Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einführung in die Personalverrechnung 2 HLW 2013/14.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einführung in die Personalverrechnung 2 HLW 2013/14."—  Präsentation transkript:

1 Einführung in die Personalverrechnung 2 HLW 2013/14

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11 Lehrbeispiele ohne Überstunden L1 Angestellten mit 1.700,00 Bruttogehalt, sonst keine Spezialitäten L2 Angestellte, 2700 Bruttogehalt, mit AVAB 2 Kinder, kleines Pendlerpauschale für 25 km einfache Strecke, Freibetrag 80,00 (b + Gewerkschaftsmitgliedschaft 1% vom Bruttogehalt) L3 Arbeiter 1.850,00 Bruttolohn, mit AVAB 4 für Kinder, Freibetrag 15,00; Gewerkschaftsmitglied (1%) und Akonto 200,00 Nun mit den weiteren Beispielen ohne ÜST weiter machen (Fertigstellen als HÜ).

12 L1 Grundschema Angestellten mit 1.700,00 Brutto Bruttogehalt1.700,00 - Gewerkschaftsbeitrag0,00 - E-Card-Gebühr0,00 - Betriebsratsumlage0,00 - Rückzahlung Akonto 0,00 Auszahlungsbetrag netto1.253,61 Werte für 2014 Sozialversicherung Angestell teArbeiter Geringfügigkeitsgrenze:395,310% bis1.246,0015,07%15,20% bis1.359,0016,07%16,20% bis1.530,0017,07%17,20% bis4.530,0018,07%18,20% Höchstbeitragsgrundlag e:4.530,00 kleines Pendlerpauschale großes Pendlerpauschale Pendler€ 2 bis 20 km31,00 km einfach0 20 bis 40 km58,0020 bis 40 km123,00€pro km 2,00 40 bis 60 km113,0040 bis 60 km214,00jährl - > 60 km168,00> 60 km306,00monatli - Effektiv-Tarif-Tabelle 2014 für Arbeitnehmer/innen LSt-Bemessungsgrundlage Steuersatz ohne AV/AEABmit Alleinverdiener oder Alleinerzieher (AV/AEB) vonbisStklAbzug1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder 0, ,4410,000%0, , ,34236,500%369,180410,340424,930443,260461,590479, , ,00343,214%510,130551,300565,880584,220602,550620,880 mehr als 5.016,00450,000%850,500891,670906,250924,590942,920961,250 - Sozialvers. (SV)18,07%-307,19 - Lohnsteuer Bruttobezug 1.700,00 - SV-307,19 - Freibetrag0,00 - Pendlerpauschale0,00 - Gewerkschaftsbeitrag0,00 - E-Card-Gebühr0,00 Bemessungsgrundlage1.392,81 Steuerklasse: 36,50000% 508,38 Abzug:369,18139,20 Pendler€ ,20

13 Ü1 (AB) : Bartl Rosa, Ang ,00 Brutto ohne AVAB... - Gewerkschaftsbeitrag0,00 - E-Card-Gebühr0,00 - Betriebsratsumlage0,00 - Rückzahlung Akonto 0,00 Werte für 2014 Sozialversicherung Angestell teArbeiter Geringfügigkeitsgrenze:395,310% bis1.246,0015,07%15,20% bis1.359,0016,07%16,20% bis1.530,0017,07%17,20% bis4.530,0018,07%18,20% Höchstbeitragsgrundlag e:4.530,00 kleines Pendlerpauschale großes Pendlerpauschale Pendler€ 2 bis 20 km31,00 km einfach0 20 bis 40 km58,0020 bis 40 km123,00€pro km 2,00 40 bis 60 km113,0040 bis 60 km214,00jährl - > 60 km168,00> 60 km306,00monatli - Effektiv-Tarif-Tabelle 2014 für Arbeitnehmer/innen LSt-Bemessungsgrundlage Steuersatz ohne AV/AEABmit Alleinverdiener oder Alleinerzieher (AV/AEB) vonbisStklAbzug1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder 0, ,4410,000%0, , ,34236,500%369,180410,340424,930443,260461,590479, , ,00343,214%510,130551,300565,880584,220602,550620,880 mehr als 5.016,00450,000%850,500891,670906,250924,590942,920961,250 - Sozialvers. (SV) - Lohnsteuer - Freibetrag0,00 - Pendlerpauschale0,00 - Gewerkschaftsbeitrag0,00 - E-Card-Gebühr0,00 Steuerklasse: 36,50000% Abzug:369,18 Pendler€ - Bruttogehalt2.100,00 18,07%-379,47 Bruttobezug2.100,00 - SV-379,47 Bemessungsgrundlage1.720,53 627,99 258, ,81 Auszahlungsbetrag netto1.461,72

14 L2: Grundschema mit Freibetrag, Pendlerpauschale und PendlerEuro Ang, 2700 brutto, AVAB 2K, PP klein, 25km, FB 80,00; Werte für 2014 Sozialversicherung Angestell teArbeiter Geringfügigkeitsgrenze:395,310% bis1.246,0015,07%15,20% bis1.359,0016,07%16,20% bis1.530,0017,07%17,20% bis4.530,0018,07%18,20% Höchstbeitragsgrundlag e:4.530,00 Effektiv-Tarif-Tabelle 2014 für Arbeitnehmer/innen LSt-Bemessungsgrundlage Steuersatz ohne AV/AEABmit Alleinverdiener oder Alleinerzieher (AV/AEB) vonbisStklAbzug1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder 0, ,4410,000%0, , ,34236,500%369,180410,340424,930443,260461,590479, , ,00343,214%510,130551,300565,880584,220602,550620,880 mehr als 5.016,00450,000%850,500891,670906,250924,590942,920961,250 - Sozialvers. (SV) - Lohnsteuer Steuerklasse: 36,50000% Bruttogehalt2.700,00 18,07%-487,89 Bruttobezug2.700,00 - SV-487,89 - Freibetrag - Pendlerpauschale - Gewerkschaftsbeitrag - E-Card-Gebühr -80,00 -58,00 0,00 Bemessungsgrundlage2.074,11 757,05 Abzug:424,93 332,12 Pendler€ 4, ,95 - Gewerkschaftsbeitrag0,00 - E-Card-Gebühr0,00 - Betriebsratsumlage0,00 - Rückzahlung Gehaltsvorschuss 0,00 Auszahlungsbetrag netto1.884,16 kleines Pendlerpauschalegroßes Pendlerpauschale Pendlereuro 2 bis 20 km31,00km einfach25 20 bis 40 km58,0020 bis 40 km123,00€pro km 2,00 40 bis 60 km113,0040 bis 60 km214,00jährl 50,00 > 60 km168,00> 60 km306,00monatli 4,17

15 L3: Grundschema mit Freibetrag, Gewerkschaftsbeitrag und Akonto Arb 1.850,00 brutto, AVAB 4K, FB 15,00; Gew 1%, Akonto 200,00 Werte für 2014 Sozialversicherung Angestell teArbeiter Geringfügigkeitsgrenze:395,310% bis1.246,0015,07%15,20% bis1.359,0016,07%16,20% bis1.530,0017,07%17,20% bis4.530,0018,07%18,20% Höchstbeitragsgrundlag e:4.530,00 Effektiv-Tarif-Tabelle 2014 für Arbeitnehmer/innen LSt-Bemessungsgrundlage Steuersatz ohne AV/AEABmit Alleinverdiener oder Alleinerzieher (AV/AEB) vonbisStklAbzug1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder 0, ,4410,000%0, , ,34236,500%369,180410,340424,930443,260461,590479, , ,00343,214%510,130551,300565,880584,220602,550620,880 mehr als 5.016,00450,000%850,500891,670906,250924,590942,920961,250 L Gustav Spring; 1850,00 brutto, Arb, AVAB 4K, FB 15,00, Gew 1%, Akonto 200,00 Bruttogehalt / lohn1.850,00 - Sozialversicherung (SV)18,20%-336,70 - LohnsteuerBruttobezug1.850,00 - SV-336,70 - Freibetrag-15,00 - Pendlerpauschale0,00 - Gewerkschaftsbeitrag-18,50 - E-Card-Gebühr0,00 Bemessungsgrundlage1.479,80 Steuerklasse:36,50000%540,13Pendler€ Abzug:461,5978, ,54 - Gewerkschaftsbeitrag-18,50 - E-Card-Gebühr0,00 - Betriebsratsumlage0,00 - Rückzahlung Gehaltsvorschuss -200,00 Auszahlungsbetrag netto1.216,26

16

17

18

19 Abrechnung von Überstunden Normal AZ 40h/Wo 38,5h/Wo Über- Stunden (Mehrarbeit wenn AZ < 40h/38,5h) Arbeitszeit Grundlohn Abgeltung Ü-Zuschlag 50% (normal) 100% (Feiertag, Nacht, etc. ) Ü-Grundlohn SV-Pflicht bis 4.530,-- SV-BMGL Höchstgrenze Lohnsteuer abgabenrechtliche Behandlung Grundlohn LSt-BMGL nach Effektiv-Tarif Tabelle Ü-Zuschlag: Freibetrag 50%: frei: max. 10 Std.+max. € %: frei: max € 360 frei Ü-Grundlohn voll LSt-pflichtig

20 Lehrbeispiele mit Überstunden Ü2.1 Arbeiter mit einem Bruttolohn von 1.290,00, mit 12 Überstunden (50%), Überstundenteiler 173, AEAB 1 Kind L4 Angestellte mit einem Bruttogehalt von 2.340,00 brutto, Überstundenteiler 173, 14 Überstunden: 14 50%ige und 6 100%ige, Freibetrag in Höhe von 38,50, kleines Pendlerpauschal, einfache Strecke 22km, Gewerkschaftsmitglied (Beitrag 1% vom Bruttogehalt) Weiter mit den Übungsbeispielen: Lato und Neuberger

21 L4 Grundschema mit Überstunden Abrechnungsschema mit Überstunden: zB Arb: 1290,00 brutto, 12 Üst (50%) Teiler 173, AEAB 1K Werte für 2014 SozialversicherungAngestellteArbeiter Geringfügigkeitsgrenze: 395,310% bis1.246,0015,07%15,20% bis1.359,0016,07%16,20% bis1.530,0017,07%17,20% bis4.530,0018,07%18,20% Höchstbeitragsgrundlage:4.530,00 Effektiv-Tarif-Tabelle 2014 für Arbeitnehmer/innen LSt-Bemessungsgrundlage Steuersatz ohne AV/AEABmit Alleinverdiener oder Alleinerzieher (AV/AEB) vonbisStklAbzug1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder 0, ,4410,000%0, , ,34236,500%369,180410,340424,930443,260461,590479, , ,00343,214%510,130551,300565,880584,220602,550620,880 mehr als 5.016,00450,000%850,500891,670906,250924,590942,920961,250 kleines Pendlerpauschalegroßes Pendlerpauschale Pendlereuro 2 bis 20 km31,00km einfach25 20 bis 40 km58,0020 bis 40 km123,00€pro km 2,00 40 bis 60 km113,0040 bis 60 km214,00jährl 50,00 > 60 km168,00> 60 km306,00monatli 4,17 Bruttogehalt (Grundbezug)1.290,00 ÜST Grundlohn (Anzahl ÜST*ÜST GL pro h) 89,48 Überstundenzuschlag (ÜZ) 50 %44,74 Überstundenzuschlag (ÜZ)100 % 0,00 Gesamt brutto1.424,22 - Sozialversicherung (SV)17,20%-244,97 - LohnsteuerGesamt brutto - SV - ÜZ st.frei (50%) m10,m86€ - ÜZ st.frei (100%) m360€ - Freibetrag - Pendlerpauschale - Gewerkschaftsbeitrag - E-Card-Gebühr Bemessungsgrundlage 1.424, ,97 -37,29 0, ,97 Steuerklasse: 36,50000% 416,82 Abzug:410,34 6,48 Pendler€ - -6,48 - Gewerkschaftsbeitrag0,00 - E-Card-Gebühr0,00 - Betriebsratsumlage0,00 - Rückzahlung Gehaltsvorschuss 0,00 Auszahlungsbetrag netto1.172,77 ÜST Teiler173 ÜST Grundlohn7,457 ÜST 50 %:12 Steuerfrei:10 ÜST 100%0 Steuerfrei:0 ÜST Anzahl12 (50%ÜLG*Anz 10max, max 86€) (ÜLG*Anz, max 360€)

22 ÜST L4b Grundschema mit Überstunden, Freibetrag, Pendlerpauschale, Pendlereuro und Gewerkschaftsb. S. Ramic Ang 2.340,00 brutto, ÜST Teiler 173, ÜST 14 (50%) 6(100%), FB 38,50, PP klein, 22km, Gew 1% Werte für 2014 SozialversicherungAngestellteArbeiter Geringfügigkeitsgrenze: 395,310% bis1.246,0015,07%15,20% bis1.359,0016,07%16,20% bis1.530,0017,07%17,20% bis4.530,0018,07%18,20% Höchstbeitragsgrundlage:4.530,00 Effektiv-Tarif-Tabelle 2014 für Arbeitnehmer/innen LSt-Bemessungsgrundlage Steuersatz ohne AV/AEABmit Alleinverdiener oder Alleinerzieher (AV/AEB) vonbisStklAbzug1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder 0, ,4410,000%0, , ,34236,500%369,180410,340424,930443,260461,590479, , ,00343,214%510,130551,300565,880584,220602,550620,880 mehr als 5.016,00450,000%850,500891,670906,250924,590942,920961,250 Bruttogehalt (Grundbezug)2.340,00 ÜST Grundlohn Überstundenzuschlag (ÜZ) 50 % Überstundenzuschlag (ÜZ)100 % 270,52 94,68 81,16 Gesamt brutto2.786,36 - Sozialversicherung (SV)-503,50 - LohnsteuerGesamt brutto - SV - ÜZ st.frei (50%) 10,m86€ - ÜZ st.frei (100%) m360€ - Freibetrag - Pendlerpauschale - Gewerkschaftsbeitrag - E-Card-Gebühr 2.786, ,50 -67,63 (50%ÜLG*Anz 10max, max 86€) -81,16 (ÜLG*Anz, max 360€) -38,50 -58,00 -23,40 0,00 Bemessungsgrundlage2.014,17 Steuerklasse: 36,50000% 735,17 Abzug:369,18365,99 Pendler€ -3, ,32 - Gewerkschaftsbeitrag-23,40 - E-Card-Gebühr0,00 - Betriebsratsumlage0,00 - Rückzahlung Gehaltsvorschuss 0,00 Auszahlungsbetrag netto1.897,14 ÜST Teiler173 ÜST Grundlohn13,526 ÜST 50 %:14 Steuerfrei: 10 ÜST 100%6 Steuerfrei: 6 ÜST Anzahl20 kleines Pendlerpauschalegroßes Pendlerpauschale Pendlereuro 2 bis 20 km31,00km einfach22 20 bis 40 km58,0020 bis 40 km123,00€pro km 2,00 40 bis 60 km113,0040 bis 60 km214,00jährl 44,00 > 60 km168,00> 60 km306,00monatli 3,67 18,07%

23 Ü2: N. Mauser, Arb. Brutto 1360, ÜT 167, 7 ÜST 100%, FB 25,70, Gew 1% Werte für 2014 SozialversicherungAngestellteArbeiter Geringfügigkeitsgrenze: 395,310% bis1.246,0015,07%15,20% bis1.359,0016,07%16,20% bis1.530,0017,07%17,20% bis4.530,0018,07%18,20% Höchstbeitragsgrundlage:4.530,00 Effektiv-Tarif-Tabelle 2014 für Arbeitnehmer/innen LSt-Bemessungsgrundlage Steuersatz ohne AV/AEABmit Alleinverdiener oder Alleinerzieher (AV/AEB) vonbisStklAbzug1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder 0, ,4410,000%0, , ,34236,500%369,180410,340424,930443,260461,590479, , ,00343,214%510,130551,300565,880584,220602,550620,880 mehr als 5.016,00450,000%850,500891,670906,250924,590942,920961,250 ÜST Teiler167 ÜST Grundlohn8,144 ÜST 50 %:0 Steuerfrei: 0 ÜST 100%7 Steuerfrei: 7 ÜST Anzahl7

24 Ü3 S. Balic, Ang 1510,00 brutto, ÜT 158, 11 Üst(50%) 4 ÜST (100%) FB 43,60, PP klein 42km, Gew 1%, Akonto 200, kein AVAB Werte für 2014 SozialversicherungAngestellteArbeiter Geringfügigkeitsgrenze: 395,310% bis1.246,0015,07%15,20% bis1.359,0016,07%16,20% bis1.530,0017,07%17,20% bis4.530,0018,07%18,20% Höchstbeitragsgrundlage:4.530,00 Effektiv-Tarif-Tabelle 2014 für Arbeitnehmer/innen LSt-Bemessungsgrundlage Steuersatz ohne AV/AEABmit Alleinverdiener oder Alleinerzieher (AV/AEB) vonbisStklAbzug1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder 0, ,4410,000%0, , ,34236,500%369,180410,340424,930443,260461,590479, , ,00343,214%510,130551,300565,880584,220602,550620,880 mehr als 5.016,00450,000%850,500891,670906,250924,590942,920961,250 ÜST Teiler158 ÜST Grundlohn9,557 ÜST 50 %:11 Steuerfrei: 10 ÜST 100%4 Steuerfrei: 4 ÜST Anzahl15 kleines Pendlerpauschale großes Pendlerpauschale Pendlereu ro 2 bis 20 km31,00km einfach42 20 bis 40 km58,00 20 bis 40 km123,00€pro km 2,00 40 bis 60 km113,00 40 bis 60 km214,00jährl 84,00 > 60 km168,00> 60 km306,00monatli 7,00

25 Ü4: T Lato Ang. 2930,00 brutto, ÜT 167, 9 ÜST (50%) 7 ÜST (100%), FB 55,20, PPgroß 25km, Ecard, AEAB 2K Werte für 2014 SozialversicherungAngestellteArbeiter Geringfügigkeitsgrenze: 395,310% bis1.246,0015,07%15,20% bis1.359,0016,07%16,20% bis1.530,0017,07%17,20% bis4.530,0018,07%18,20% Höchstbeitragsgrundlage:4.530,00 Effektiv-Tarif-Tabelle 2014 für Arbeitnehmer/innen LSt-Bemessungsgrundlage Steuersatz ohne AV/AEABmit Alleinverdiener oder Alleinerzieher (AV/AEB) vonbisStklAbzug1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder 0, ,4410,000%0, , ,34236,500%369,180410,340424,930443,260461,590479, , ,00343,214%510,130551,300565,880584,220602,550620,880 mehr als 5.016,00450,000%850,500891,670906,250924,590942,920961,250 ÜST Teiler167 ÜST Grundlohn17,545 ÜST 50 %:9 Steuerfrei: 9 ÜST 100%7 Steuerfrei: 7 ÜST Anzahl16 kleines Pendlerpauschale großes Pendlerpauschale Pendlereu ro 2 bis 20 km31,00km einfach25 20 bis 40 km58,00 20 bis 40 km123,00€pro km 2,00 40 bis 60 km113,00 40 bis 60 km214,00jährl 50,00 > 60 km168,00> 60 km306,00monatli 4,17

26 Ü5 I Neuberger: Ang brutto, ÜT 173, 8 (50%) 2(100%) Ppklein 63km, AVAB 3K Werte für 2014 SozialversicherungAngestellteArbeiter Geringfügigkeitsgrenze: 395,310% bis1.246,0015,07%15,20% bis1.359,0016,07%16,20% bis1.530,0017,07%17,20% bis4.530,0018,07%18,20% Höchstbeitragsgrundlage:4.530,00 Effektiv-Tarif-Tabelle 2014 für Arbeitnehmer/innen LSt-Bemessungsgrundlage Steuersatz ohne AV/AEABmit Alleinverdiener oder Alleinerzieher (AV/AEB) vonbisStklAbzug1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder 0, ,4410,000%0, , ,34236,500%369,180410,340424,930443,260461,590479, , ,00343,214%510,130551,300565,880584,220602,550620,880 mehr als 5.016,00450,000%850,500891,670906,250924,590942,920961,250 ÜST Teiler173 ÜST Grundlohn26,358 ÜST 50 %:8 Steuerfrei: 8 ÜST 100%2 Steuerfrei: 2 ÜST Anzahl10 kleines Pendlerpauschale großes Pendlerpauschale Pendlereur o 2 bis 20 km31,00km einfach63 20 bis 40 km58,00 20 bis 40 km123,00€pro km 2,00 40 bis 60 km113,00 40 bis 60 km214,00jährl 126,00 > 60 km168,00> 60 km306,00monatli 10,50

27

28

29 Sonderzahlungen In Österreich erhalten Arbeitnehmer 2 zusätzlicheMonatsgehälter – 13.= Urlaubsbeihilfe (UB, Urlaubsgeld,...) – 14.= Weihnachtsrenumeration (WG, Weihnachtsgeld) Zusätzlich kommt es zu Sonderzahlungen für besondere Leistungen, etc... Sonderzahlungen werden bei SV und bei Lohnsteuer unterschiedlich behandelt: SV: Lohnsteuer: – Für die 1. Sonderzahlung: Freibetrag von 620,00 EUR – Genereller Steuersatz für Sonderzahlungen 6%... Bis zum Jahressechstel (1/6 des Jahresdurchschnittverdienstes) – Freigrenze pro Jahr: 2.100,00 (dh. Keine Steuer wenn die Summe der SZ unter 2.100,00 ist. – Für Sonderzahlungen über ,00 Solidarbeitrag

30 L5: Grundschema für Sonderzahlungen Anton Klinger, Angestellter Brutto 1800,- EUR, mit AVAB 1K, Juni: Urlaubsgeld: 1800,-; Nov: Weihnachtsgeld 1800; Brutto UB 1.800,00 Urlaubsbeihilfe - SV 17,07% -307,26 - Lohnsteuer:Gesamt brutto1.800,00 - SV-307,26 -FB-620,00 LST - BMG872,74 Steuerklasse: 6% 52,36-52,36 Ausz.betr.1.440,38 Weihnachtsrenumeration Brutto Weihn.ren ,00 - SV 17,07% -307,26 - SV-307,26 LST - BMG1.492,74 - Lohnsteuer:Gesamt brutto1.800,00 Steuerklasse: 6% 89,56-89,56 Auszbetr.netto1.403,18 Sozialversicherung SonderzahlungenAngestellteArbeiter bis Höchstbeitragsgrundlage9.060,0017,07%17,20% darüber9.060,0000

31 Ü1: Sonderzahlungen für Bartl Rosa Bartl Rosa, Angestellte Brutto 2100,- EUR, kein AVAB Juni: Urlaubsgeld: 2100,-; Nov: Weihnachtsgeld 2100; Urlaubsbeihilfe Brutto UB 2.100,00 - SV 17,07% -358,47 - Lohnsteuer:Gesamt brutto2.100,00 - SV-358,47 -FB-620,00 LST - BMG1.121,53 Steuerklasse: 6% 67,29-67,29 Ausz.betr.1.674,24 Weihnachtsrenumeration Brutto Weihn.ren ,00 - SV 17,07% -358,47 - Lohnsteuer:Gesamt brutto2.100,00 - SV-358,47 LST - BMG1.741,53 Steuerklasse: 6% 104,49-104,49 Auszbetr.netto1.637,04 Sozialversicherung SonderzahlungenAngestellteArbeiter bis Höchstbeitragsgrundlage9.060,0017,07%17,20% darüber9.060,0000

32 Sonderzahlung: Jahressechstel Reihenfolge: 1.Laufender Bezug 2.1. Sonderzahlung (UB, Bilanzgeld,...) 3.Bei 2. Sonderzahlung / wenn es Gehaltserhöhungen gegeben hat bzw. sont bei der 3.: Ermittlung des Jahressechstels 4.Abrechnung Sonderzahlung 5.Abrechnung des laufenden (idR) November inkl. Überschreitungs des Sechstels

33 Berechnung Jahressechstel In der Regel bei der 2. Sonderzahlung (WR) bei der Novemberabrechnung Beispiel: Monatsgehalt 3.990,-, UB 3.990, und Überstunden im Juni: 534,61 Jahressechstel Jan € 3.990,00 Feb € 3.990,00 Mar € 3.990,00 Apr € 3.990,00 May € 3.990,00 Jun € 4.524,61 UB Juni € 3.990,00 Jul € 3.990,00 Aug € 3.990,00 Sep € 3.990,00 Oct € 3.990,00 Jahressechstel (1-10+UB)/11*2 € 8.077,20

34

35

36

37 Verbuchung von Löhnen und Gehältern

38

39

40 7.24 Der Staat will seinen Anteil - Abgaben bei Personalverrechnung, und Personalverrechnung - Verbuchung Bruttogehälter: 5.575,00, SV: 1.007,40, LST: 339,32; Mitarbeiter: 4.228,28; Lohnnebenkosten Dienstgeber: Sozialversicherung 23,23%, Dienstgeberbeitrag zur Familienbeihilfe 4,5%, Dienstgeberzuschlag:0,4%, Kommunalsteuer: 3% Gehälter/Löhne6 Gehälter 5.575,00/3 Verb Sozialversicherung 1.007,40 3 Verb. Finanzamt 339,32 3 Verb. Mitarbeiter 4.228,28 Gehaltsabh. Abgaben vom Bruttobetrag, die der Dienstgeber noch bezahlen muss 23,23% 6 SV DGA 1.295,07/3 Verb SV 1.295,07 4,50% 6 DB 250,88/3 Verb. FA 250,88 0,40% 6 DZ 22,30/3 Verb. FA 22,30 3% 6 Kommst. 167,25/3 Verb. Gem 167,25 Bezahlungen 3 Verb MA 4.228,28/2 Bank 4.228,28 3 Verb SV 2.302,47/2 Bank 2.302,47 3 Verb Gem 167,25/2 Bank 167,25 3 Verb. FA 612,50/2 Bank 612,50

41 6 Überstungen 534,61 6 Sonderzahlungen 3.990,00 6 Gehaltsaufwand 3.990,00 an 3 Verbindlichkeiten Krankenkasse 1.498,69 an 3 Verbindlichkeiten Finanzamt 1.057,03 an 3 Verbindlichkeiten Gewerkschaft 29,80 an 3 Verbindlichkeiten Mitarbeiter 5.929,09 M11 Beispiel: Buchung einer Junigehaltsabrechnung mir Überstunden und Sonderzahlung 6 Gehalt 3.990,- 6 Sonderzahlung 3.990,- 6 Überstunden: 534,61 SV > Verb KK aus laufendem Gehalt und UB...


Herunterladen ppt "Einführung in die Personalverrechnung 2 HLW 2013/14."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen