenposition können die einnehmen, die nicht in Gruppe waren; es gibt je einen freien Stuhl, der bei Diskussionsbedarf des Publikums besetzt werden kann Sequenz Graduation-Party

4 Wie lassen sich die Bildausschnitte Benjamin vor Aquarium & Benjamin als Taucher interpretieren/vergleichen?

5

6 Wie wird mit Geschlechtlichkeit im Vergleich zu früheren Filmen verfahren? Bsp: Psycho (1960) Robinsons Und „Das 1. Mal (Charakterwende Ben‘s)“

7 Wie lässt sich die Poolsequenz unter formalen Aspekten analysieren?

8 Wie setzt der Film Musik ein? Verführungsszene Warteszene Hotel Poolsequenz

9 Wieso will Mrs. Robinson, dass Benjamin nicht mit Elaine ausgeht?

10 Ist Benjamin ein interessanter Filmcharakter?

11

12 2. Filmteil erinnert stark an konventionelle Liebeskomödien - Wie lässt sich der starke Bruch im Film erklären?

13

14

15

16

17

18 Wie kann man das Ende des Films deuten?


Herunterladen ppt "The Graduate (1967) Von unabhängiger Produktionsfirma Embassy Pictures Corporation 2. Film des bekannten und beliebten Regisseurs Mike Nichols (1.  Who‘s."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen