Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Werbeformen. Banner der Klassiker der Internetwerbung wird dynamisch zum jeweiligen Inhalt eingespielt kann ein statisches oder animiertes Bild sein hat.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Werbeformen. Banner der Klassiker der Internetwerbung wird dynamisch zum jeweiligen Inhalt eingespielt kann ein statisches oder animiertes Bild sein hat."—  Präsentation transkript:

1 Werbeformen

2 Banner der Klassiker der Internetwerbung wird dynamisch zum jeweiligen Inhalt eingespielt kann ein statisches oder animiertes Bild sein hat eine standardisierte Größe 468*60 Pixel ist verlinkt Zeitraum, Uhrzeit und auch UserInnen können gezielt angesteuert werden

3

4 Skyscraper wird dynamisch direkt neben dem Artikel eingespielt kann ein statisches oder animiertes Bild sein hat eine standardisierte Größe 120*468 Pixel ist verlinkt Zeitraum, Uhrzeit und auch UserInnen können gezielt angesteuert werden

5

6 BigSizeBanner sind Banner im Großformat Sie füllen den gesamten oberen Bannerframe Das Format 780x95 ist verlinkt Zeitraum, Uhrzeit und auch UserInnen können gezielt angesteuert werden

7

8 Button ist fix mit dem Content verbunden kann ein statisches oder animiertes Bild sein Standardgröße 133*90 Pixel ist verlinkt eignet sich zur contentnahen Werbung ist wochenweise buchbar

9

10 Pop-Up & Pop-Under Pop-Up erscheint automatisch vor unserer Site, Pop-Under dahinter öffnen sich selbständig bei Aufruf eines bestimmten derStandard.at Inhaltes in diesem neuen Fenster werden statische oder dynamische Bilder oder ein Kurzfilm dargestellt. Der/Die UserIn hat die Möglichkeit, das Fenster selbst wieder zu schließen Jede/r UserIn sieht maximal 1 Pop-Up pro Tag erhöhte Klickraten

11

12 Sponsoring Sponsoring eignet sich vor allem zum Branding je nach Art des Sponsorings und der Laufzeit können individuelle Pakete geschnürt werden Funktionssponsoring Channelsponsoring

13 Branden einer Funktion

14 Branden eines Channels

15 Newsletterwerbung Weekly-Mail 1 x pro Woche an ca AbonnentInnen Daily-Mail 1 x pro Tag und Channel an ca – 6500 AbonnentInnen aktive Anmeldung der User Direktmarketing (One to One Marketing) HTML-Textwerbung inkl. Link auch Banner möglich!

16 Newsletterwerbung

17 Advertorial einzigartige Möglichkeit, Ihr Unternehmen und Ihre Produkte im redaktionellem Umfeld ausführlich zu beschreiben die PR Seite ist als solche gekennzeichnet Texthoheit zu 100 % beim Kunden der Inhalt kann auch in Zusammenarbeit mit der Redaktion erstellt werden Ankündigung ist wochenweise fix auf Channel- Übersichtseite platziert

18 Advertorial Ankündigung

19 Advertorial-Übersichtseite (bei mehreren Artikeln)

20 Ihr Advertorial-Artikel

21 Sitelink Mit SITELINKS bieten wir Ihnen die einzigartige Möglichkeit, Ihr Unternehmen und Ihre Produkte im redaktionellen Umfeld zu beschreiben. Der weiterführende Link führt direkt auf Ihre Homepage oder eine Microsite. wochenweise fix auf Channel-Übersichtseite platziert

22 Platzierung und Kennzeichnung des Sitelink auf Channel-Übersichtseite

23 Intrasite Ein spezielles redaktionelles Umfeld, bestehend aus mindestens 4 Artikeln, wird von der derStandard.at Redaktion bereitgestellt In diesem, von Ihnen definierten, Umfeld können Sie sich als Kooperationspartner präsentieren zu 100 % redaktioneller Inhalt

24 Ankündigung auf der Channel-Übersichtseite

25 Intrasite

26 Intrasite Artikel

27 Die Fläche – Content Ad Die Fläche befindet sich im redaktionellem Umfeld Standardgröße 310x160 Pixel ist fix platziert statisches Sujet ist verlinkt ist wochenweise buchbar

28 Content Ad – Die Fläche

29 DHTML Werbung ist eine Werbeform, bei der ein bewegtes Element den eigentlichen Werbeframe verlässt und sich über den Inhalt der Site legt. bei Banner und Skyscraper möglich wird dynamisch eingespielt Zeitraum, Uhrzeit und auch UserInnen können gezielt angesteuert werden

30

31

32 Flap Banner Full Size Banner, der sich aufklappt, wenn man mit der Maus drüberfährt (Moure Over-Effekt) Kann sich auch automatisch (ohne Mouse-Over) aufklappen kann statisch oder animiert sein Maximale Größe (aufgeklappt) 468*400 Pixel ist verlinkt

33

34 Messbarkeit Anzahl der Sichtkontakte wird vorab definiert Kampagnenzeitraum kann definiert werden Zielgruppe/Channel kann klar definiert werden Laufendes Onlinereporting über Gebuchte versus gelieferte Ad Impressions Click through Rate (CTR) Auslieferung, CTR nach Werbeform & Sujet Auslieferung, CTR nach Wochentag, Uhrzeit, etc

35 Spezialsteuerung Unique UserInnen Targeting Ab sofort können Sie auf unseren Seiten ein Targeting Ihrer Werbeschaltungen auf Unique UserInnen durchführen. Sie können somit nicht nur die Anzahl der zu erreichenden UserInnen sondern auch die Anzahl der maximal gewünschten Werbemittelkontakte pro UserIn frei definieren.

36 Beispiele Beispiel Bannerschaltung im Investor / max. 1 Kontakt je UserIn. Somit werden UserInnen jeweils 1 Mal erreicht Beispiel Skyscraperschaltung im Sport / max. 3 Kontakte je UserIn. Somit werden zwischen und User jeweils zwischen 1 und 3 Mal erreicht Beispiel 3 Bannerschaltung von maximal Kontakte mit je einem Kontakt innerhalb von einer Woche. Somit wird versucht so viele User wie möglich innerhalb eines vorgegebenen Budget- und Zeitrahmens zu erreichen

37 DANKE ! für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Werbeformen. Banner der Klassiker der Internetwerbung wird dynamisch zum jeweiligen Inhalt eingespielt kann ein statisches oder animiertes Bild sein hat."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen