Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schutzvermerk nach DIN 34 beachten EASY 800-Steuerrelais.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schutzvermerk nach DIN 34 beachten EASY 800-Steuerrelais."—  Präsentation transkript:

1 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten EASY 800-Steuerrelais

2 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Schaltplaneingabe Über die Easysoft V5.x Visualisierung

3 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Erweiterungen ASi DP CANopen DeviceNet MFD 2x R 6x R 8x T 12x AC 12x DC Feldbusse E/A-Erweiterung

4 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten MFD Teilnehmer Netzwerk

5 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten LKW-Kühlaggregatsteuerung MaschinensteuerungBehältersteuerung Applikation in der Industrie

6 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten 24 V DC V 2 x Inc.Count ABAB < 3 kHz 4 x Input < 5 kHz / f 12 x Input 1 x Output 4 x Input 10 Bit NET x Expand 4x / 4x Output -25° Operation CPU-Modul E/A-Modul Leistungsmerkmale – CPU – E/A-Module

7 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten -25° Operation Display- Modul 255 Masken 10 Sprachen Masken-Editor 24 kB Tasten-Editor Leistungsmerkmale – Display-Module

8 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Dem Anwender stehen für die Visualisierung 24 Kbyte Speicher zur Verfügung: 24Kbyte MASKE 4 MASKE 2 MASKE 3 MASKE 1 Für den Schaltplan stehen dem Anwender 8kByte zur Verfügung. In diesen 8kByte wird für die größte Maske der entsprechende Speicherplatz reserviert : 8Kbyte 100 Byte 350 Byte 200 Byte 150 Byte MASKE 2 Somit stehen dem Anwender in diesem Beispiel noch Byte von den 8kByte für einen Schaltplan zur Verfügung. MFD – Speicherverwaltung (1)

9 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Anwender - Tipp 1 : „Weniger ist manchmal mehr !!!“ 24Kbyte MASKE 4 MASKE 3 MASKE Byte 175 Byte 200 Byte 150 Byte MASKE 2b MASKE 2a D.h. je kleiner die Masken von Ihrer Speichergröße sind desto mehr Masken können erstellt werden. Je kleiner die größte Maske ist desto mehr Speicherplatz steht dem Anwender für einen Schaltplan zur Verfügung. MFD – Speicherverwaltung (2)

10 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Anwender - Tipp 2 : „Mit dem richtigen Grafikformat, Speicherplatz sparen“ Empfehlung des Grafikformates: Wenn neue Grafiken erstellt werden sollte auf folgendes Format geachtet werden: Farbtiefe = 1 Bit = 2 Farben Monochrom / Graustufen Größe max. = 32 x 32 Pixel Größe min. = 16 x 16 Pixel 24Kbyte MASKE 4 MASKE 3 MASKE Byte 175 Byte 200 Byte 150 Byte MASKE 2b MASKE 2a MFD – Speicherverwaltung (3)

11 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten 24Kbyte MASKE 4 MASKE 3 MASKE Byte 175 Byte 200 Byte 150 Byte MASKE 2b MASKE 2a Empfehlung zur Grafikaufteilung: Falsch: keine großen Grafiken verwenden !!! X Richtig: kleine Teile der Grafik verwenden !!! MFD – Speicherverwaltung (4)


Herunterladen ppt "Schutzvermerk nach DIN 34 beachten EASY 800-Steuerrelais."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen