Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken."—  Präsentation transkript:

1 Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken

2 Anmerkung zur Manifestation (RDA 2.17) Modul 3 2 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 3.02.08: Anmerkung zur Manifestation | Stand: 04.05.2015 | CC BY-NC-SA

3 Definition eine Anmerkung zur Manifestation ist ein Kommentar, der (zusätzliche) Informationen über Merkmale der Manifestation liefert zu fast allen Merkmalen der Manifestation gibt es eine „eigene“ Anmerkung Beispiele: – Anmerkung zum Titel – Anmerkung zur Verantwortlichkeitsangabe – Anmerkung zum Ausgabevermerk – etc. AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 3.02.08: Anmerkung zur Manifestation | Stand: 04.05.2015 | CC BY-NC-SA 3

4 Formale Bestimmungen Allgemeine Bestimmungen zum Erfassen einer Anmerkung (geregelt durch RDA 1.10 und RDA 1.10 D-A-CH): – Groß- und Kleinschreibung – Rechtsschreibung nach dem „Duden“ – Bestimmungen zur Verwendung von Zitaten und Verweisungen AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 3.02.08: Anmerkung zur Manifestation | Stand: 04.05.2015 | CC BY-NC-SA 4

5 Informationsquellen und Erfassung Informationsquellen – Informationen zur Anmerkung können beliebigen Quelle entnommen werden Anmerkungs-“Text“ – Keine strukturierte, festgelegte Form für den Text der Anmerkung  freie Formulierung! Grundsätzlich: Erfassung in der Sprache, die die Agentur bevorzugt  Deutsch AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 3.02.08: Anmerkung zur Manifestation | Stand: 04.05.2015 | CC BY-NC-SA 5

6 Zitate in Anmerkungen Ausnahme: Zitate in Anmerkung – Zitat = Angabe, die im Wortlaut von der Vorlage übernommen wird (und nicht von den Katalogisierenden ermittelt oder frei hinzugefügt wird) – Bsp. (Anmerkung zur Verantwortlichkeitsangabe): „Produced by George Clooney“  Zitate werden in der Sprache übernommen, in der sie in der Ressource erscheinen (nicht-lateinische Schriften werden transliteriert) (RDA 1.4 und RDA 1.4 D-A-CH)  Zitate müssen in Anführungszeichen erfasst werden und es ist eine Quelle anzugeben, falls die Anmerkung nicht der bevorzugten Informationsquelle für die Identifizierung der Ressource entnommen wurde (RDA 1.10.3) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 3.02.08: Anmerkung zur Manifestation | Stand: 04.05.2015 | CC BY-NC-SA 6

7 Beispiel Anmerkung zur Gesamttitelangabe (RDA 2.17.11) – drei mögliche Inhalte: Informationen zu komplexen Gesamttitelangaben Informationen zu einer fehlerhaften Zählung innerhalb der Reihe und Informationen zu Änderungen der Gesamttitelaufnahme Beispiel: fehlerhafte Zählung AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 3.02.08: Anmerkung zur Manifestation | Stand: 04.05.2015 | CC BY-NC-SA 7 RDAElementErfassung 2.12.9Zählung innerhalb der ReiheBand 15 2.17.11Anmerkung zur Gesamttitelangabe Zählung innerhalb der Reihe nicht korrekt, die Zählung müsste lauten: Band 16


Herunterladen ppt "Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen