Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IHR WEG IN DIE SELBST- STÄNDIGKEIT Was wird vor der Aufnahme benötigt?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IHR WEG IN DIE SELBST- STÄNDIGKEIT Was wird vor der Aufnahme benötigt?"—  Präsentation transkript:

1

2 IHR WEG IN DIE SELBST- STÄNDIGKEIT

3 Was wird vor der Aufnahme benötigt?

4 Die notwendige Qualifikation, sowie die Zuverlässigkeit liegen für die Aufnahme der Tätigkeit als tied agent bei FiNUM vor

5 Welche Unterlagen muss ich für die Personalakte einreichen?

6 Bewerbungsanschreiben im Original Lebenslauf im Original Lichtbild digital Personalausweis in Kopie Zeugnisse / Qualifikationsnachweise in Kopie

7 Einkommensnachweise in Kopie Gewerbeanmeldung in Kopie Polizeiliches Führungszeugnis im Original Auszug aus dem Gewerbezentralregister im Original Schufa-Auskunft im Original

8 Sie haben eine Gewerbeerlaubnis beantragt und vor Tätigkeits- aufnahme vorliegen

9 Welche Unterlagen benötige ich für die Gewerbeerlaubnis?

10 Ausgefülltes Antragsformular zur Gewerbeanmeldung für natürliche Personen (GewA 1) online bei der zuständigen Behörde verfügbar gültiger Personalausweis – – Nachweis über die Qualifikation das Gewerbe zu führen i.d.R. und je nach IHK/Behörde über die Berufs-ausbildung z.B. Bank-kaufmann abgedeckt

11 Sie möchten auch als Versicherungsvermittler/-makler agieren? Dann muss zusätzlich eine Zulassung gemäß §34 d Gewerbeordnung beantragt werden

12 Was muss ich veranlassen, wenn ich auch als Versicherungsvermittler/-makler agieren möchte? (maximales Paket)

13 Antrag auf Zulassung gem. §34 d GewO Polizeiliches Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde Auskunft aus dem Gewerbezentralregister zur Vorlage bei einer Behörde Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts

14 Unbedenklichkeitsbescheinigung des kommunalen Steueramtes Nachweis einer Vermögensschadenshaftpflichtversicherung Nachweis einer Haftpflichtversicherung Nachweis der erforderlichen Sachkunde

15 Auskunft aus dem Schuldnerverzeichnis Auskunft aus dem Insolvenzregister Von der jeweiligen IHK direkt (hier müssen Sie also nichts veranlassen) werden eingeholt: Mit einer kurzen Anfrage bei der zuständigen IHK, kann abgeklärt werden, welche Unterlagen benötigt/nichtbenötigt werden

16 Behörden / sonstige Dokumente WICHTIGE DETAILS

17 PolizeilichesFührungszeugnis

18 Welches Führungszeugnis muss ich beantragen? Für die Personalakte bei der FiNUM.Private Finance: Sie müssen bei Ihrer zuständigen Meldestelle ein Privatführungszeugnis beantragen Für die Beantragung der Erlaubnis nach § 34d Gewerbeordnung (GewO): Sie müssen bei Ihrer zuständigen Meldestelle ein Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde beantragen

19 Kann ich das Führungszeugnis auch online beantragen? Ja. Das Führungszeugnis kann über das Online-Portal des Bundesamts für Justiz beantragt werden Hierfür benötigen Sie den neuen elektronischen Personalausweises bzw. einen elektronischen Aufenthaltstitel und ein Kartenlesegerät

20 Was kostet das Führungszeugnis und wie lange dauert die Erstellung? Das Führungszeugnis kostet aktuell je 13,00 EUR und muss bei Antragstellung bei der zuständigen Meldebehörde entrichtet werden Die Erstellung dauert je nach Gesamtaufkommen bei der Behörde 1-2 Wochen

21 Kann ich ein bereits erstelltes Privatführungszeugnis nutzen? Ja, allerdings sollte das Führungszeugnis nicht älter als 3 Monate sein

22 Gewerbeanmeldung

23 Wo beantrage ich mein Gewerbe? Um einen Gewerbeschein zu beantragen, führt der Weg zum Gewerbeamt Auch Kleinunternehmer sind von nun an verpflichtet, Angaben an das Finanzamt zu liefern und erhalten eine Steuernummer

24 Welche Unterlagen benötige ich? Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung Je nach Gewerbezweig müssen weitere Unterlagen und Nachweise eingereicht werden

25 Was kostet die Gewerbeanmeldung? Kann je nach Behörde und Bundesland variieren. In Berlin kostet diese für eine natürliche Person derzeit 26,00 EUR

26 Auszug aus dem Gewerbezentralregister

27 Wo erhalte ich einen Auszug aus dem Gewerbe- zentralregister bzw. kann diesen beantragen? Bei der Gewerbebehörde der Gemeinde- oder Stadtverwaltung

28 Welchen Auszug aus dem Gewerbezentralregister (GZR) muss ich beantragen? (Zweck zwingend angeben) Benötigen Sie den Auszug für eigene Zwecke, wird Ihnen der GZR-Auszug durch das Bundeszentralregister in Bonn zugesandt Sofern Sie den GZR-Auszug für eine Behörde im Inland anfordern, teilen Sie die Anschrift der Behörde und gegebenenfalls den Namen des zuständigen Sachbearbeiters mit

29 Was kostet ein Auszug aus dem Gewerbezentralregister? Der GZR-Auszug kostet aktuell je 13,00 EUR und muss bei Antragstellung bei der zuständigen Meldebehörde entrichtet werden


Herunterladen ppt "IHR WEG IN DIE SELBST- STÄNDIGKEIT Was wird vor der Aufnahme benötigt?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen