Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

17.06.2004 Gasanwendung Fachtagung DVGW - NRW 17.06.2004 in Bochum Georg Radlinger Bayerstraße 43 86199 Augsburg Tel. 0821 9002-170 Fax 0821 9002-186 e-mail:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "17.06.2004 Gasanwendung Fachtagung DVGW - NRW 17.06.2004 in Bochum Georg Radlinger Bayerstraße 43 86199 Augsburg Tel. 0821 9002-170 Fax 0821 9002-186 e-mail:"—  Präsentation transkript:

1 Gasanwendung Fachtagung DVGW - NRW in Bochum Georg Radlinger Bayerstraße Augsburg Tel Fax „Erdgasanlagen auf Werksgelände und im Bereich betrieblicher Gasverwendung“

2 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 2 Agenda Einleitung Rohrleitungsbau (Neubau) – G Fazit Rohrleitungsbau (Neubau)

3 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 3 Prozessbeteiligte + Zusammenhänge Erdgas- SV-Kunde „Chef“ GVU „Chef“ DVGW- VBGW VIU + SV- Mitarbeiter Energie- aufsicht Workshop „Eigenverantwortung“  Ziel: Rohrleitungsbau

4 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 4 extern Prozess def. Handbuch Technik erdgas schwaben „Wer macht was, wann, wo, wie“ intern SV- Kunden VIU + SV- Mitarbeiter Verbands- arbeit AK Süd AK NRW Bestand Workshop Checkliste 1 Checkliste 2 u. 3 Neubau DVGW Info Brief Nr. 10 G 614 (Entwurf) TSM-Industrie Workshop für VIU Inhalt „Eigenverantwortung des Gaskunden“ (strafrechtliche Verfolgung) Rohrleitungsbau

5 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 5 Rohrleitungsbau

6 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 6

7 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 7 Rohrleitungsbau

8 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 8 Rohrleitungsbau Qualifikation

9 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 9 Rohrleitungsbau

10 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 10 Dokumentation über Gasleitungen auf Werksgelände Inhalt: Vorwort Dokumentation Rohrdurchmesser Kompensation Mauerdurchführungen Mantelrohre Arbeiten an Gasleitungen Verwahrung von Gasleitungen Hauptpotenzialausgleich Gasaustritt Werkstoff Sonderausführungen Flanschverbindungen Schweißarbeiten Rohrbuch Kennzeichnung von Rohrleitungen Prüfung Abnahmebescheinigung Planwerk Gasfeuerungen für Dampfkessel Rohrleitungsbau

11 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 11 Checkliste 1 – Neuanlage - Rohrleitungsbau

12 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 12 Rohrleitungsbau Kompensator Anprallschutz Kennzeichnung

13 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 13 Kompensatoren Rohrleitungsbau

14 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 14 Biegeschenkel- und Festpunktkraftberechnung (1) Rohrleitungsbau

15 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 15 Biegeschenkel- und Festpunktkraftberechnung (2) Rohrleitungsbau

16 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 16 Rohrleitungsbau Mauerdurchführung

17 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 17 Rohrleitungsbau

18 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 18 Rohrleitungsbau

19 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 19 Rohrleitungsbau

20 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 20 System für Rohre bis zu 600 mm Durchmesser ( Quelle Hilti ) Rohrleitungsbau

21 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 21 Wirkungsprinzip von Dübeln

22 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 22 Dübelregeln

23 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 23 Rohrleitungsbau Zulässige Stützweiten für metallene Rohrleitungen DVGW G 614

24 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 24 Rohrleitungsbau Rohrbuch

25 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 25 G 462/IG 462/IIG 463 Druckprüf- verfahren Instandhaltung 01,0 G 600 G 469 G 465/I-IVG 466/I 4,016,0100 G 600 Geltungsbereich Errichtung Druckstufen (bar) Technische Regeln für Energieanlagen Rohrleitungsbau

26 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 26 Prüfungen von Leitungsanlagen Rohrleitungsbau

27 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 27 Druckprüfverfahren für Leitungen und Anlagen der Gasversorgung Rohrleitungsbau

28 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 28

29 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 29 Betriebliche Gasversorgung - Gasleitungen Ausführung von Gasleitungen an Dampfkesseln nach TRD 412 Gilt für Gasleitungen ab Übergabestelle bzw. Anschlussschieber der Gasversorgung.  Gasleitungen > DN 50 oder mit Drücken > 4 bar müssen durch Schweißungen verbunden sein.  Einsatz von Schweißern mit gültigem Prüfzeugnis nach DIN EN 287.  Dichtheitsprüfung mit Luft oder inertem Gas mit dem 1,1-fachen zul. Betriebsüberdruck Protokoll erforderlich.  Schnellschließende Absperrvorrichtung an ungefährdeter Stelle außerhalb des Kesselhauses.  Dichtheitsprüfungen in dreijährigen Fristen und nach Änderungen und Instandsetzungen. Rohrleitungsbau

30 Gasanwendung Georg Radlinger Folie 30 Fazit


Herunterladen ppt "17.06.2004 Gasanwendung Fachtagung DVGW - NRW 17.06.2004 in Bochum Georg Radlinger Bayerstraße 43 86199 Augsburg Tel. 0821 9002-170 Fax 0821 9002-186 e-mail:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen