Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ISI Web of Knowledge SM - Nutzungsvorteile. 2 Zusammenschluss von Thomson und Reuters – in Kraft ab 17.April 2008 Global marktführendes Unternehmen für.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ISI Web of Knowledge SM - Nutzungsvorteile. 2 Zusammenschluss von Thomson und Reuters – in Kraft ab 17.April 2008 Global marktführendes Unternehmen für."—  Präsentation transkript:

1 ISI Web of Knowledge SM - Nutzungsvorteile

2 2 Zusammenschluss von Thomson und Reuters – in Kraft ab 17.April 2008 Global marktführendes Unternehmen für professionelle Informationen Thomson Scientific Teil von Thomson-Reuters Professional ThomsonReuters

3 3 Derzeitig gibt es rund 3000 institutionelle Kunden–akademische, kommerzielle und staatliche Institutionen – in 90 Ländern weltweit – die das ISI Web of Knowledge nutzen.. USA & Kanada 750 WoS Kunden in2 Ländern Asien 330+ WoS Kunden in 26 Ländern Lateinamerika 240+ WoS Kunden in 12 Ländern EMEA 1,600+ WoS Kunden in 50 Ländern Eine globale Gemeinschaft

4 4 ISI Web of Knowledge SM Eine neue Forschungsplattform Das neue Web of Knowledge (WOK) bietet die Möglichkeit verschiedene Thomson-Reuters Datenbanken (z.B. Biosis, Proceedings), und auch Angebote von anderen Anbietern (z.B. Medline, Inspec) über eine Oberfläche zu nutzen Thomson-Reuters Datenbanken werden auf dieser Plattform weiterentwickelt – neue Funktionalitäten werden integriert Vorteile: Zitationsnavigation durch alle Inhaltskategorien Bewertung und Analyse aller Ergebnisse Leistungsfähige und inhaltspezifischen Indexierung Nahtlose Integration aller Inhalte Volltextverlinkung Intuitive und einfache Nutzung

5 5 ISI Web of Knowledge Inhalt Web of Science ® Current Contents Connect ® ISI Proceedings SM Derwent Innovations Index ® Journal Citation Reports ® Journal Use Reports TM Essential Science Indicators SM Chinese Science Citation Database Biological Abstracts BIOSIS Previews ® Zoological Record ® CAB Abstracts ® Inspec MEDLINE ® FSTA Interdisziplinäre, vielquellige, hochwertige Indexierungswerkzeuge. Der meistegschätzteste und verlässlichste Informationsdienst der Welt

6 6 Zusätzlicher Inhalt im ISI Web of Knowledge Es ergeben sich zahlreiche Vorteile aus der Nutzung der zusätzliche Inhalte im ISI Web of Knowledge –Mehr als die Summe der Einzelteile: Finden Sie mehr Einträge als durch die Nutzung seperater Ressourcen möglich wäre. –Cross Content Search: Nutzen Sie das vereinheitlichte Klassifikatzionssytem im All Datatabase Search um schnell und gründlich über alle Inhaltskategorien hinweg suchen zu können. –One Location: Die Integration von verschiedenen Inhalten und die Bereitstellung einfacher Nutzungswerkzeuge - innerhalb einer einzelnen Lokation, führen zu einer verstärkten Nutzung von fachspezifischen Ressourcen

7 7 Die Themen-Suche wird veschiedenen Datenbanken zugeordnet – dadurch können auch Nicht-Experten bzw einen Vorteil aus der verbesserten Indexierung ziehen All databases – Topic Search mapping “ccr5 inhibitor” and human

8 8 Web of Science - Suche Die Suche nach “CCR5 inhibitor“ and human“ erzielt 39 Web of Science Treffer, in denen dieser Begriff innerhalb des Titels, des Abstraktes, der Autoren oder der Schlüsselwörter (Keywords) beinhaltet ist.

9 9 All Database Search Dieselbe Suche im All Database Search erzielt 64 – also 25 zusätzliche Treffer. 1 Eintrag ist nur über MEDLINE zugänglich 4 Einträge sind nur über BIOSIS Previews zugänglich 1 Eintrag ist nur über Derwent Innovations Index zugänglich 19 dieser 25 zusätzlichen Treffer sind zwar im Web of Science enthalten – können allerdings nur mittels der vereinheitlichten Indexierung aller Inhalte lokalisiert werden können

10 10 All Database Search– zusätzliche Resultate Dieser Web of Science Eintrag enthält beispielsweise nur einen der Begriffe - und konnte daher nicht durch eine auf das Web of Science beschränkte Suche gefunden werden Einzigartige Informationen des Web of Science beinhalten: Künftige und historische Zitationen und verwandte Dokumente & Alle Autorennamen und Anschriften & KeyWords Plus (aus den zitierten Referenzen abgeleitet)

11 11 All Database Search – zusätzliche Resultate Dieser Eintrag wurde aufgrund der zusätzlichen Indexierung in BIOSIS Previews gefunden

12 12 All Database Search – zusätzliche Resultate Die zusätzliche Indexierung von BIOSIS Previews enthält: Major concepts, Concept codes, detaillierte taxonomischen Daten, Krankheits- und chemische Daten

13 13 Integrierter Inhalt – Biosis Previews … die gleiche Ansicht ist auch für alle anderen Inhalte verfügbar

14 14 Integrierter Inhalt – Biosis Previews Verlinkungen zu anderen Ressourcen wie dem Impact Factor in Journal Citation Reports (JCR), oder dem Inhaltverzeichnis von Current Contents Connect sind möglich.

15 15 Produzieren “Cite while you write” in Microsoft Word Automatische Formatierung der Zitierungen Journalbearbeitungstile Verwalten Zitationen Suchergebnisse Alerting Volltext Analysieren themenbezogene Datensuche Zitationsanalyse & Berichte Scientific Indicators Suchen Quersuche in verschiedenen Inhaltskategorien Zitierte Referenzensuche Filtern, um Suche zu verfeinern Schnelles Auffinden ermöglicht Innovation Das Web of Knowledge: eine „Workflow Solution“ Außer den Fachdatenbanken gibt es auf WOK weitere Werkzeuge die Arbeitsprozesse unterstützen: z.B. Endnote Web, Journal Citation Reports (JCR)

16 16 All Database Search: Cross Content Klassifizierung Jede fachspezifische Ressource im ISI Web of Knowledge hat ihre eigene Klassifizierung auf der Artikelebene: Zum Beispiel MESH, BIOSIS Concepts, CABI codes and Inspec Klassifizierungen. Diese Indexierungssysteme können dabei helfen wertvolle Suchstrategien zu entwickeln Inspec Titel Suche wird folgenden Klassifizierungen angegelichen: Title – Abstract – Controlled Indexing – Uncontrolled Indexing – Original Indexing – Clasification Code(s) Zeiteinsparung: Nutzer müssen keine neuen Klassifizierungen lernen. Neue Interessengebiete: Des Weiteren kann der Nutzer auf diesem Weg auch relevante Informationen außerhalb seines eigentlichen Interessengebietes „entdecken“ Das Kontroll-Vokabular der jeweiligen Klassifikationssysteme (z.B. MESH) wurde von Thomson Reuters Mitarbeitern manuell auf eine sogenannte COMMON INDEXING BACKBONE, die auf Web of Science & JCR Journal Klassifikationen basiert, übertragen. Klassifzierungssysteme (z.B. MESH Annual Updates), werden ständig auf dem neuesten Stand gehalten

17 17 Web of Science: Zeitschrift Kategorie Current Contents Connect: 1998 Disziplin BIOSIS: 1926 Major Concept Zoological Record: 1864 Descriptors / Systematics CAB Abstracts: 1910 CABI Code Inspec: 1898 Classification Code MEDLINE: 1950 MeSH Heading, Major Topic, Qualifier FSTA: 1969 Abschnitt / Unterabschnitt Derwent Innovations Index: 1963 Derwent Class Code Chinese Science Citation Database: 1989 Chinese Library Classification Number Ein einzelner Index Einheintliche Fachklassifizierung Abdeckung seit 1864 Zitierte Referenzen ,000 Zeitschriften 85 Millionen Einträge All Databases

18 18 Angewandte Nutzung des Klassifizierungssystems Suche nach : - “embryonic stem cell” 7,746 Treffer Es gibt eine Menge Forschung über Stammzellen: Sollten Sie jedoch nur an den gesetzlichen Folgen der Stammzellenforschung interessiert sein, dann könnten Sie Ihre Suche durch „Government & Law“ verfeinern, was zu jedeglich 171 Treffern führt.

19 19 Code mapping: Beispiel - MEDLINE: MeSH NEUROSCIENCES & NEUROLOGY DEMOGRAPHY BIOPHYSICS PUBLIC, ENVIRONMENTAL & OCCUPATIONAL HEALTH MINING & MINERAL PROCESSING

20 20 Angewandte Nutzung des Klassifizierungssystems Finden Sie Treffer die sich auf die gesetzlichen Aspekt der embryonalen Stammzellenforschung beziehen Sortieren Sie durch „Times Cited“, um die einflußreichsten Zeitschriften zu erkennen

21 21 Angewandte Nutzung des Klassifizierungssystems Verfeinern Sie durch „Document Type“ weiter. Die verschiedenen Dokumenttypen in den jeweiligen Ressourcen wurden in einer Liste vereinigt Erkennen Sie die einflußreichsten Arbeiten

22 22 Angewandte Nutzung des Klassifizierungssystems Durch die elektronischen Abonnements Ihrer Institutionen haben sie die Möglichkeit den Volltextartikel direkt herunterzuladen.

23 23 Angewandte Nutzung des Klassifizierungssystems Klicken Sie auf den Link um den ganzen Eintrag zu sehen

24 24 Angewandte Nutzung des Klassifizierungssystems In diesem Beispiel wurde der MESH Begriff “Government Regulation” auf der Kategorie “Government & Law” abgebildet Die ursprünglichen Web of Science Journalkategorien für das Stem Cells Journal sind: Cell Biology, Hematology, Biotechnology & Applied Microbiology und Oncology

25 25 Angewandte Nutzung des Klassifizierungssystems Beim Betrachten des Web of Science Eintrags, können Sie auch das „Citation Map“ Tool nutzen.

26 26 Andere Beispiele

27 27 Unterscheidung von Forschungsgebieten mit ähnlichen Terminologien z.B. “proton exchange in cells” Unterscheiden Sie Forschungsbereiche mit ähnlicher Terminologie: z.B. Protonenaustausch in Zellen.Suche nach “proton exchange” and cell* erzielt >10,000 Treffer. Viele davon betreffen die Brennstoffzellentechnologie (Fuel Cell), obwohl wir an Treffern bezüglich biologischer Zellen interessiert sind.

28 28 Unterscheidung von Forschungsgebieten mit ähnlichen Terminologien z.B. “proton exchange in cells” Effektive Nutzung eines intuitiven Klassifikationssystems - unterstützt durch ein wirksame Indexierungstechnologie für relevante Resultate.

29 29 Radon Concentration in Mines MEDLINE: Coal Mining Derwent: Q49 - Mining Inspec: Mining, oil drilling, and natural gas industries

30 30 Zusätzlicher Inhalt im ISI Web of Knowledge Es ergeben sich zahlreiche Vorteile aus der Nutzung der zusätzliche Inhalte im ISI Web of Knowledge –Mehr als die Summe der Einzelteile: Finden Sie mehr Einträge als durch die Nutzung seperater Resourcen möglich wäre. –Verbinden Sie die den Vorteil der Web of Science Citations mit der Indexierung von fachspezifischen Datenbanken. So entsteht eine einizigartige Nutzungserfahrung –Nutzen Sie das vereinheitlichte Klassifizierungssytem im All Datatabase Search,um schnell und gründlich über alle Inhaltskategorien hinweg suchen zu können. –Die Integration von verschiedenen Inhalten und die Bereitstellung einfacher Nutzungswerkzeuge - innerhalb einer einzelnen Lokation, führen zu einer verstärkten Nutzung von fachspezifischen Ressourcen


Herunterladen ppt "ISI Web of Knowledge SM - Nutzungsvorteile. 2 Zusammenschluss von Thomson und Reuters – in Kraft ab 17.April 2008 Global marktführendes Unternehmen für."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen