Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt."—  Präsentation transkript:

1 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Guten Morgen Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Urs

2 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Surselva Klettern Moderation und Projektvorstellung: Urs Giezendanner, regiun surselva Hubert Gross, Surselva plus+ Begrüssung Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Urs

3 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Staumauer Pigniu: Hubi

4 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Staumauer Pigniu: Hubi

5 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Staumauer Pigniu: Hubi

6 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Klettersteige bündeln: Hubi

7 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Klettersteige bündeln: ca. 21 autonom betriebene Kletterinstitutionen? Hubi

8 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Pro Siat das Vorzeigemuster: Hubi

9 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Pro Siat das Vorzeigemuster: Angebote: Kletterkurse Klettern für Familien Klettern für Kinder Kletterwand in der Turnhalle Outdoor Kletter- garten Schneeschuhtouren Wanderungen Hubi

10 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte 27.September 2010 Protokoll Round Table: Projektzustimmung aller Gemeindevertreter von Siat,Pigniu, Andiast. Sie unterstützen das Vorprojekt mit je Fr. 1‘ Verein Pro Siat begrüsst eine Ausweitung bestehender Kletterangebote SAC Terri unterstützt das Projekt STAG Surselva Tourismus wünscht sich ein „Leuchtturmprojekt“ - das vorliegende Projekt könnte in diese Richtung gehen. Urs

11 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Axpo hat an ihrer VR-Sitzung vom beschlossen die Staumauer Pigniu für das Kletterprojekt unter bestimmten Bedingungen freizugeben Die Projektinitianten versprechen die Weiterführung und Abklärungsarbeiten für dieses Projekt regiun surselva, Urs Giezendanner beschliesst die Fortsetzung und unterstützt das Vorprojekt mit Fr.5‘ Urs

12 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte regiun surselva, Urs Giezendanner gründet eine Arbeitsgruppe. Folgende Teilnehmer wurden einstimmig gewählt: Urs Giezendanner Sandra Koch, Surselva Plus+ Hubert Gross, Surselva Plus+ Sievi Sgier, Gemeinde Andiast David Berther, SAC Piz Terri Urs

13 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Finanzierung des Vorprojektes und der Machbarkeitsanalyse: Geschätzter Aufwand Fr ‘ Sofortunterstützung der regiun surselva mit Fr. 5‘ Fr. 7‘ über die kantonale Förderung noch pendent Gemeinden Andiast, Siat und Pigniu prüfen Engagement mit je Fr. 2‘ Nach Vorliegen eines vertieften Konzeptes prüft Axpo(Januar 2011)den Umfang ihrer Partizipation Urs

14 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte InterRegio-Projekt Tirol-Surselva: Besuch in Tirol, beim Regionalmanagement des Bezirkes Imst war ausserordentlich erfolgreich. Der Know-how-Transfer wurde von den Verantwortlichen in Imst zugesichert. Die Chancen unser Projekt in ein InterRegio-Projekt mit Tirol zu bündeln stehen positiv Urs

15 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Unser Besuch in Imst Climbers Paradise ist die Zusammenführung und der suksesive Ausbau unterschiedlicher Kletterangebote im Indoor- und Outdoorbereich - verschiedene Regionen im Tirol konzentrieren ihre Angebote: Tirol Oberland Zillertal Achensee IMST-Gurgltal Mieminger Plateau Osttirol Paznaun Innsbruck Pillerseetal Pitztal Ötztal St. Anton Zugspitzarena Tirol Mitte Tirol West Hubi

16 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Kletterzentrum Imst Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Hubi

17 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Hubi

18 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Hubi

19 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Hubi

20 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Hubi

21 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Hubi

22 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Hubi

23 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Unsere Freunde aus Tirol informieren

24 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Regionalmanagement Bezirk Imst, Peter Thaler (Geschäftsführer des Vereins; Organisations- und Strategieentwicklung) Michael Gabl (Climbing & Consulting, Berg- und Skiführer, Staatl. Skilehrer, dipl. Pädagoge).

25 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Pause Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte

26 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Fragen und Antworten

27 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Aus Klein mach Gross Ziele: Alle autonomen Kletterinstitutionen und Anlagen der Surselva (inkl. Flims/Laax) ins Konzept einbinden, ohne ihre Eigenständigkeit zu verlieren - miteinander sind wir stärker - Gemeinsamer Auftritt(Label) - gemeinsame Angebote, Produkte - Bündeln der Kommunikationskraft - Wertschöpfung Surselva erhöhen Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Hubi

28 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Gemeinden übernehmen „Leuchtturmfunktion“: Trun, mitten in der Surselva, wird zusammen mit dem Projekt „Trun Plus 2015“ zur zentralen Kletter-Anlaufstelle in der Surselva Zielsetzung: ganz Graubünden zu involvieren - Chance für den Sommertourismus Graubünden Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Hubi

29 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Trun - Aufbau eines gigantischen Outdoor Kletterturmes (Beispiel Imst) - Umfunktionieren der Militärbaracken in Lodges - Bauen eines Badesees - Einbinden des Gewerbes - Bau eines Gewerbezentrums - Ausbau des Campingplatzes Urs

30 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Siat - Weiterverfolgung und Ausbau der Kletterinfrastruktur, ausgerichtet für Kinder, Familien und Schulen - Erweiterung des Outdoorangebotes (z.B. Schneeschuhtouren/Wanderrouten Tippi, Einbindung des neuen Restaurantes) Urs

31 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Andiast - Ausbau Wanderrouten (Energieweg) - Feuerstellen - Suwarow-Wanderweg - Konzentrierte Einbindung bestehender Angebote Urs

32 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Pigniu - Staumauer wird zur Kletterwand für Kinder, Jugendliche und Familien - Infrastruktur wie Garderoben, Toiletten und Feuerstellen werden erstellt - Felsformation, Tschenghel da Tschuts über Denter Auas, wird erschlossen Urs

33 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Wir bündeln Angebote Für den zukünftigen Gast und Nutzer unserer Angebote muss klar ersichtlich sein, was er für Leistungen einkauft, bzw. wie sein Paket geschnürt ist: Hubi

34 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Angebots Beispiele FamilienCamp Klettern: Kletterkurs für Familien - In unserem Familiencamp wird Klettern zum Erlebnis für die ganze Familie. An der Staumauer von Pigniu oder an den naheliegenden, fantastischen Felsen erleben Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die Geheimnisse des Surselva Kletterns. Klettern in einfachen Schwierigkeitsstufen, Geocaching und Klettersteig - wandern mit toller Aussicht sind Höhepunkte der Eltern - Kinder... Hubi

35 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte...Übernachtung im Zelt oder Zimmer (Pension) in unserem kinderfreundlichen Aktivcamp. Es gibt Vollverpflegung, die wir gemeinsam in unserer Zeltküche zubereiten. Ausrüstung wird komplett gestellt. Sie lernen Abseilen und Sichern und werden mit uns sportlich die Natur der fantastischen Surselva entdecken... Hubi

36 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Schulpaket Siat: Siat lädt Schulen zum Klettererlebnis ein. Lagerhausunterkunft mit Vollpension verbunden mit einem fantastischen Naturerlebnis. Im Team lösen Sie Aufgaben, zu denen jeder seinen Beitrag leisten muss. Gegenseitiges Helfen, Vertrauen, Kommunikation und Spass stehen im Vordergrund. Das Erlebnis gemeinsam etwas erreicht zu haben, schweisst die Gruppe zusammen und gibt Halt bei der Bewältigung von Alltagsproblemen im Schulalltag. Hubi

37 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Angebote für Firmen: KICK-OFF EVENT für Kaderseminare und Mitarbeiterschulung (Kopf frei für neue Ideen) Teambildungs-Anlass mit Coaching (Vertrauen bilden-Zusammenarbeit fördern) Weihnachtsanlass, Firmenjubiläum, Kundeneinladung (viel Spass) After-Hour-Klettern (Klettern am Mittag für Mitarbeiter) Hubi

38 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Vorprojekt: Urs

39 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Projekt: Urs

40 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Staumauer Pigniu: Urs

41 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Kletterturm Trun (Beispiel Imst): Material und Baukosten Urs

42 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Kletterturm Trun (Beispiel Imst): Logistik und Ausrüstung Urs

43 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Technische Unterstützung Urs

44 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Website Urs

45 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Marketing Urs

46 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Projektmanagement Urs

47 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Übersicht Gesamtbudget: Urs

48 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Finanzierung Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte

49 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte

50 04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt durch: regiun surselva, Urs Giezendanner Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Begrüssung Ausgangslage Erfahrungsbericht Climbers Paradies informiert Fragen Antworten Pause Adaptionsmöglichkeiten Produkte Budget Finanzierung Weitere Schritte Dankeschön


Herunterladen ppt "04. Januar 2011 | Informationsveranstaltung Surselva Klettern | Produktentwicklung, Konzept: Surselva Plus+, Sandra Koch, Hubert Gross Gefördert und unterstützt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen