Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rel-Modell 25.01.2002 1 8.3.1Schema (3|8) Beispiel 8-12: Rel. Datenbank-Schema (beispielhaft) für eine rel. DB mit den Relationen angestellte1, projekt1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rel-Modell 25.01.2002 1 8.3.1Schema (3|8) Beispiel 8-12: Rel. Datenbank-Schema (beispielhaft) für eine rel. DB mit den Relationen angestellte1, projekt1."—  Präsentation transkript:

1 Rel-Modell Schema (3|8) Beispiel 8-12: Rel. Datenbank-Schema (beispielhaft) für eine rel. DB mit den Relationen angestellte1, projekt1 und ang-pro1 Relation: angestellte 1ANGESTELLTEE1E1 Attribute:ANG-NR: INTEGER NAME: STRING WOHNORT: STRING ABT-NR: INTEGER Integritätsbedingungen:{ANG-NR} ist Primärschlüssel

2 Rel-Modell Schema (4|8) Beispiel 8-12: Relation projekt 1:PROJEKTE2 Attribute:P-NAME: STRING b P-NR: INTEGER FILIALE: STRING LEITER: INTEGER Integritätsbedingungen:{P-NR} ist Primärschlüssel

3 Rel-Modell Schema (5|8) Beispiel 8-12: Relation ang-pro1:ANG-PROB Attribute:P-NR: INTEGER ANG-NR: INTEGER PROZ-ARBZEIT: INTEGER Integritätsbedingungen: (1) {PR-NR,ANG-NR} ist Primärschlüssel (2) Für jeden Angestellten ist die Summe aller Werte des Attributs PROZ-ARBZEIT in der Relation ang-pro1 höchstens 100.

4 Rel-Modell Schema (6|8) Beispiel 8-12: Relationenübergreifende Integritätsbedingungen: (1) Zu jedem Tupel in derRelation ang-pro1 existiert ein Tupel in angestellte1 mit der gleichen Angestellten-Nummer: ang-pro1.ANG-NR  angestellte1.ANG-NR (2) Zu jedem Tupel in der Relation ang-pro1 existiert ein Tupel in projekt1 mit der gleichen Projekt-Nummer: ang-pro1.P-NR  angestellte1.P-NR (3) projekt1.Leiter  angestellte1.ANG-NR. projekt1 B angestellte1 b1n n m E1 E2

5 Rel-Modell Schema (7|8) Relation: angestellte 1 ANGESTELLTE E1E1 Attribute:ANG-NR: INTEGER NAME: STRING WOHNORT: STRING ABT-NR: INTEGER Integritätsbedingungen:{ANG-NR} ist Primärschlüssel Relation projekt 1: PROJEKTE2 Attribute:P-NAME: STRING b P-NR: INTEGER FILIALE: STRING LEITER: INTEGER Integritätsbedingungen:{P-NR} ist Primärschlüssel Relation ang-pro1: ANG-PROB Attribute:P-NR: INTEGER ANG-NR: INTEGER PROZ-ARBZEIT: INTEGER Integritätsbedingungen: (1) {PR-NR,ANG-NR} ist Primärschlüssel (2) Für jeden Angestellten ist die Summe aller Werte des Attributs PROZ-ARBZEIT in der Relation ang-pro1 höchstens 100. Relationenübergreifende Integritätsbedingungen: (1)Zu jedem Tupel in der Relation ang-pro1 existiert ein Tupel in angestellte1 mit der gleichen Angestellten-Nummer: ang-pro1.ANG-NR  angestellte1.ANG-NR (2)Zu jedem Tupel in der Relation ang-pro1 existiert ein Tupel in projekt1 mit der gleichen Projekt- Nummer: ang-pro1.P-NR  angestellte1.P-NR (3)Projekt1.Leiter  angestellte1.ANG-NR.

6 Rel-Modell Schema (8|8) Anmerkungen: alle Relationen gleichberechtigt alle Operationen auf jede Relation anwendbar (  keine „Einstiegspunkte“ !) Relationsschema: kann geändert / gelöscht werden (wenn auch nicht „regelmäßig“) Zusätzlich Angaben über: –Zugriffsberechtigung –Integritätssicherung (Thema der Vorlesung DBS)


Herunterladen ppt "Rel-Modell 25.01.2002 1 8.3.1Schema (3|8) Beispiel 8-12: Rel. Datenbank-Schema (beispielhaft) für eine rel. DB mit den Relationen angestellte1, projekt1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen