Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 1 TECHNOLOGIE ZENTRUM im Wissenschaftspark Hollerithallee 17 30419 Hannover Zentrumsleiterin:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 1 TECHNOLOGIE ZENTRUM im Wissenschaftspark Hollerithallee 17 30419 Hannover Zentrumsleiterin:"—  Präsentation transkript:

1 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 1 TECHNOLOGIE ZENTRUM im Wissenschaftspark Hollerithallee Hannover Zentrumsleiterin: Katrin Gehrke Tel.: +49 (511) Fax: +49 (511) Mobil: +49 (170) Unternehmen im TECHNOLOGIE ZENTRUM im Wissenschaftspark

2 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 2 Alpha Laser GmbH Niederlassung Nord Niederlassungsleiter: Markus Lütke Börding Tel.: +49 (511) alphalaser.de Unternehmensprofil Die ALPHA LASER GmbH ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Laserschweiß- und Laserschneidgeräten spezialisiert hat. Eingesetzt werden die Laser im industriellen und handwerklichen Bereich. Die Branchen sind vielfältig: Sie reichen von Werkzeug- und Formenbau, Sensorfertigung, Blechbearbeitung, Maschinenbau bis hin zu Schmuck- und Dentaltechnik. Insbesondere für mobile Schweißeinsätze haben wir einzigartige Systeme entwickelt.

3 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 3 ASAP Engineering GmbH Leiter General Service: Stephan Hahn Tel.: +49 (5361) Fax: +49 (5361) asap-com.eu Unternehmensprofil Mit Leidenschaft für das Automobil bietet ASAP Herstellern und Zulieferern der Automobilindustrie umfassende Dienstleistungen. Mit über 720 Mitarbeitern an neun Standorten unterstützt ASAP seine Kunden in den Geschäftsbereichen Engineering, General Service und Technical Service. Das Leistungsspektrum reicht von der technischen Entwicklung mit Fokus auf die zukunftsorientierten Technologiefelder Leichtbau, Antrieb, Fahrwerk und Elektrik/Elektronik bis hin zu Querschnittsthemen im Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement. Ergänzt wird das Portfolio um globale technische Dienstleistungen.

4 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 4 AURAYS GmbH & Co.KG Geschäftsführer: Dr. Ralf Schäfer CTO: Dr. Chandrajit Basu Tel.: +49 (511) Mobil: +49 (151) Unternehmensprofil Aurays is primarily an innovation oriented start-up. One of our main objectives is to utilise multidisciplinary scientific and technical knowledge to develop energy- efficient futuristic lighting architecture and optoelectronics. For us, the metric of success is "Smarter Technology for Tomorrow”. Our Primary Focus Areas are: Laser/ LED based SSL for automotive applications Digital imaging and intelligent driver assistance High-end architectural lighting Energy efficient greenhouse lighting

5 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 5 BJW Ingenieurkontor GmbH Ingo Barkus Simone Junge Olaf Wallrich Tel.: +49 (511) bjw-ingenieurkontor.de Erfahrung. Innovation. Auf den Punkt.

6 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015Mieterliste Seite 6 Bro4Tec GmbH Geschäftsführer: Dipl. -Ing. Dieter Carstens Andreas Gussakowski Tel.: +49 (511) Fax: +49 (511) bro4tec.de Unternehmensprofil Unterstützen von Unternehmen bei der Steigerung der strategischen und operativen Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit mit umfassenden Lösungsangeboten - von der Verankerung der strategischen Zielsetzungen über die Prozess- und Serviceoptimierung bis zur Planung und Realisierung effizienter IT-Konzepte und der Implementierung von optimalen Steuerungssystemen.

7 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 7MieterlisteSeite 7MieterlisteSeite 7 Cenitc GmbH Geschäftsführer: Ingo Dietterle Tel.: +49 (511) centic-engineering.com Unternehmensprofil Die Firma Centic GmbH ist ein mittelständiger Ingenieur-Dienstleister und stellt sich Ihnen als kompetenter Partner im Bereich der Planung, Entwicklung und Konstruktion, mit Schwerpunkt auf die Automobilbranche vor. Durch unser ausgeprägtes Verständnis als Systemintegrator haben wir uns zu einem attraktiven Geschäftspartner entwickelt. Im Bereich der Einzelteil-, Karosseriebau- und Montageplanung bieten wir Ihnen hochqualifizierte Mitarbeiter mit umfangreichen Kenntnissen und Erfahrungen sowie innovativen Ideen.

8 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 8MieterlisteSeite 8 Conquista GmbH (haftungsbeschränkt) Geschäftsführer: Hubertus Freiherr von Schenck Tel.: +49 (511) Fax: +49 (511) Mobil: Unternehmensprofil Die Conquista ist eine Fullservice-Agentur mit den Schwerpunkten Marketing, Werbung und Pressearbeit. Die Agentur entwickelt Strategien und grafische Umsetzungen, die maßgeschneidert und individuell auf den Kundenwunsch eingehen.

9 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 9MieterlisteSeite 9 CSA Group Europe GmbH Herbert Peters Tel.: +49 (69) Fax: +49 (69) csagroup.org Unternehmensprofil Die CSA Group ist eine international akkreditierte Organisation für Produktprüfung, -zertifizierung und Normenentwicklung. Am Standort Hannover unterstützen wir Sie insbesondere mit Dienstleistungen für explosionsgefährdete Bereiche und funktionale Sicherheit. Die CSA Group unterstützt Sie außerdem mit Produktbewertungen, Weiterbildungen und Schulung und steht Ihnen mit einem umfassenden Know-how und langjähriger Erfahrung zur Seite, u. a. in folgenden Bereichen: Industrieausrüstungen, Sanitärtechnik und Baugewerbe, elektromedizinische Geräte und Gesundheitswesen, Haushaltsgeräte und Gas sowie alternative Energien, Beleuchtung und Nachhaltigkeit. Weltweit sind Milliarden von Produkten mit dem CSA-Prüfzeichen gekennzeichnet.

10 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 10 e:veen Energie eG Geschäftsführer: Dipl. –Ing. Dieter Carstens Tel.: (Servicenummer) Tel.: Fax: +49 (511) eveen.de Unternehmensprofil Die e:veen Energie eG ist ein unabhängiges Energieversorgungsunternehmen, das deutschlandweit Kunden mit Energie beliefert. Zu den strategischen Zielen gehört die nachhaltige unabhängige Versorgung mit Energie, der Vertrieb über Partner und eine geringe Verwaltungs- kostenquote durch Einsatz von Workflow basierten Geschäftsabläufen. Mit eigener IT-Platform die zukünftig auch anderen Versorgern zur Verfügung gestellt werden soll, erreichen wir eine Verminderung der manuellen Arbeitsleistung – ja nach Integrationstiefe – von bis zu 50%.

11 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015Mieterliste Seite 11 Giti Tire R&D Centre (Europe) GmbH Geschäftsführer: Stefan Fischer Tel.: +49 (511) Fax: +49 (511) giti.com Unternehmensprofil GT RADIAL ist eine der erfolgreichsten Reifenmarken weltweit mit sieben hochmodernen Produktionsstätten in Indonesien und China. Die Produkte von GT RADIAL werden in weit mehr als 100 Ländern erfolgreich vermarktet. GT RADIAL ist führend in der Anwendung neuester Technologien, dadurch sind unsere Reifen äußerst komfortabel und senken den Kraftstoffverbrauch durch reduzierten Rollwiderstand. GT RADIAL produziert nach höchsten Qualitätsstandards, alle sieben Produktionsstätten sind nach ISO9001: 2000 und ISO / TS 16949:2002 zertifiziert. Darüber hinaus besitzen alle Fabriken eine Zertifizierung nach ISO14001 im Umweltmanagementsystem.

12 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 12 Graphmasters GmbH Geschäftsführer: Sebastian Heise Tel.: +49 (511) graphmasters.net Unternehmensprofil NUNAV, entwickelt von Graphmasters, ist die Technologie, um Navigationssysteme für Fahrzeuge zu optimieren. Mit dem NUNAV System werden Staus nicht nur intelligent umfahren, sondern gleich im Ansatz verhindert, noch bevor sie entstehen. Fahrzeuge mit NUNAV sind bis zu doppelt so schnell am Ziel und verbrauchen dabei weniger Kraftstoff. NUNAV verteilt den Verkehr auf optimale Art und Weise, sodass die gesamte Straßen-Infrastruktur möglichst effizient ausgenutzt wird. NUNAV berechnet für jeden Verkehrsteilnehmer eine individuelle Route und kommuniziert diese an die Fahrzeuge.

13 Innovativste Wirtschaftsförderung | | BREAKING NEWS +++ BREAKING NEWS +++ BREAKING NEWS +++ Juli 2015MieterlisteSeite 13 Hannoversche Allgemeine Zeitung, Donnerstag, …

14 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 14 Bei Staus geht’s App Wie warnt man Autofahrer vor verstopften Straßen, ohne auf Nebenstrecken ein neues Verkehrschaos hervorzurufen? Das IT-Jungunternehmen Graphmasters aus dem TZ hat die Formel gefunden. Der Verkehrsfunk ist der Fluch der Straße. Kaum verkündet die Radiostimme einen Stau auf der Autobahn, sind Minuten später auch die angrenzenden Straßen verstopft. Ein klarer Fall von Schwarmdummheit: Ist der direkte Weg zum Ziel verstopft, wählen die Autofahrer den nächstgünstigen – und nehmen damit nicht nur die längere Strecke in Kauf, sondern sie verlagern das Nadelöhr auf die Nebenstrecke. Die Lösung: Ein Routenplaner, der das Zeug dazu hat, eines der großen Mobilitätsprobleme unserer Zeit zu lösen. Die Verkehrsströme werden nicht bloß umgeleitet, sondern nach einem auf permanent aktualisierten Positionsdaten basierenden Algorithmus großräumig auf das Straßennetz verteilt. „Die erste Navigations-App, die deine Route alle 15 Sekunden optimiert und dir dadurch die beste und genaueste Ankunftszeit garantiert“, so wirbt die Website der Graphmasters GmbH für die innovative Navigations-App Nunav. Graphmasters steht mit einem großen Hersteller von Navigationsgeräten in Verhandlung. Die Experten sehen vor allem das Potential, Staus bereits im Vorfeld zu verhindern. Das Gerät entzerrt den Verkehr, indem er ihn auf das gesamte Streckennetz verteilt und das bei einem deutlich höheren Ausweichradius als herkömmliche Navigationsgeräte. Die App orientiert sich an der Fahrtzeit anstatt an den gefahrenen Kilometern – so kommen Sie pünktlich ans Ziel!

15 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015Mieterliste Seite 15 LACASA Hannover GmbH Geschäftsführer: Ahmed Ali Krer Tel.: Fax: Unternehmensprofil LACASA befasst sich mit der ganzheitlichen Projektierung von internationalen Bauprojekten in den Bereichen Behörden, Ausbildung, Gesundheitswesen und Gebäuden mit kommerzieller Nutzung sowie die Erbringung der dazu erforderlichen planerischen und technischen Leistungen.

16 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 16 Unternehmensprofil Die Laser Applications GmbH will durch Anwendung und Weiterentwicklung von Technologien im Bereich des Lasermarkierens, Laserfügens und der Mikrobearbeitung den industriellen Einsatz innovativer Lasertechnologien beschleunigen. In dem Applikationszentrum werden Bearbeitungsprozesse ausgelegt sowie kleine und mittlere Serien für die Kunden gefertigt. Laser Application GmbH Geschäftsführerin: Petra Rodehau-Dittrich Tel.: +49 (511) Fax: +49 (511) laserapplication.de

17 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 17 M&M Software GmbH Niederlassungsleiter: Thilo Schneeweiß Tel.: +49 (511) mm-software.com Unternehmensprofil Seit über 25 Jahren hat sich M&M einen Namen als zuverlässiger Partner für zahlreiche namhafte Kunden in allen Teilen der Welt gemacht. Unser hohes Branchen-Know-how spiegelt sich in einer Vielfalt von innovativen und einzigartigen Softwarelösungen wider, die wir für und gemeinsam mit unseren Kunden aus den Bereichen Fabrik- und Prozessautomation, Maritimtechnik, Maschinenbau, Gebäudeautomation und Energietechnik entwickelt haben. Schwerpunkte sind dabei Lösungen für Bedienen und Beobachten (HMI), Geräteintegration, Engineeringsysteme und Webanwendungen. Management & Technologie Consulting Software Entwicklung QS Services IT Operations & Services Wartung & Support

18 Innovativste Wirtschaftsförderung | | neoLASE GmbH Geschäftsführer: Dr. Maik Frede Tel.: +49 (511) neolase.com Unternehmensprofil Die neoLASE GmbH gründete sich 2007 als Spin-Off aus der Abteilung Laserentwicklung des Laser Zentrum Hannover e.V.. Die langjährige Erfahrung im Bereich diodengepumpter Festkörperlaser ermöglicht neoLASE die produktnahe Entwicklung und Produktion kundenspezifischer Lasersysteme. Schwerpunkte sind Entwicklung und Produktion von Verstärkersystemen für Anwendungen in der Halbleiterindustrie und Nano- bis Pikosekunden MOPA- Systeme für die Mikromaterialbearbeitung. Im Bereich Oszillatoren entwickelt und vertreibt neoLASE gepulste Hochenergiesysteme für das Kupferschweißen. Juli 2015Mieterliste Seite 18

19 Innovativste Wirtschaftsförderung | | MieterlisteSeite 19 Partsmax GmbH Geschäftsführer: Bülent Mutlutürk partsmax.de Unternehmensprofil Folgt in Kürze. Juli 2015

20 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 20 Protolar GmbH Geschäftsführer: Dr.-Ing. Lennart Baruschka Tel.: +49 (151) protolar.de Unternehmensprofil Die Protolar GmbH entwickelt und optimiert Leistungselektroniken, beispielsweise für Schaltnetzteile oder Frequenzumrichter. Hierbei begleiten wir unsere Kunden durch den gesamten Prozess: Wir beraten während der Konzeptphase, entwickeln Schaltung und Layout, bauen Prototypen auf, programmieren und testen diese. Eine enge Anbindung an die Leibniz Universität Hannover stellt sicher, dass wir stets die fortschrittlichsten Konzepte kennen und anwenden können. Weiterhin stellen wir in Kleinserie Tools zur schnelleren Realisierung von Entwicklungsaufgaben unserer Kunden her.

21 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 21 Redsolar Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Leonid Redcher redsolar.de Unternehmensprofil Folgt in Kürze.

22 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015Seite 22MieterlisteSeite 22 VENTEON Laser Technologies GmbH Geschäftsführer: Dr. Thomas Binhammer Tel.: +49 (511) Fax: +49 (511) venteon.com Unternehmensprofil Die Firma VENTEON Laser Technologies GmbH hat sich auf den Bereich ultrakurzer Laserpulse mit Pulsdauern von wenigen Femtosekunden spezialisiert. Im Bereich der Ti:Saphir-Laseroszillatoren bietet VENTEON die breitbandigsten Spektren, die den Bereich einer ganzen optischen Oktave von 600 nm bis 1200 nm abdecken. VENTEON bietet somit die kürzesten Pulsdauern (< 6 fs) an, die kommerziell erhältlich sind. Darüber hinaus runden Puls-Charakterisierungsgeräte wie SPIDER oder Autokorrelatoren sowie dispersive Spiegel zur Pulskompression das Angebot ab.

23 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 23 Virtual.PYXIS GmbH Geschäftsführer: Ricardo Doll Lahuerta Tel.: +49 (511) virtualpyxis.com

24 Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 24 WWK GmbH Geschäftsführer: Ruslan Fleischauer Tel.: +49 (511) Fax: +49 (511) Unternehmensprofil Entwicklung einer Anlage (Wind-Wärme-Kopplung) für direkte Erzeugung der Wärme mittels Windenergie. Das System soll bereits mit minimaler Windgeschwindigkeit Wärme produzieren. Das Produkt basiert auf neuesten technologischen Lösungen, die eine umweltfreundliche Energie mittels Wind und Sonne erzeugen, diese in Wärmeenergie umwandeln und aktive latente Stoffe effektiv speichern. Die WWK-Anlage ist auch für die Verwendung mit konventionellen Heizsystemen und Energieträgern vorgesehen. Die Wärmeenergie wird sowohl zum Heizen als auch für Warmwassererwärmung und Prozesswärme in Klein- und Großbetrieben genutzt.


Herunterladen ppt "Innovativste Wirtschaftsförderung | | Juli 2015MieterlisteSeite 1 TECHNOLOGIE ZENTRUM im Wissenschaftspark Hollerithallee 17 30419 Hannover Zentrumsleiterin:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen