Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gabriele Hooffacker: Interviews vorbereiten und umsetzen Recherchieren Verschriftlichen Autorisieren.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gabriele Hooffacker: Interviews vorbereiten und umsetzen Recherchieren Verschriftlichen Autorisieren."—  Präsentation transkript:

1 Gabriele Hooffacker: Interviews vorbereiten und umsetzen Recherchieren Verschriftlichen Autorisieren

2 Drei Arten von Interviews. Das Interview zur Sache fragt Experten um Auskunft. Das Meinungsinterview fragt danach, wie der Interviewpartner ein Problem oder einen Sachverhalt beurteilt. Das Interview zur Person will vorstellen, einen Menschen durch seine Antworten skizzieren. In der Praxis überschneiden sich alle drei Interview-Arten.

3 Interviews vorbereiten Gehen Sie vom Leser aus: Welche Informationen sind von Interesse? Bereiten Sie sich so vor, dass Sie verstehen, worum es geht, und wo es sich nachzufragen lohnt, dass Sie vom Interviewpartner ernst genommen werden.

4 Fragetechnik: Das Interview führen Gliedern Sie Ihr Interview-Thema in Unterthemen. Bei jedem Unterthema fragen Sie zuerst nach dem Allgemeinen. Mit den folgenden Fragen werden Sie spezieller, greifen nacheinander einzelne Aspekte auf, vertiefen den jeweiligen Sachverhalt, versuchen präzisere Antworten zu bekommen.

5 Häufige Fehler beim Fragen Fragen sind zu lang. Fragen sind zu eintönig, z.B. nur »W- Fragen«. Fragen werden nicht einzeln, sondern als Doppelfragen gestellt. Fragen kommen zu selten, d.h. der Interviewpartner redet zu lange an einem Stück.

6 Verschriftlichen Finden Sie eine „rote Linie“. Formulieren Sie verständliche gesprochene Sprache und korrigieren Sie kleine Fehler. Lassen Sie das fertige Interview autorisieren.

7 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Gabriele Hooffacker: Interviews vorbereiten und umsetzen Recherchieren Verschriftlichen Autorisieren."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen