Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

MINI CHALLENGE 2005 Sponsoring Konzept Joe Schmidtler.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "MINI CHALLENGE 2005 Sponsoring Konzept Joe Schmidtler."—  Präsentation transkript:

1 MINI CHALLENGE 2005 Sponsoring Konzept Joe Schmidtler

2 Die Serie Aufgrund der legendären Faszination der Kult-Marke MINI hat sich die MINI CHALLENGE in der deutschen Motorsportszene fest etabliert und findet in dieser Saison u.a. im Umfeld des 24-Stunden Rennens am Nürburgring, der Formel 1 und der WTTC statt. Nicht nur wegen der technisch identischen Leistung der Fahrzeuge zählt die Serie zu den sportlich besten Markenpokalen in Deutschland, sondern liegt auch betreffend der Medienwelt im Spitzenfeld des heimischen Motorsports. MINI CHALLENGE 2005

3 Joe Schmidtler persönlich Geburtstag: Wohnort: Rötz / München Beruf: Student Maschinenbau und Management Hobbies: Kart, Technik, Skifahren MINI CHALLENGE 2005

4 Motorsportliche Karriere 1997: Beginn Kartsport, diverse Siege im Breitensport 1998: 2. Finalplatz bei der Autobild Nachwuchsaktion von 2000 Bewerbern 1999: 5. Platz Monaco Kart Grand Prix Ic-C Platz Austria Kart Cup MINI CHALLENGE 2005

5 Motorsportliche Karriere 2000: 2. Platz Dt. Kartmeisterschaft JVO Ic-C Platz beim Grand Prix de France (EM) 3. Platz Kart Europameisterschaft Ic-C Platz Finale Kart WM Ic-C : 4. Platz Dt. Kartmeisterschaft JVO Ic-C : 1. Platz Deutscher Meister JVO Ic-C 125 MINI CHALLENGE 2005

6 Saison 2005 In diesem Jahr startet Joe für das Team Schubert-Motors in der MINI Challenge. Diese noch junge Rennserie geht nun ins zweite Jahr und bietet den Zuschauern ein großes Starterfeld mit vielen packenden Zweikämpfen. Für Joe ist es ja die erste Automobilsaison in der es in erster Linie viel zu lernen gibt. Der MINI offenbarte sich von Anfang an als wahres Energiebündel: wendig, schnell, frech und spaßgeladen…. MINI CHALLENGE 2005

7 Sponsoring Die Faszination der Formel 1 und der Deutschen Tourenwagen Masters sowie die umfangreiche Berichterstattung in TV und Printmedien haben den Motorsport zur Top-Sportart neben Fußball werden lassen. Dynamik, Prestige, Präzision, Schnelligkeit und Leidenschaft sind nur einige der Attribute, die mit Motorsport assoziiert werden. Die anerkannte Wirkung des Imagetransfers lässt Sponsoring somit zu einem optimalen Baustein Ihrer Unternehmenskommunikation werden. MINI CHALLENGE 2005

8 Medienpräsenz (2004) TV-Berichterstattung: 5h 48min Sendezeit Bruttoreichweite gesamt: ca. 82 Mio. Zuschauer Mediawert: Medien Berichterstattung: Anzahl Publikationen Auflage gesamt: 90 Mio. Mediawert: Quelle: Info-Flyer MINI CHALLENGE 2005 MINI CHALLENGE 2005

9 Unser Angebot Präsenz Ihrer Logos und Slogans auf Fahrzeug, Rennanzug, Helm, Teamwear und allen Kommunikationsmaterialien Das gebrandete Fahrzeug sowie der Fahrer stehen für Ausstellungen, Messen und andere PR Termine zur Verfügung Zutritt zur MINI Paddock Lounge, dem Drivers Club und zur After Race Party sowie persönliche Hospitality bei den Rennen vor Ort MINI CHALLENGE 2005

10 Kosten Option 1: Oben genannte Leistungen inkl. eines Exclusive Events im Rahmen der Rundstrecken Trophy, oder zu einer anderen Veranstaltung Option 2: Oben genannte Leistungen inkl. eines Exclusive Events im Rahmen des F1 Grand Prix in Spa, mit Zutritt zur Formel 1 Boxengasse!!! MINI CHALLENGE 2005

11 Kontakt Kathi Berg Prinzregentenstr München 0172/


Herunterladen ppt "MINI CHALLENGE 2005 Sponsoring Konzept Joe Schmidtler."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen