Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Rheinland-Pfalz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Rheinland-Pfalz."—  Präsentation transkript:

1 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Rheinland-Pfalz

2 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Bertelsmann Stiftung Baustelle Wirtschaft Die rheinland-pfälzische Wirtschaftspolitik im Ländervergleich „Baustelle Rheinland-Pfalz“ Tagung der CDU-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz am in Mainz

3 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Ergebnisse des Erfolgsindex Hamburg 8,16 1. Bayern 7,64 2. Baden-Württemberg 7,41 3. Hessen 7,17 4. Bremen 6,57 5. Rheinland-Pfalz 5,47 6. Niedersachsen 5,46 7. Nordrhein-Westfalen 5,44 8. Schleswig-Holstein 5,43 9. Saarland 5, Brandenburg 4, Thüringen 4, Sachsen 3, Berlin 3, Meckl.Vorp. 2, Sachsen-Anhalt 16. 2, Deutschland 5,82 Hamburg 8,09 1. Bayern 7,90 2. Baden-Württemberg 7,68 3. Hessen 7,31 4. Bremen 6,57 5. Saarland 6,10 6. Rheinland-Pfalz 6,02 7. Nordrhein-Westfalen 5,77 8. Schleswig-Holstein 5,40 9. Niedersachsen 5, Sachsen 3, Thüringen 3, Berlin 3, Meckl.Vorp. 2, Sachsen-Anhalt 16. 2, Deutschland 6,01 Brandenburg 15. 2,44 +/ / / /- 0

4 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Ergebnisse des Aktivitätsindex Baden-Württemberg 7,28 1. Bayern 7,27 2. Rheinland-Pfalz 6,38 3. Niedersachsen 6,27 4. Hamburg 6,26 5. Hessen 6,08 6. Schleswig-Holstein 6,02 7. Nordrhein-Westfalen 5,88 8. Saarland 5,57 9. Sachsen 5, Berlin 5, Bremen 4, Sachsen-Anhalt 4, Thüringen 4, Mecklenburg-Vorp. 4, Brandenburg 4, Deutschland 6,17 Baden-Württemberg 7,18 1. Bayern 6,96 2. Rheinland-Pfalz 6,25 3. Niedersachsen 6,12 4. Hamburg 5,91 5. Nordrhein-Westfalen 5,77 6. Hessen 5,71 7. Schleswig-Holstein 5,64 8. Saarland 5,56 9. Sachsen 5, Bremen 4, Thüringen 4, Berlin 4, Sachsen-Anhalt 4, Mecklenburg-Vorp. 4, Deutschland 5,93 Brandenburg 4, / / /

5 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Tenor des Ranking 2003 (I)... Im Erfolgsindex hat sich Rheinland-Pfalz zwischen um einen Rang auf Platz 7 verschlechtert. Dennoch erzielt das Land im Erfolgsindex einen beachtlichen Punktwertzuwachs, erreicht damit den Bundesdurchschnitt und kann im Aktivitätsindex seinen guten 3. Platz verteidigen.

6 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Tenor des Ranking 2003 (II)... Positiv wirken sich dabei die weitgehende Bewältigung der konversionsbedingten Sonderlasten, die mutige Verwaltungsreform des Landes sowie die Aktivitäten der Landesregierung in den Bereichen Ausbildungs- und Wirtschaftsförderung aus.

7 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Tenor des Ranking 2003 (III)... Negativ bleiben der Einkommensrückstand des Landes, die „Pendlerlücke“ bei den Arbeitsplätzen sowie eine schwache Technologieförderpolitik des Landes und die daraus resultierenden Innovationsdefizite der rheinland-pfälzischen Wirtschafts- und Forschungsstruktur.

8 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Handlungsempfehlungen 2003 … Der in zahlreichen Einzelindikatoren zum Ausdruck kommenden Einkommens- und Innovationsschwäche des Landes sollte durch eine Innovationsoffensive der Landesregierung begegnet werden. Die dazu erforderlichen finanziellen Ressourcen sollte durch eine Umschichtung von Personalausgaben des Landes in Maßnahmen der Technologieförderung und -ansiedlung verfügbar gemacht werden. Darüber hinaus wurde der Landesregierung dringend empfohlen, das selbst gesetzte Ziel eines ausgeglichenen Landeshaushaltes bis 2006 auch tatsächlich zu erreichen.

9 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Ergebnisse der Prognose

10 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Die Entwicklung PlatzierungPunktwertAbweichung 1) Platz 6 4,58 - 0, Platz 6 5,47 - 0, Platz 7 6,02 + 0, * ? ~ 6,3 + ? * Vorläufige Werte – Stand: ) Abweichung vom Bundesdurchschnitt in absoluten Punktwerten

11 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Stärken-/Schwächen-Profil... Zielgrößenbereich Beschäftigung: + niedrige Arbeitslosenquote (Platz 3 / Punktwert 9,07) - geringe Erwerbstätigkeit (Platz 10 / Punktwert 3,32) = Platz 8 im Zielgrößenbereich Beschäftigung

12 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Stärken-/Schwächen-Profil... Zielgrößenbereich Einkommen: + mittlere Wachstumsrate des BIP (Platz 6 / Punktwert 7,03) - geringes pro-Kopf BIP-Niveau (Platz 11 / Punktwert 3,15) = Platz 7 im Zielgrößenbereich Einkommen

13 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Starker Mittelstand als Markenzeichen … → … hohe Selbständigenquote → … geringe Insolvenzhäufigkeit → … gutes Ausbildungsstellenangebot → … hohe Investitionsquote → … hohe Exportquote

14 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Defizite bei Produktivität & Innovation … → … Pendlerdefizit bei den Arbeitsplätzen → … niedriges pro-Kopf BIP → … geringer Weltmarktanteil → … lediglich durchschnittliche Patenthäufigkeit → … unterdurchschnittliche Ausgaben für Hochschulen

15 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 „Learning from the best“ (I)... Mehr Geld für den Hochschulstandort Rheinland-Pfalz: Gründung von landesunabhängigen Stiftungsuniversitäten und Modellprivatisierung staatlicher Hochschulen. (Modell Niedersachsen) Einführung eines innovativen und sozialverträglichen rheinland- pfälzischen Modells zur Bildungs- und Studienfinanzierung. (Modell Rheinland-Pfalz)

16 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 „Learning from the best“ (II)... Technologie- und Innovationsinitiative Rheinland-Pfalz: Aktive Landespolitik zur Ansiedlung von Technologieclustern. (Modell Bayern) Aktive Landespolitik zur Förderung des Technologie- und Innovationstransfers zwischen Hochschulen und Wirtschaft. (Modell Baden-Württemberg)

17 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 „Learning from the best“ (III)... Länderkooperation statt Länderfusion: Zusammenlegung von Landesbehörden Gemeinsame Infrastrukturprojekte Gemeinsame Technologie- und Ansiedlungsinitiativen (Achse Rheinland-Pfalz - Hessen - Saarland nach dem Modell der Nordländer-Kooperation)

18 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 „Learning from the best“ (IV)... „Chefsache“ Entbürokratisierung & Deregulierung: Ergänzung der Verwaltungsmodernisierung durch gezielte Maßnahmen der Entbürokratisierung & Deregulierung zur Kostenentlastung des Mittelstandes. Einführung eines „Ombudsmannes“ für Entbürokratisierung im Rang eines Landesministers und eines „Paragraphenprangers“. (Modell Baden-Württemberg und Sachsen)

19 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Fazit... Bereits seit Anfang der 70er Jahre entwickelt sich Rheinland-Pfalz im Ländervergleich positiv. Auch die durch die konversionsbedingten Sonderlasten verursachten Rückschläge Anfang der 90er Jahre konnten inzwischen weitgehend bewältigt werden. Dennoch erfordert die nachhaltige Arbeitsplatz-, Produktivitäts- und Technologielücke des Landes von jeder Landesregierung eine ebenso nachhaltige und entschlossene „Offensive Wirtschaft“.

20 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Bertelsmann Stiftung Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Dr. Robert Vehrkamp Bertelsmann Stiftung Carls Bertelsmann Str Gütersloh Tel

21 Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Rheinland-Pfalz


Herunterladen ppt "Baustelle Rheinland-Pfalz: Wirtschaft & Wirtschaftspolitik im Ländervergleich Bertelsmann Stiftung l Dr. Robert Vehrkamp – 11. Mai 2005 Rheinland-Pfalz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen