Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Medizynisches II Der Arzt An Todkranken wird unendlich viel Geld verdient, an Toten hingegen verdient kein Arzt. Julius Hackethal.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Medizynisches II Der Arzt An Todkranken wird unendlich viel Geld verdient, an Toten hingegen verdient kein Arzt. Julius Hackethal."—  Präsentation transkript:

1

2 Medizynisches II Der Arzt An Todkranken wird unendlich viel Geld verdient, an Toten hingegen verdient kein Arzt. Julius Hackethal

3 Medizynisches II Der Arzt Ärzte und Pflasterer bedecken ihren Pfusch mit Erde. Römisches Sprichwort

4 Medizynisches II Der Arzt Das Betreten einer Arztpraxis oder eines Krankenhauses ist für einen Patienten dreißigmal gefährlicher als eine Expedition auf den Himalaya oder in die Urwaldhölle am Amazonas. Julius Hackethal

5 Medizynisches II Der Arzt Bei riesigen Nebenwirkungen erschlagen sie ihren Arzt oder Apotheker.

6 Medizynisches II Der Arzt Der Arzt hilft immer, wenn nicht dem Kranken, so seinem Beutel. Römisches Sprichwort

7 Medizynisches II Der Arzt Diagnose ist die Krankheitsvoraussage eines Arztes, gegründet auf den Puls und das Portemonnaie des Patienten. Ambrose Bierce

8 Medizynisches II Der Arzt Die Ärzte glauben, ihrem Patienten sehr viel genützt zu haben, wenn sie seiner Krankheit einen Namen geben. Immanuel Kant

9 Medizynisches II Der Arzt Die Ärzte haben mehr Menschenleben auf dem Gewissen als die Generäle. Napoleon I. Bonaparte

10 Medizynisches II Der Arzt Die Irrtümer des Arztes sind mit Erde zugedeckt. Aus Polen

11 Medizynisches II Der Arzt Die Wartezeit, die man bei Ärzten verbringt, würde in den meisten Fällen ausreichen, um selbst Medizin zu studieren. Dieter "Didi" Hallervorden

12 Medizynisches II Der Arzt Die Zeit heilt alle Wunden. Deshalb muß man in Arztpraxen so lange warten.

13 Medizynisches II Der Arzt Ein Arzt ist ein Zeitgenosse, der auch kein Mittel gegen Schnupfen weiß

14 Medizynisches II Der Arzt Es gibt mehr alte Weintrinker als alte Ärzte

15 Medizynisches II Der Arzt Es gibt Ärzte, die sind ausgesprochen eitersüchtig

16 Medizynisches II Der Arzt Jedem Arzt geht es schlecht, wenn es niemandem schlecht geht Philemon

17 Medizynisches II Der Arzt Man sollte niemals zu einem Arzt gehen, ohne zu wissen, was dessen Lieblingsdiagnose ist. Henry Fielding

18 Medizynisches II Der Arzt Nur Ärzte dürfen lügen. Sprichwort

19 Medizynisches II Der Arzt Trau keinem Arzt, sein Gegengift ist Gift. William Shakespeare

20 Medizynisches II Der Arzt Viele Ärzte können nur ihren Wagen gut behandeln

21 Medizynisches II Der Arzt Warum kann man die Rechnungen des Arztes stets lesen, aber niemals seine Rezepte?

22 Medizynisches II Der Arzt Wenn das Schicksal kommt, ist der Arzt ein Narr. Arabisches Sprichwort

23 Medizynisches II Der Arzt Wußten Sie, daß Ärzte auch etwas einnehmen, nicht nur die Patienten?

24 Medizynisches II Der Arzt Wußten Sie, daß Ärzte mehr einnehmen, wenn Patienten das tun?

25 Medizynisches II Der Arzt Zu riesigen Nebenwirkungen fragen Sie am besten den Arzt Ihres Apothekers


Herunterladen ppt "Medizynisches II Der Arzt An Todkranken wird unendlich viel Geld verdient, an Toten hingegen verdient kein Arzt. Julius Hackethal."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen