Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Cloud-Computing. Carmen Kurzthaler Christoph Berger Voraussetzungen Cloud-Computing  Internetverbindung  Sicheres Betriebssystem System aktuell halten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Cloud-Computing. Carmen Kurzthaler Christoph Berger Voraussetzungen Cloud-Computing  Internetverbindung  Sicheres Betriebssystem System aktuell halten."—  Präsentation transkript:

1 Cloud-Computing

2 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Voraussetzungen Cloud-Computing  Internetverbindung  Sicheres Betriebssystem System aktuell halten Virenschutz Firewall 2

3 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Cloud Computing „Cloud Computing ist ein Modell, das es erlaubt, bei Bedarf, jederzeit und überall bequem über ein Netz auf einen geteilten Pool von konfigurierbaren Rechnerressourcen (z. B. Netze, Server, Speichersysteme, Anwendungen und Dienste) zuzugreifen[…]“ (BSI 2013) 3

4 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Cloud Computing – Service Modelle 4

5 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Cloud-Dienste in Verbindung mit LMS Systemen 5

6 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Cloud-Speicher OneDrive DropboxGoogle 6

7 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Cloud-Speicher - Gemeinsamkeiten  Nutzung „kostenlos“  Verfügbarkeit auf vielen Geräten  Betriebssystemunabhängigkeit  AGBs bieten viel Spielraum (Server im Ausland)  Verlässlichkeit (Internetverbindung) 7

8 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Cloud-Speicher – Google Drive  Speicher 15 GB  Google Office  Google Sync 8

9 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Cloud-Speicher - Dropbox  Datendienst  Innovative Funktionen  Benutzerfreundlich  2 GB  Dropbox Sync 9

10 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Cloud-Speicher - OneDrive  Windows-Live-Konto  Office 2013/Office 365  15 GB verfügbar (privat)  1 TB verfügbar (business)  OneDrive-Sync-Dienst  Nutzung Office-Online 10

11 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Kollaboratives Arbeiten mit Google 11 Textdokument Max. 1 Million Zeichen Funktionen ähnlich zu Word Download und Bearbeitung als Word Dokument möglich Präsentation Max. 200 Folien (50 MB) Download als Powerpoint Datei möglich Tabellen Keine Limitierung von Spalten und Zeilen Download als Excel Datei möglich Formulare Gestaltung von Fragebögen Möglichkeit der Freigabe und automatisches Feedback der Antworten als Google Tabelle

12 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Sichtbarkeitseinstellungen 12

13 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Dateigrößen und Geräteunterstützung GB Google Drive OneDrive ∞ GB Dropbox OneDriveDropboxGoogle Drive Windows  Mac  iOS  Windows Phone  Android 

14 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Cloud-Dienste im Vergleich OneDriveDropboxGoogle Drive Office-Dokumente online anzeigen   Office-Dokumente gleichzeitig mit anderen online bearbeiten   Ordner erstellen und teilen  Nahtlose Zusammenarbeit mit Microsoft Office über PCs, Macs und das Web  Onlinediashows  14 OneDriveDropboxGoogle Drive Kostenloser Speicherplatz15 GB2 GB15 GB Kosten für 100 GB/Monat2 Dollar- Kosten für 1 TB/Monat 7 Dollar10 Euro10 Dollar

15 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Bedenken bei Cloud-Computing Der größte Gegner des Vertrauens ist die Angst 15

16 Carmen Kurzthaler Christoph Berger Allgemeine Geschäftsbedingungen „Ihre Inhalte bleiben Ihre Inhalte“ 16 „[…] zeitlich unbegrenztes Recht die Inhalte ausschließlich zum Zweck der Erbringung des Dienstes zu nutzen.“


Herunterladen ppt "Cloud-Computing. Carmen Kurzthaler Christoph Berger Voraussetzungen Cloud-Computing  Internetverbindung  Sicheres Betriebssystem System aktuell halten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen