Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Deutsche Kinderliteratur Die Gebrüder Grimm “Hänsel und Gretel” 7. September 2006.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Deutsche Kinderliteratur Die Gebrüder Grimm “Hänsel und Gretel” 7. September 2006."—  Präsentation transkript:

1 Deutsche Kinderliteratur Die Gebrüder Grimm “Hänsel und Gretel” 7. September 2006

2 Aufsatz I, erste Fassung Checkliste Hat der Aufsatz… einen klaren Aufbau (Anfang, Mitte, Ende)? Fasse sie zusammen. ein übergrefendes Thema? Was ist es? Eine Entwicklung von diesem Thema? Wie entwickelt sie sich? Details, Beschreibung, vielleicht eine Metapher oder ein Motiv als Leitidee? Welche Details tragen zum Aufsatz bei? Welche nicht? Was ist die Metapher im Aufsatz? Gibt es sie im ganzen Aufsatz?

3 Aufsatz I, erste Fassung Was sind deine Fragen an den/die Autor/in des Aufsatzes? Mache dem/der Autor/in des Aufsatzes einen Vorschlag, wie er/sie den Aufsatz verbessern könnte.

4 Unsere Fragen an Hänsel und Gretel Was ist das Bild des Vaters? Das Bild der Mutter? Was ist die Bedeutung von diesen Darstellungen der Eltern? Warum gibt es keine Eltern in einer amerikanischen Version von diesem Märchen? Was für eine Rolle spielen christliche Ideen?

5 Unsere Kommentare über Hänsel und Gretel In diesem Märchen gibt es Motive, die in anderen Märchen auch wichtig sind und oft vorkommen. Natur (bedrohlich, unheimlich,fremd) das Unerwartete und das Unklärliche (z.B. sprechende Tiere) Hunger als Quelle des Konflikts Suchen, die Suche eine Konfrontation mit dem Bösen christliche Ideen

6 Die Gebrüder Grimm Jacob ( ) Wilhelm ( ) Vater starb, als sie 10 und 11 waren. Sie mussten für die Familie schwer arbeiten. Dieses Erlebnis beeinflusste ihr idealisiertes Bild des deutschen Volks (arbeitsam, ehrlich, echt, wahr)

7 Die Gebrüder Grimm Grimms waren Mitglieder des Bildungsbürgertums (cf. Aufklärung) –Fleiß –Sitte –Ordnung –Sparsamkeit –Christlichkeit Sammlung (Kinder- und Hausmärchen, 1815)

8 Märchen Wer sind die typischen Charaktere in Märchen? Wie werden die meisten Märchen strukturiert? Alle Bilder

9 Märchen Was sind die typischen Motive/Themen? Was sind Beispiele von Märchen im täglichen Leben, besonders im Fernsehen oder in der Pop-Kultur?

10 Was will das Märchen? Was wollen die Märchen sagen / erklären / in der Kultur aufrecherhalten? –Zu Grimms Zeiten (ca. 1815)? –Heute in den USA?

11 Hänsel und Gretel Fragen zur Analyse 1.Unsere Fragen von der Diskussion von Dienstag… 2.Was sind deine Reaktionen zu den Illustrationen? Was tragen sie zum Verständnis des Märchens bei? Oder hindern sie das Verständnis des Märchens? Wie findet ihr die Illustrationen von Lisbeth Zwerger im Vergleich zu den Illustrationen von Lore Hummel und anderen? Was wird dargestellt? Was nicht?

12 Unsere Fragen an Hänsel und Gretel Was ist das Bild des Vaters? Das Bild der Mutter? Was ist die Bedeutung von diesen Darstellungen der Eltern? Warum gibt es keine Eltern in einer amerikanischen Version von diesem Märchen? Was für eine Rolle spielen christliche Ideen?


Herunterladen ppt "Deutsche Kinderliteratur Die Gebrüder Grimm “Hänsel und Gretel” 7. September 2006."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen