Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Aufgabe. Die Sponsorenfindung War schwieriger, als gedacht -wie spricht man mit richtigen Geschäftsführern? -haben wir bei Lorenz zu Hause geübt bis.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Aufgabe. Die Sponsorenfindung War schwieriger, als gedacht -wie spricht man mit richtigen Geschäftsführern? -haben wir bei Lorenz zu Hause geübt bis."—  Präsentation transkript:

1 Die Aufgabe

2 Die Sponsorenfindung War schwieriger, als gedacht -wie spricht man mit richtigen Geschäftsführern? -haben wir bei Lorenz zu Hause geübt bis es einem Sketch von Didi Hallervorden ähnelte („Palim-palim“) -unsere Adresse ließ unsere schriftliche Anfragen direkt im Spam Ordner landen, besser weiterleiten lassen (bei Firmen, dessen Gelände man nicht einfach so betreten darf) -persönliche Vorstellung ist es besser -nach persönlichem Gespräch schriftliche Team Info übergeben, so wird man nicht gleich vergessen, wenn man den Raum verlässt -Absprachen mit Sponsoren ganz genau treffen - die Erfahrungen aus der Vorsaison ließen es uns diesmal besser angehen Macht stolz, wenn man es geschafft hat ! Gibt Ansporn zum Durchhalten !

3 Die Teamarbeit Moritz Finn Lorenz Mario Klein Nordende wurde wieder erschwert : -durch unsere getrennten Wohnorte (wobei auch kein Fahrrad hilft) -durch unsere unterschiedliche Schuldauer (ganztags/ halbtags) -durch unsere Hobbys  Turniere am Wochenende und durch Ausfälle wegen Krankheit oder Ferien - Einbindung in andere Projekte (Theater-, Physik-, Realschulprojekt)

4 Die Teamarbeit erfolgte dennoch : - in der Schule, da wichtigster Bestandteil des Projektes -durch abendliche Treffen bei Lorenz / Mario mit Hilfe fahrbereiter Eltern -Teambesprechungen im Chat -Aufteilung der Aufgaben und Einzelerledigungen, teilweise mit Hilfe fahrbereiter Eltern dabei gelernt: -genaue Absprachen treffen und Termine setzen sind unbedingt nötig -bei den Einzelerledigungen ist die Meinung des Teams zu vertreten und die Termine der anderen sind zu beachten -unser Zeitmanagement war nicht so ganz optimal -einige Teammitglieder sind durch Aufgabenumverteilung Anfänger und brauchen eventuell Unterstützung durch rollenübergreifende Mitarbeit -Kritik ist manchmal nötig -> man sagt ja, nach einem Gewitter sei die Luft viel klarer und wir sind schließlich das Thunderstorm Racing Team !

5 Der Unterschied zur Vorsaison Verbesserungen an unserer Konstruktion gegenüber der Vorsaison: - unterschiedliche Vorder- und Hinterachsen -leichtere Räder mit geschlossenem Radkasten -Frontspoiler aus PVC -andere Form mit besseren Resultaten im Windkanal -andere Lackierung mit weniger Gewicht Notwendig: mehrere Frästermine einplanen Außerdem notwendig: mehrere Varianten testen inkl. Windkanal Wir brauchten insgesamt 3 Fräsversuche bis zum endgültigen Modell.

6 Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein 2015 Insgesamt 22 Teams haben am März 2015 in der Nordakademie Elmshorn an der NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule Meisterschaft teilgenommen. Landesmeister 2015 von Schleswig-Holstein ist das Team InnoDynamic von der Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster! Den Landesmeistertitel der Junioren hat sich der Junior-Vizemeister des Vorjahres, das Thunderstorm Racing Team von der Leibniz Privat Schule Elmshorn, gesichert. Die Sieger fahren im Mai zum Hockenheimring, wo die Deutschen Meisterschaften ausgetragen werden und können sich dort für die Weltmeisterschaft in Singapur qualifizieren.

7 Das Rennen 2015

8 Der Sieg: Landesmeister der Junioren 2015

9 Einen Sonderpreis gab es zusätzlich für das beste Portfolio der Junioren 2015

10 Vorjahressaison Februar 2014 Das Thunderstorm Racing Team dankt all seinen Sponsoren und Nina … …und hofft auf Ihre Unterstützung in der kommenden Saison, bei der wir unsere Platzierung um eine Position nach oben verbessern wollen. Das Thunderstorm Racing Team dankt all seinen Sponsoren und Nina … …und hofft auf Ihre Unterstützung in der kommenden Saison, bei der wir unsere Platzierung um eine Position nach oben verbessern wollen.

11

12

13 Junior Teams 2014: 1 - FireSpeed - Alexander von Humboldt Schule 2 - Thunderstorm Racing Team - Leibniz Privat Schule Elmshorn 3 - FoxRacing-Team - Leibniz Privat Schule 4 - Gepard Racers - Leibniz Privat Schule 5 - StarRockets - Alexander von Humboldt Schule 6 - Rolling Woods - Alexander von Humboldt Schule 7 - Air-Speeder - Alexander von Humboldt Schule Neumünster Junior Teams 2014: 1 - FireSpeed - Alexander von Humboldt Schule 2 - Thunderstorm Racing Team - Leibniz Privat Schule Elmshorn 3 - FoxRacing-Team - Leibniz Privat Schule 4 - Gepard Racers - Leibniz Privat Schule 5 - StarRockets - Alexander von Humboldt Schule 6 - Rolling Woods - Alexander von Humboldt Schule 7 - Air-Speeder - Alexander von Humboldt Schule Neumünster

14 Bester Teamstand Junior Thunderstorm Racing Team - Leibniz Privatschule Elmshorn


Herunterladen ppt "Die Aufgabe. Die Sponsorenfindung War schwieriger, als gedacht -wie spricht man mit richtigen Geschäftsführern? -haben wir bei Lorenz zu Hause geübt bis."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen