Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mit Jesus leben: Der Umgang mit Bedrängnis Apostelgeschichte 4,5-14 1. Bleibe demütig (Verse 5-7) 2. Sei mutig (Verse 8.13) 3. Nutze die Möglichkeiten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mit Jesus leben: Der Umgang mit Bedrängnis Apostelgeschichte 4,5-14 1. Bleibe demütig (Verse 5-7) 2. Sei mutig (Verse 8.13) 3. Nutze die Möglichkeiten."—  Präsentation transkript:

1

2 Mit Jesus leben: Der Umgang mit Bedrängnis Apostelgeschichte 4, Bleibe demütig (Verse 5-7) 2. Sei mutig (Verse 8.13) 3. Nutze die Möglichkeiten (Verse )

3 1. Bleibe demütig Hohepriester: Matthäus 26,57-65; Lukas 3,2; Johannes 18,13 Bedrängnis um Jesu Willen: Johannes 15,18-20; 1. Petrus 4,12-16; 1. Korinther 12,26 Mit Jesus leben: Der Umgang mit Bedrängnis

4 2. Sei mutig Der Geist Gottes in Bedrängnis: Lukas 12,11-12 Freimut: Apostelgeschichte 2,29; 4, ; 28,31 Mit Jesus leben: Der Umgang mit Bedrängnis

5 3. Nutze die Möglichkeiten Im Namen Jesu Christi: Matthäus 7,22; Lukas 10,17; Apostelgeschichte 4, Die zentrale Botschaft – Kreuzigung und Auferstehung: Apostelgeschichte 2, ; 3,14-15 Der Eckstein: Psalm 118,22; siehe auch Matthäus 21,42ff; Epheser 2,19- 22; 1. Petrus 2,4-8 Mit Jesus leben: Der Umgang mit Bedrängnis

6 3. Nutze die Möglichkeiten Mit Jesus leben: Der Umgang mit Bedrängnis agrw-netz.de

7 3. Nutze die Möglichkeiten Im Namen Jesu Christi : Matthäus 7,22; Lukas 10,17; Apostelgeschichte 4, Die zentrale Botschaft – Kreuzigung und Auferstehung: Apostelgeschichte 2, ; 3,14-15 Der Eckstein: Psalm 118,22; siehe auch Matthäus 21,42ff; Epheser 2,19- 22; 1. Petrus 2,4-8 Jesus, der eine Weg: Matthäus 7,13-14; Johannes 10,7-8; 14,6; 1. Timotheus 2,5-6 Mit Jesus leben: Der Umgang mit Bedrängnis

8 Apostelgeschichte 4, Bleibe demütig (Verse 5-7) 2. Sei mutig (Verse 8.13) 3. Nutze die Möglichkeiten (Verse )

9

10


Herunterladen ppt "Mit Jesus leben: Der Umgang mit Bedrängnis Apostelgeschichte 4,5-14 1. Bleibe demütig (Verse 5-7) 2. Sei mutig (Verse 8.13) 3. Nutze die Möglichkeiten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen