Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wilhelm Conrad Röntgen „Röntgenstrahlung“. Gliederung Biografie Entdeckungsgeschichte Röntgenstrahlung (X-Strahlen)  Erzeugung  Formeln Anwendungsbereich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wilhelm Conrad Röntgen „Röntgenstrahlung“. Gliederung Biografie Entdeckungsgeschichte Röntgenstrahlung (X-Strahlen)  Erzeugung  Formeln Anwendungsbereich."—  Präsentation transkript:

1 Wilhelm Conrad Röntgen „Röntgenstrahlung“

2 Gliederung Biografie Entdeckungsgeschichte Röntgenstrahlung (X-Strahlen)  Erzeugung  Formeln Anwendungsbereich Gefahren

3 Biografie * 27. März 1845 in Lennep † 10. Februar 1923 in München Diplom in Maschinenbau, Promotion in Physik 8. November 1895: Entdeckung der X-Strahlen Erster Physik-Nobelpreis 1901

4 Entdeckungsgeschichte Zufällige Entdeckung Experimente an der Kathodenstrahlröhre Gegenstände fangen an zu leuchten Nachweis neuer X-Strahlen

5 Was sind X-Strahlen? = Röntgenstrahlen Elektromagnetische Welle zwischen UV- Licht und Gammastrahlung Ionisierende Strahlung Kontinuierliches- und Linenspektrum

6 Bremsstrahlungen Geschwindigkeitsveränderung geladener Teilchen Erzeugung von Strahlung Abbremsung von Elektronen großer Geschwindigkeit Entstehung von Röntgenstrahlen

7 Charakteristische Röntgenstrahlung

8 Anwendungsbereiche

9 Gefahren Krebs Schädigung des Knochenmarks Unfruchtbarkeit → Strahlenschutz beachten

10 Quellen energieaustausch/aufgaben#lightbox=/themenbereiche/atomarer-energieaustausch/lb/atomarer- energieaustausch-musteraufgaben-oberstufe-20 energieaustausch/aufgaben#lightbox=/themenbereiche/atomarer-energieaustausch/lb/atomarer- energieaustausch-musteraufgaben-oberstufe-20


Herunterladen ppt "Wilhelm Conrad Röntgen „Röntgenstrahlung“. Gliederung Biografie Entdeckungsgeschichte Röntgenstrahlung (X-Strahlen)  Erzeugung  Formeln Anwendungsbereich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen