Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Engagement Vertiefungsarbeit 2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Engagement Vertiefungsarbeit 2015."—  Präsentation transkript:

1 Engagement Vertiefungsarbeit 2015

2 Definition Engagement (Verpflichtung, Einsatz):
Persönlicher Einsatz aus (weltanschaulicher) Verbundenheit; Gefühl des Verpflichtetseins zu etwas (Duden). Intensiver Einsatz für eine Sache, ähnlich einer Anstrengung (Wikipedia). Soziales Engagement: freiwilliges und ehrenamtliches soziales Handeln (Wikipedia)

3 …weil Sie es aus Leidenschaft tun,
Gibt es etwas, für das sich Ihr Einsatz (Engagement) lohnt, ohne dass Sie dabei reich werden,… …weil Sie es aus Leidenschaft tun, …weil Sie andere dafür begeistern wollen? …weil Sie die Welt ein kleines Stückchen verbessern wollen?

4 … weil Sie helfen wollen?
Gibt es etwas, für das sich Ihr Einsatz (Engagement) lohnt, ohne dass Sie dabei reich werden,… … weil Sie helfen wollen? …weil Sie finden, es soll nicht verloren gehen? …weil Sie wichtige Erfahrungen dabei machen?

5 …weil Sie so 10 Mal pro Woche eine gute Tat vollbringen?
Gibt es etwas, für das sich Ihr Einsatz (Engagement) lohnt, ohne dass Sie dabei reich werden,… …weil Sie so 10 Mal pro Woche eine gute Tat vollbringen? …weil Sie damit anderen eine Freude machen? …weil die Welt dadurch etwas schöner wird?

6 Gibt es Menschen, die Sie beeindrucken,…
…weil sie sich für Tiere einsetzen? …weil sie sich für Menschen in Not einsetzen? …weil sie eine bedeutende Organisation gegründet haben? …weil sie sich für Ihre Gemeinde einsetzen? …weil Mut gezeigt haben?

7 Ihr Engagement Haben Sie Lust, sich für etwas einzusetzen?
Umwelt Nachbarn Behinderte Feuerwehr Kinder Tiere Kultur …. Starten Sie ein Projekt…

8 Das Engagement einer Person oder einer Organisation?
Bewundern Sie den Einsatz einer Person und wollen darüber berichten? Sind Sie überzeugt davon, dass diese Organisation (Greenpeace, WWF, UNO,..) die Welt beeinflusst? Möchten Sie mehr erfahren und darüber berichten?

9 Beispiele und Ideen

10 BE MY EYES Durchblick für alle
Ist die Milch abgelaufen? Welches Kabel steht unter Strom? Blinde brauchen bei diesen Fragen Hilfe. Die App Be My Eyes vermittelt ihnen kurzerhand das Augenlicht anderer.

11 Pro Spezie Rara ProSpecieRara ist eine schweizerische, nicht-Profit-orientierte Stiftung. Sie wurde 1982 gegründet, um gefährdete Nutztierrassen und Kulturpflanzen vor dem Aussterben zu bewahren. Spiegelschafe, Wollschweine, Rote Gartenmelde, Goldmöstler und viele andere beleben seither wieder Felder, Höfe und Wiesen.

12 Äss-Bar - Frisch von Gestern
Brot von gestern in neuem Laden Im Zürcher Niederdorf werden ab Samstag in der Äss-Bar Backwaren vom Vortag verkauft. Damit kämpfen die Initianten gegen die Verschwendung von Lebensmitteln.

13 Bern isst Bern - Gemeinschaftskühlschrank
Projekt zur Vermeidung von «Food-Waste» Lanciert von vier Studentinnen Nahrungsmittel aus privaten Haushalten können in einen öffentlichen Kühl-schrank gelegt werden, aus dem sich jeder bedienen kann.

14 Verschönern Sie Ihre Welt
Quartierstrasse bepflanzen Mit einem Lied… Wie z. B. Stress On a qu’une terre

15 I plant a tree Für Umwelt- und Klimaschutz engagieren? Einfach online Bäume pflanzen! https://www.iplantatree.org/home

16 Beispiele: Projekte aus der ganzen Welt
Ghana: Spielend Strom erzeugen Belgien: Menschenrettende Ratten Japan: Brandlöschende Seife Schweiz: Strom aus dem Gartentisch

17 Weitere Ideen Älteren Menschen (z.B. im Altersheim) die Handynutzung erklären Kinder hüten Kuchen verkaufen für einen guten Zweck Einsamen Menschen Gesellschaft leisten Hunde von betagten Menschen spazieren führen Abfall einsammeln (Strasse, Wald, Party, etc.) Einem Bauern auf der Alp helfen Etc.

18 Adressen?

19 Freiwilligenarbeit www.stadt-zuerich.ch/freiwillige
Sie möchten sich freiwillig engagieren? Wir beraten Sie, wenn Sie sich freiwillig engagieren möchten, aber noch nicht wissen, wie und wo. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf für einen Gesprächstermin. Wir führen Informationsveranstaltungen für interessierte Freiwillige durch.

20 Caritas Einen Deutschkurs für Migranten leiten, einer Bauernfamilie beim Heuen helfen oder im Caritas-Markt Waren einsortieren: Schenken Sie Caritas Ihre Zeit und leisten Sie einen Freiwilligeneinsatz! 

21 My Benevol Plattform für freiwillige und ehrenamtliche Engagements
https://www.youtube.com/watch?v=EeZBbJSpUoI https://www.youtube.com/watch?v=sKQpSS3It1Q

22 Links für Freiwilligenarbeit der Berufsberatung

23 Einschränkungen Das Engagement sollte….
unentgeltlich sein (Gratisarbeit) anderen Menschen /Tieren einen Nutzen bringen (nicht nur sich selber) für Sie neu sein ODER eine langjährige, aktiv mitgestaltende Rolle voraussetzen (nicht die Mitgliedschaft in der Pfadi oder im Fussballverein beschreiben)


Herunterladen ppt "Engagement Vertiefungsarbeit 2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen