Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Konditionalsätze. Bedingung – USLOV Ein Bedingungssatz (= Konditionalsatz) ist ein Nebensatz, der meistens mit "wenn" oder auch mit "falls eingeleitet.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Konditionalsätze. Bedingung – USLOV Ein Bedingungssatz (= Konditionalsatz) ist ein Nebensatz, der meistens mit "wenn" oder auch mit "falls eingeleitet."—  Präsentation transkript:

1 Konditionalsätze

2 Bedingung – USLOV Ein Bedingungssatz (= Konditionalsatz) ist ein Nebensatz, der meistens mit "wenn" oder auch mit "falls eingeleitet wird

3 Reale Bedingungssätze (Indikativ): Wenn mein Freund meine Hilfe braucht, helfe ich ihm. (Präsens) Ich helfe meinem Freund sofort, wenn er meine Hilfe braucht.

4 Irreale Bedingungssätze (Konjunktiv II): Er würde mir auch sofort helfen, wenn ich seine Hilfe brauchen würde. ( Gegenwart) (On bi mi odmah pomogao, kad bi mi bila potrebna njegova pomoć) Er hätte mir auch sofort geholfen, wenn ich seine Hilfe gebraucht hätte. ( Vergangenheit) (On bi mi odmah pomogao, da mi je bila potrebna njegova pomoć)

5 Bildung Bei der Bildung von irrealen Bedingungssätzen ist darauf zu achten, dass: -zuerst das Subjekt benannt wird (Rolf, Tom) -und im zweiten Teil des Satzes das Subjekt mit Personalpronomen wiederholt wird, -das Gegenteil vom Indikativ: o Positiv wird negativ / Er hat ( ) Zeit. = Wenn er keine Zeit hätte,... o Negativ wird positiv / Er hat kein Geld. = Wenn er viel Geld hätte,...

6 Bildung Gegenwart Hilfsverben: HABEN, SEIN, WERDEN (hätte, wäre,würde) Modalverben (könnte, müsste, möchte, dürfte, sollte, wollte) Andere Verben: WÜRDE + INFINITIV Konjunktiv II

7 Hauptsatz + Nebensatz Indikativ: Rolf hat keine Zeit. Er kommt nicht mit. irreale Bedingung: Rolf würde mitkommen, wenn er Zeit hätte. Indikativ: Tom läuft zu langsam. Deshalb kann er nicht gewinnen. irreale Bedingung: Tom könnte gewinnen, wenn er schneller laufen würde.

8 Nebensatz + Hauptsatz Wenn Rolf Zeit hätte, würde er mitkommen. Wenn Tom schneller laufen würde, könnte er gewinnen.

9 ohne " wenn " Hätte Rolf Zeit, würde er mitkommen. Würde Tom schneller laufen, könnte er gewinnen

10 Bildung Vergangenheit Präteritum Plusquamperfekt hatte hätte gehabt war wäre gewesen Modalverb: Konnte hätte können Andere Verben: Schlief hätte geschlafen Ging wäre gegangen

11 Hauptsatz + Nebensatz Indikativ: Rolf hatte keine Zeit. Er ist nicht mitgekommen. * irreale Bedingung: Rolf wäre mitgekommen, wenn er Zeit gehabt hätte. * Indikativ: Tom ist zu langsam gelaufen. Deshalb konnte er nicht gewinnen. * irreale Bedingung: Tom hätte gewinnen können, wenn er schneller gelaufen wäre.

12 UEBUNGEN k/satzbau/konditionalsaetze/uebungen


Herunterladen ppt "Konditionalsätze. Bedingung – USLOV Ein Bedingungssatz (= Konditionalsatz) ist ein Nebensatz, der meistens mit "wenn" oder auch mit "falls eingeleitet."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen