Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Woche des Sehens 2014 Gute Aussichten – Kinderaugen sehen wieder.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Woche des Sehens 2014 Gute Aussichten – Kinderaugen sehen wieder."—  Präsentation transkript:

1 Woche des Sehens 2014 Gute Aussichten – Kinderaugen sehen wieder

2 Agenda 1. Woche des Sehens Rahmen 1.2 Aktionstage 1.3 Motto Ziele 1.5 Partner

3 Agenda 2. Gute Aussichten – Kinderaugen sehen wieder 2.1 Katarakt (Grauer Star) 2.2 Blindheitsverhütungs-Programme 2.3 Ein Beispiel aus Paraguay 2.4 Unterstützung lokaler Projektpartner 2.5 Gute Aussichten für die Zukunft

4 1.1 Rahmen Die Woche des Sehens ist eine bundesweite Aufklärungskampagne Sie findet vom 8. bis 15. Oktober statt Schirmherrin ist die Fernseh- journalistin Gundula Gause

5 1.2 Aktionstage Internationale Aktionstage während der Woche des Sehens Welttag des Sehens: 9. Oktober Tag des weißen Stocks:15. Oktober

6 1.3 Das Motto 2014 Das Motto der diesjährigen Woche des Sehens vom 8. – 15. Oktober: Gute Aussichten!

7 1.4 Ziele … die Bedeutung guten Sehvermögens … die Ursachen vermeidbarer Erblindung … die Situation sehbehinderter & blinder Menschen Aufmerksam auf… machen

8 1.5 Partner Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V. Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. Deutsches Komitee zur Verhütung von Blindheit e.V.

9 1.5 Partner Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V. Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. PRO RETINA Deutschland e.V.

10 2. Internationales Thema Gute Aussichten – Kinderaugen sehen wieder

11 2.1 Katarakt (Grauer Star) Katarakt (Grauer Star) ist die häufigste Blindheitsursache weltweit. In Entwicklungsländern sind oft auch Kinder betroffen. Viele Eltern wissen nicht, dass eine Operation hilft oder können sie nicht bezahlen.

12 2.2 Blindheitsverhütungs- Programme Daher bauen die internationalen Hilfswerke Blindheitsverhütungsprogramme auf, um möglichst viele Kinder frühzeitig zu finden und sie einer kostenlosen Operation zuzuführen. Davon profitierten auch zwei Schwestern aus Paraguay.

13 2.3 Dora und Griselda Dora (7) und Griselda (9) saßen verlassen und verängstigt in einer Hütte. Beide hatten Grauen Star.

14 2.3 Paraguay Die Schwestern leben in Paraguay, einem Binnenstaat, der an Brasilien, Argentinien und Bolivien grenzt.

15 2.3 Paraguay Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist in Deutschland rund 12-mal höher als in Paraguay. 40 Prozent der Menschen leben unterhalb der Armutsgrenze.

16 2.3 Neue Lebensperspektive Eine Sozialarbeiterin fand Dora und Griselda und brachte sie zur Augenklinik der “Fundación Visión” in der Hauptstadt Asunción. Nach 15 Minuten war die OP vorbei und beide Schwestern können wieder sehen. Ihr Leben konnte neu beginnen.

17 2.3 Zwei Schulkinder mehr für Paraguay Heute, drei Jahre später, gehen die beiden zur Schule. Mit Brille kann Dora wieder 100 Prozent sehen, Griselda sogar ohne Brille Dr. Rainald Duerksen, CBM-Berater und Gründer der Klinik, freut sich für sie sowie über jedes gerettete Augenlicht.

18 2.4 Unterstützung lokaler Projektpartner Die „Fundación Visión“ ist einer von weltweit 506 lokalen Projektpartnern, die von der Christoffel-Blindenmission (CBM) gefördert werden. Die CBM unterstützt Augenkrankenhäuser, mobile Kliniken und die Ausbildung von einheimischen Augenärzten – wie in Paraguay.

19 2.5 Gute Aussichten für die Zukunft 2013 wurden in CBM-geförderten Projekten rund Katarakt-OPs bei Kindern durchgeführt. Jede OP bedeutet, dass die Kinder später zur Schule gehen, einen Beruf erlernen und ein selbstständiges Leben führen können. Sie schenkt den Kindern und ihren Familien gute Aussichten für die Zukunft.

20 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Woche des Sehens 2014 Gute Aussichten – Kinderaugen sehen wieder."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen