Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken."—  Präsentation transkript:

1 Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken

2 Begleitmaterial Modul 5A AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA 2

3 Übersicht Definition Abgrenzung Begleitmaterial – mehrteilige Ressource Erfassung und Beschreibung – IMD – Eigener Titel Ressource mit einem Werk auf unterschiedlichen Datenträgern – Ein Werk – zwei Expressionen – Ein Werk – eine Expression - zwei Manifestationen Sonderfälle AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA 3

4 Definition Begleitmaterial ist eine Ressource, die einer anderen beigegeben wird, um diese zu ergänzen. Ergänzte Ressource kann ein- oder mehrteilig sein Ergänzte Ressource wird als Hauptressource oder Hauptkomponente bezeichnet Begleitmaterial hat untergeordnete Rolle Nicht berücksichtigt werden Kriterien wie – Einzeln erwerbbar – Eigene ISBN – In Tasche oder lose AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA 4

5 Regelwerk Herleitung aus RDA – Ressourcen, die aus verschiedenen Datenträgern bestehen – Allerdings kann Begleitmaterial auch denselben Datenträgertyp wie die Hauptressource aufweisen – Beispiele Buch und CD mit Hörbeispielen (verschiedene Datenträgertypen) Buch und Lösungsheft (gleicher Datenträgertyp) Hinweis: Liste von möglichen Datenträgertypen s. RDA 3.3 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA 5

6 Abgrenzung Voraussetzung – Ressource besteht aus mehreren Datenträgertypen – Ressource besteht aus mehreren Komponenten mit dem selben Datenträgertyp Beispiele für Begleitmaterialien – Booklets – Abbildungsverzeichnisse zu Dias – Karten und Pläne bei Reiseführern – Mikroformbeilagen – Verbrauchsmaterialien wie Stifte, Knete etc. – Gegenstände wie 3-D-Brille, Stempel etc. – Installationsanleitungen – Datenträger AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA 6

7 Abgrenzung Lässt sich eine überwiegende oder dominierende Komponente bestimmen, gilt diese als Hauptkomponente. Alle anderen Komponenten sind Begleitmaterial. Mehrteilige Monografien als Ganzes oder Teile von mehrteiligen Monografien können Begleitmaterial aufweisen – Begleitmaterial wird bei entsprechendem Teil, entsprechenden Teilen oder der Ressource als Ganzes beschrieben Alle anderen Ressourcen werden als mehrteilige Monografien beschrieben (RDA bis 1.5.4) Zweifelsfallregelung: Beschreibung als Hauptkomponente mit Begleitmaterial AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA 7

8 RDAElementErfassung 3.2Medientyp Ohne Hilfsmittel zu benutzen 3.3DatenträgertypBand 6.9InhaltstypText Erfassung und Beschreibung - IMD Inhalts-, Medien- und Datenträgertyp von Begleitmaterial wird nicht berücksichtigt (RDA D-A-CH, RDA D-A-CH sowie RDA D-A-CH) Beispiel einer Dissertation bestehend aus einem Textteil in gedruckter Form und einer CD-ROM mit statistischen Daten: 8

9 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA Datenträger nach RDA 3.3Alternative zu RDA VideodiskBlu-Ray-Disc VideodiskDVD-Video AudiodiskCD ComputerdiskCD-ROM SonstigeUSB-Stick GegenstandBackförmchen Erfassung und Beschreibung – Umfangsangabe 1 Begleitmaterial wird mittels Angabe seines Umfangs und – wenn es als wichtig erachtet wird – über eine detaillierte Beschreibung seiner Datenträgereigenschaften (RDA 3.5 bis 3.19) beschrieben Spezifischere Begriffe gemäß RDA D-A-CH anstelle von Datenträgertypen in RDA 3.3 Datenträgertyp Gegenstand ggf. spezifischerer Begriff nach RDA oder Benennung der Vorlage 9

10 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA Erfassung und Beschreibung – Umfangsangabe 2 Sonderregelungen für Umfang von Kartografischen Ressourcen (RDA 3.4.2) Noten (3.4.3) unbewegten Bildern (3.4.4) Text (3.4.5) Im Fall von Text wird zusätzlich zur Umfangsangabe die Anzahl der Datenträger zusammen mit einer spezifischen Benennung (i. d. R. „Booklet“ oder „Beiheft“) erfasst. 10

11 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 3.4 Umfang (Hauptkomponente) 41 Seiten 3.4Umfang (Begleitmaterial)1 USB-Stick 7.15 Illustrierender Inhalt (Hauptkomponente) Illustrationen Erfassung und Beschreibung – Umfangsangabe 3 Mit Umfangsangabe des Begleitmaterials Darstellung im ISBD-Format: 41 Seiten : Illustrationen + 1 USB-Stick 11

12 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 3.4 Umfang (Hauptkomponente) 1 CD 3.4Umfang (Begleitmaterial)1 Beiheft (13 Seiten) 3.5Maße (Hauptkomponente)12 cm Erfassung und Beschreibung – Umfangsangabe 4 Mit Umfangsangabe des Begleitmaterials Darstellung im ISBD-Format: 1 CD, 12 cm + 1 Beiheft (13 Seiten) 12

13 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 3.4 Umfang (Hauptkomponente) 102 Seiten 3.4Umfang (Begleitmaterial)1 T-Shirt 3.5Maße (Hauptkomponente)17 cm 7.15 Illustrierender Inhalt (Hauptkomponente) Illustrationen Erfassung und Beschreibung – Umfangsangabe 5 Mit Umfangsangabe des Begleitmaterials Darstellung im ISBD-Format: 102 Seiten : Illustrationen + T-Shirt 13

14 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 3.4 Umfang (Hauptkomponente) 190 Seiten 3.4Umfang (Begleitmaterial)1 Karte 3.5Maße (Hauptkomponente)25 cm 3.5Maße (Begleitmaterial) 80 x 57 cm, gefaltet 21 x 10 cm 7.15 Illustrierender Inhalt (Hauptkomponente) Illustrationen Erfassung und Beschreibung – Umfangsangabe 6 Mit Angabe des Umfangs und weiterer Datenträgereigenschaften des Begleitmaterials Darstellung im ISBD-Format: 190 Seiten : Illustrationen ; 25 cm + 1 Karte (80 x 57 cm, gefaltet 21 x 10 cm) 14

15 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 2.3.2Haupttitel Hubble, das Universum im Visier 2.3.6Abweichender TitelBest of Hubblecast 27.1 In Beziehung stehende Manifestation „Best of Hubblecast“ (1 DVD-Video) beigelegt in einer Tasche Erfassung und Beschreibung – eigener Titel 1 Ein eigener Titel des Begleitmaterials kann als abweichender Titel für die Ressource (gemäß RDA a) erfasst werden. In diesem Fall wird das Begleitmaterial zusätzlich zur Umfangsangabe als in Beziehung stehende Manifestation (RDA 27.1) erfasst. Beispiel: Buch „Hubble, das Universum im Visier“ mit beiliegender DVD „Best of Hubblecast“ (Auswahl von Video-Clips) -> In Form einer unstrukturierten Beschreibung gemäß RDA

16 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 2.3.2HaupttitelMalta 2.3.6Abweichender Titel Zwischen Brenner und Bologna 2.3.6Abweichender TitelMalta Flipmap 27.1 In Beziehung stehende Manifestation Beilage: Zwischen Brenner und Bologna : ohne Auto nach Italien. - München : Travel House Media GmbH, In Beziehung stehende Manifestation Beilage: Malta Flipmap. - München : Kunth Verlag GmbH & Co. KG, 2014 Erfassung und Beschreibung – eigener Titel 2 Beispiel: Buch „Malta“ mit einer Reiseanleitung in Heftform (Polyglott Extra „Zwischen Brenner und Bologna – ohne Auto nach Italien“) und einer Faltkarte von Malta („Malta Flipmap“) -> In Form einer strukturierter Beschreibung gemäß RDA

17 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 2.3.2Haupttitel Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn 2.4Verantwortlichkeitsangabe Johannes Hayers, Felix Achterwinter 3.2Medientyp Ohne Hilfsmittel zu benutzen 3.3DatenträgertypBand 3.4Umfang255 Seiten 6.9InhaltstypText 26.1 In Beziehung stehende Expression Erscheint auch als Hörbuch Ressource mit einem Werk auf unterschiedlichen Datenträgern - Fall 1 Ein Werk – zwei Expressionen – zwei Datenträger Entscheidend ist der Inhaltstyp (RDA ) 17

18 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 2.3.2Haupttitel Sonya Kraus liest Johannes Hayers, Felix Achterwinter, Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn! 2.4Verantwortlichkeitsangabe Johannes Hayers, Felix Achterwinter 3.2Medientypaudio 3.3DatenträgertypAudiodisk 3.4Umfang2 CDs 6.9InhaltstypGesprochenes Wort 24.5BeziehungskennzeichnungBearbeitung von 26.1 In Beziehung stehende Expression IDN Ressource mit einem Werk auf unterschiedlichen Datenträgern – Fall 1 In Beziehung stehende Expression (RDA 26.1) – abgeleitete Beziehung auf Expressionsebene (RDA J.3.2) 18

19 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 2.3.2Haupttitel Microsoft Windows Server Titelzusatzdas Handbuch 2.4VerantwortlichkeitsangabeThomas Joos 3.2Medientyp ohne Hilfsmittel zu benutzen 3.3DatenträgertypBand 3.4Umfang1316 Seiten 6.9InhaltstypText 27.1 In Beziehung stehende Manifestation Erscheint als Set zusammen mit der eBook- Version auf Begleit-DVD unter einer gemeinsamen ISBN Ressource mit einem Werk auf unterschiedlichen Datenträgern - Fall 2 Ein Werk – eine Expressionen – zwei Datenträger – zwei Manifestationen 19

20 RDAElementErfassung 2.3.2Haupttitel Microsoft Windows Server Titelzusatzdas Handbuch 2.4VerantwortlichkeitsangabeThomas Joos 3.2MedientypComputermedien 3.3DatenträgertypComputerdisk 3.4Umfang1 DVD-ROM 6.9InhaltstypText 6.9InhaltstypComputerprogramm 24.5BeziehungskennzeichnungErscheint auch als 27.1 In Beziehung stehende Manifestation IDN AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA Ressource mit einem Werk auf unterschiedlichen Datenträgern - Fall 2 Die DVD-ROM enthält außerdem Tools und Software von Microsoft 20

21 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 2.3.2HaupttitelTierkinder selbst genäht 2.3.4Titelzusatz 20 Schnittmuster in Originalgröße 3.4Umfang48 Seiten 3.5Maße27 cm 7.15Illustrierender InhaltIllustrationen Sonderfall – Integrale Bestandteile 1 Gilt für fest mit der Ressource verbundene Zusatzmaterialien eingebundene Schnittmusterbögen eingebundene Faltblätter oder Klapptafeln andere mit der Ressource verbundene Materialien 21

22 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RDAElementErfassung 2.3.2HaupttitelFamilienchronik 2.3.4Titelzusatzden Ahnen auf der Spur 3.4Umfang148 Seiten 7.15Illustrierender InhaltIllustrationen 7.16Ergänzender Inhalt Mit ausklappbarer Ahnentafel im A3-Format Sonderfall – Integrale Bestandteile 2 Beschreibung der fest mit der Ressource verbundenen Zusatzmaterialien, deren Erwähnung als wichtig erachtet wird: z.B. Text mit illustrierendem Inhalt nach RDA 7.15 oder ergänzendem Inhalt nach RDA

23 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RückseiteVorderseite Beispiel Chor kreativ / Michael Betzner-Brandt - gesamte Ressource Bildschirmausschnitt oder bibliografische Information Bildschirmausschnitt oder bibliografische Information 23

24 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA Titel und Personen Beispiel Chor kreativ / Michael Betzner-Brandt - Beilage Rückseite Umschlag Alles über Circlesongs Über 30 ausgearbeitete große Stücke Viele weitere Sing- und Spielideen 78 Hörbeispiele (MP3) auf CD Rund 50 Seiten PDFs als Arbeitsmaterial 24

25 RDAElementErfassung 2.3.2HaupttitelChor kreativ 2.4 Verantwortlichkeits- angabe Michael Betzner-Brandt 2.3.6Abweichender Titel Singen ohne Noten Circlesongs, Stimmspiele, Klangkonzepte 2.5.2Ausgabebezeichnung2. Auflage 2.8.2ErscheinungsortKassel 2.8.4VerlagsnameBosseVerlag 2.8.6Erscheinungsdatum Umfang95 Seiten 3.4Umfang (Begleitmaterial)1 CD-ROM Buch mit CD-ROM-Beilage 2. Auflage Seiten : Illustrationen, Noten 1 CD-ROM in Tasche AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA 25

26 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA VorderseiteRückseite Beispiel Paradies Trilogie / Ulrich Seidl - gesamte Ressource Paradies Trilogie Ulrich Seidl good!movies 3 DVD-Videos 26

27 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RückseiteVorderseite Beispiel Paradies Trilogie / Ulrich Seidl – Teil 1 27

28 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RückseiteVorderseite Beispiel Paradies Trilogie / Ulrich Seidl – Teil 2 28

29 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA RückseiteVorderseite Beispiel Paradies Trilogie / Ulrich Seidl – Teil 3 29

30 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA Beispiel Paradies Trilogie / Ulrich Seidl - Beilage Booklet zur gesamten Ressource - Umschlag Umfang der Beilage: 15 teilweise gefaltete Blätter 1 Bonus-DVD 30

31 RDAElementErfassung 2.3.2HaupttitelParadies Trilogie 2.4 Verantwortlichkeits- angabe Ulrich Seidl 2.3.6Abweichender Titel Liebe, Glaube, Hoffnung 2.8.2Erscheinungsort[Berlin] 2.8.4Verlagsnamegood!movies 2.8.6Erscheinungsdatum Umfang3 DVD-Videos 3.4 Umfang (Begleitmaterial) 1 Booklet, 1 DVD- Video Mehrteilige Ressource mit Beilage zur gesamten Ressource good!movies DVD-Videos, 1 Booklet, 1 Bonus- DVD AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 5A.03: Begleitmaterial | Stand: | CC BY-NC-SA 31


Herunterladen ppt "Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen