Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

An der Saale Kanal- und Straßenbau. Straßenbau Ausbaubreite Fahrbahn: 4,20 m Trennung Fahrbahn – Gehweg durch überfahrbaren Rundbord Ausbaubreite Gehweg:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "An der Saale Kanal- und Straßenbau. Straßenbau Ausbaubreite Fahrbahn: 4,20 m Trennung Fahrbahn – Gehweg durch überfahrbaren Rundbord Ausbaubreite Gehweg:"—  Präsentation transkript:

1 An der Saale Kanal- und Straßenbau

2 Straßenbau Ausbaubreite Fahrbahn: 4,20 m Trennung Fahrbahn – Gehweg durch überfahrbaren Rundbord Ausbaubreite Gehweg: 1,50 bis 2,00 m, einseitiger Ausbau (Westseite) Ausbaulänge: ca. 250 m

3 Straßenbau Oberflächenentwässerung über seitliche Rinne Gefälleausbildung in Richtung östlicher Straßenseite Oberfläche der Straße mit Asphalt, die des Gehweges mit Betonsteinpflaster

4 Planung

5 Schnitt A - A

6 Schnitt B - B

7 Kanalbau Rückbau / Verpressung des bestehenden Mischwasserkanals Neubau Mischwasserkanal und Herstellung neuer Hausanschlüsse Ableitung des Oberflächenwassers der Verkehrsflächen

8 Planung

9 Große Fischerei 21 bis 23b Straßenbau

10 Straßenbau Ausbaubreite Fahrbahn von 3,00m bis 5,00 m Trennung Fahrbahn – Gehweg durch überfahrbaren Rundbord Ausbaubreite Gehweg: bis 1,6 m, einseitiger Ausbau (Südseite) von Haus 21 bis Einfahrt Haus 23 c Ausbaulänge: ca. 310 m

11 Planung

12 Schnitt A - A

13 Schnitt B - B

14 Wassertor Kanal- und Straßenbau

15 Straßenbau Ausbaubreite Fahrbahn: 5,00 m im südlichen und östlichen Bereich Trennung Fahrbahn – Gehweg durch überfahrbaren Rundbord Ausbaubreite Fahrbahn: 3,00 m im nördlichen Bereich Keine Trennung von Geh- und Fahrbereichen Ausbaulänge: ca. 170 m

16 Straßenbau Oberflächenentwässerung über Mittelrinne Gefälleausbildung in Richtung Fahrbahnmitte Oberflächen der Straße und des Gehweges mit Betonsteinpflaster

17 Planung

18 Kanalbau Rückbau / Verpressung des bestehenden Mischwasserkanals Neubau Schmutzwasserkanal und Herstellung neuer Hausanschlüsse Flache Verlegung zur Vermeidung von Rückstau aber kein Anschluss von Kellerentwässerung ohne Hebeanlagen möglich. Neubau Regenwasserkanal mit Anschluss der Straßenentwässerung und der Fallrohre der Dächer.

19 Planung


Herunterladen ppt "An der Saale Kanal- und Straßenbau. Straßenbau Ausbaubreite Fahrbahn: 4,20 m Trennung Fahrbahn – Gehweg durch überfahrbaren Rundbord Ausbaubreite Gehweg:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen