Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mars. Marsaufbau - Vom Volumenanteil her kleinerer flüssiger Kern als bei der Erde  keine Plattentektonik - Fünf über 20km hohe Berge - Größter Grabenbruch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mars. Marsaufbau - Vom Volumenanteil her kleinerer flüssiger Kern als bei der Erde  keine Plattentektonik - Fünf über 20km hohe Berge - Größter Grabenbruch."—  Präsentation transkript:

1 Mars

2 Marsaufbau - Vom Volumenanteil her kleinerer flüssiger Kern als bei der Erde  keine Plattentektonik - Fünf über 20km hohe Berge - Größter Grabenbruch des Sonnensystems - Extrem dünne Atmosphäre

3 Vergleich Mars - Erde EigenschaftErdeMars Fallbeschleunigung9,81m/s²3,69m/s²

4 Vergleich Mars - Erde EigenschaftErdeMars Fallbeschleunigung9,81m/s²3,69m/s² Große Halbachse1 AE1,524 AE

5 Vergleich Mars - Erde EigenschaftErdeMars Fallbeschleunigung9,81m/s²3,69m/s² Große Halbachse1 AE1,524 AE Mittlere Temperatur+15°C-55°C

6 Vergleich Mars - Erde EigenschaftErdeMars Fallbeschleunigung9,81m/s²3,69m/s² Große Halbachse1 AE1,524 AE Mittlere Temperatur+15°C-55°C Rotationsperiode24 Stunden24 Stunden und 37 Minuten

7 Vergleich Mars - Erde EigenschaftErdeMars Fallbeschleunigung9,81m/s²3,69m/s² Große Halbachse1 AE1,524 AE Mittlere Temperatur+15°C-55°C Rotationsperiode24 Stunden24 Stunden und 37 Minuten Äquatordurchmesser12756 km6792 km

8 Vergleich Mars - Erde EigenschaftErdeMars Fallbeschleunigung9,81m/s²3,69m/s² Große Halbachse1 AE1,524 AE Mittlere Temperatur+15°C-55°C Rotationsperiode24 Stunden24 Stunden und 37 Minuten Äquatordurchmesser12756 km6792 km Achsenneigung23,44°25,19°

9 Vergleich Mars - Erde EigenschaftErdeMars Fallbeschleunigung9,81m/s²3,69m/s² Große Halbachse1 AE1,524 AE Mittlere Temperatur+15°C-55°C Rotationsperiode24 Stunden24 Stunden und 37 Minuten Äquatordurchmesser12756 km6792 km Achsenneigung23,44°25,19° Größere Ähnlichkeit als bei Venus und Merkur – die Unterschiede zu den anderen äußeren Planeten sind aber gravierend…

10 Olympus Mons, ein Berg der Superlative

11 Höchster Berg im Sonnensystem, 26 km über der benachbarten Tiefebene. Ein möglicherweise erloschener Schildvulkan, ähnlich wie die Insel Hawaii.

12 Olympus Mons, ein Berg der Superlative Durchmesser des Bergmassivs: ca. 600 km Durchmesser des Gipfelkraters: ca. 90 km Manche Abhänge bis 6 km hoch Warum gibt es auf der Erde keine derartigen Riesenvulkane?

13 Valles Marineris – der größte Grabenbruch

14 Vergleich mit dem Grand Canyon

15 Grand CanyonValles Marineris Länge450 km Maximale Breite30 km Maximale Tiefe1,6 km

16 Vergleich mit dem Grand Canyon Grand CanyonValles Marineris Länge450 km4000 km Maximale Breite30 km700 km Maximale Tiefe1,6 km7 km

17 Marsmonde Phobos und Deimos (Angst und Schrecken) Beides wahrscheinlich eingefangene Gesteinsbrocken Phobos: unregelmäßiger Durchmesser ca. 22 km, Umkreist den Mars schneller als dessen Eigenrotation, wird daher abgebremst. Seine Umlaufbahn wird kleiner (derzeit schon kleiner als ein Mars- durchmesser!) und er wird in geschätzt 50 Millionen Jahren auf den Mars stürzen.

18 Wegen des Fehlens von Ozeanen wären die Auswirkungen anders als auf der Erde. Trotzdem ist Phobos ca. 10x so groß wie der „Dinosaurierkiller“.

19 Marsmonde Phobos und Deimos (Angst und Schrecken) Beides wahrscheinlich eingefangene Gesteinsbrocken Deimos: unregelmäßiger Durchmesser ca. 12 km, Umkreist den Mars langsamer als dessen Eigenrotation, wird daher beschleunigt. Seine Umlaufbahn wird größer und er wird irgendwann den Mars verlassen.

20 Anekdote am Rande: Das Marsgesicht Foto der Marssonde Viking 1 aus dem Jahre 1976

21 Im Jahre 2001 wurde die gleiche Gegend mit moderneren Kameras unter einem anderen Lichtwinkel erneut fotografiert. Die fehlerhaften schwarzen Punkte, welche u.a. ein Nasenloch suggerierten, sind auf diesem Foto nicht mehr vorhanden. Also keine Außerirdischen mit Menschenantlitz, die sich hier verewigt haben.


Herunterladen ppt "Mars. Marsaufbau - Vom Volumenanteil her kleinerer flüssiger Kern als bei der Erde  keine Plattentektonik - Fünf über 20km hohe Berge - Größter Grabenbruch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen