Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

M. Faesing | MKK 1 | WP 1.11 Mains and Utilities | 17.02.2005 | 1/7 PETRA III Experimenteversorgung - Elektrische Energie -

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "M. Faesing | MKK 1 | WP 1.11 Mains and Utilities | 17.02.2005 | 1/7 PETRA III Experimenteversorgung - Elektrische Energie -"—  Präsentation transkript:

1 M. Faesing | MKK 1 | WP 1.11 Mains and Utilities | 17.02.2005 | 1/7 PETRA III Experimenteversorgung - Elektrische Energie -

2 M. Faesing | MKK 1 | WP 1.11 Mains and Utilities | 17.02.2005 | 2/7 Inhaltsverzeichnis 1.Merkmale der Experimenteversorgung 2.Leistungsdaten 3.Übersichtsschaltplan 4.Hallengrundriss

3 M. Faesing | MKK 1 | WP 1.11 Mains and Utilities | 17.02.2005 | 3/7 Merkmale der Experimenteversorgung Insgesamt werden 35 Exp. Hütten und 9 DBA-Zellen versorgt Im Tunnel pro DBA-Zelle und in jeder Exp. Hütte ein Elektrant mit ein- und dreiphasigen Steckdosen Die Zuordnung der Steckdosen zu den Phasen wird gekennzeichnet Jeder Elektrant ist mit 15 kW belastbar (ca. 21 A / Phase) Elektranten erhalten eine geschaltete 32-A Steckdose mit Zeitschaltuhr Elektranten werden aus einem gesonderten Transformator gespeist (Exp. Netz)

4 M. Faesing | MKK 1 | WP 1.11 Mains and Utilities | 17.02.2005 | 4/7 Merkmale der Experimenteversorgung Netzspannung wird überwacht um Störungen zu erfassen Strikte Trennung des N- und PE-Leiters. Dadurch keine Betriebsströme auf dem PE-Leiter Jede Hütte erhält eine PE-Schiene Störungsärmere Versorgung über lokale USV-Anlagen Steckdosen des Hausnetzes werden ebenfalls in den Hütten vorhanden sein Notstrombedarf wird geklärt. Warscheinlich kein Notstrom in den Hütten Fußboden ist Antistatisch

5 M. Faesing | MKK 1 | WP 1.11 Mains and Utilities | 17.02.2005 | 5/7 Leistungsdaten Petra III Halle BezeichnungLeistung STrafo 1Trafo 2Trafo 3 Büros50 KVA Labore210 KVA Experimentierhütten610 KVA Licht60 KVA Klima330 KVA Wasser1120 KVA Magnetstrom2280 KVA 790 KVA Senderstrom6000 KVA Sonstiges390 KVA 11050 KVA1040 KVA610 KVA790 KVA Trafoleistung (gewählt)1250 KVA800 KVA Reserve 17%24%1%

6 M. Faesing | MKK 1 | WP 1.11 Mains and Utilities | 17.02.2005 | 6/7 Übersichtsplan Hausnetz Experimentenetz

7 M. Faesing | MKK 1 | WP 1.11 Mains and Utilities | 17.02.2005 | 7/7 Hallengrundriss


Herunterladen ppt "M. Faesing | MKK 1 | WP 1.11 Mains and Utilities | 17.02.2005 | 1/7 PETRA III Experimenteversorgung - Elektrische Energie -"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen